• Home
  • Do, 18. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Internationale Kinder- und Jugendmesse

Mode- und Designtrends für Babys und Kleinkinder

Im September findet in Köln wieder die internationale Kinder- und Jugendmesse auf insgesamt über 100.000 Quadratmetern statt und informiert über aktuelle Mode- und Designtrends für Babys und Kleinkinder.

Vom 10. bis zum 13. September findet in den Messehallen 10 und 11 der Koelnmesse die internationale Kinder- und Jugendmesse, eine international führende Fachmesse für Kinder- und Jugendausstattung statt. Täglich ist die Messe von 8 bis 19 Uhr für Fachbesucher geöffnet. Über 1.000 Aussteller kommen weltweit aus 45 Ländern, um die neusten Trends, Produktneuheiten und Weiterentwicklungen für Möbel, Mode, Kindersitze, Hygieneartikel, Spielwaren und alles, was Kinder und Babys betrifft, vorzuführen.

Fachmesse für die Kindermode-Branche

Bereits drei Monate vor Veranstaltungsbeginn waren die Messe-Plätze für Aussteller nahezu ausgebucht, was eine eindeutige Aussage über die Bedeutung der Messe trifft. Nicht nur namhafte Unternehmen wie Haba, Mattel Fisher-Price, Peg Perego, Hauck, Sternklare oder Zöllner sind vertreten, sondern auch aufstrebende Jungunternehmen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) stellt eine eigene Messe-Sektion "Junge Innovative Unternehmen" zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung.

In zehn Länderpavillons zeigen mehrere Hersteller eines Landes ihre Produkte. Hierzu gehören China, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Portugal, Spanien, Südkorea, Taiwan, USA und Lettland. Ca. 20.000 Besucher werden in den drei Tagen auf der über 100.000 qm großen Ausstellung- und Veranstaltungsfläche erwartet.

Vorträge von Experten

Täglich wird es im Trendforum Vorträge zu marktrelevanten Themen im Bereich Kinderausstattung zu hören geben. Hier wird über Warenpräsentation, aktuellen Marktzahlen, Distributionswegen in Online und Offline Handel und alle weiteren relevanten Themen für Fachbesucher von kompetenten Experten doziert werden, um den Markt aktiv und qualitativ hochwertig zu halten. Das genaue Programm wird noch bekannt gegeben.

Awards für innovative Designer

Auch dieses Jahr wird es auf der „Kind und Jugend“ wieder einige Preisverleihungen geben. So ist der „Kind + Jugend Innovation – Award“ inzwischen ein renommierter Preis. Aus 200 Bewerbern werden in acht Kategorien die Gewinner von einer Jury gewählt.

Seit 2014 wird auf der Kölner Messe ebenfalls der „Consumer - Award“ verliehen, der die tatsächliche Zielgruppe der Hersteller und Fachhändler mit einbezieht und im Vorfeld von Eltern, die durch verschiedene Medien zum Voting aufgerufen werden, gewählt wird. Die Gewinner der jeweiligen „Consumer-Awards“ aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Polen, Türkei und Russland werden auf der „Kind und Jugend“ bekannt gegeben.

Für Jung-Designer besonders interessant ist der „Kids-Design-Award“, für den sie ihre Design-Prototypen anmelden können. Der Preis wird durch eine Jury gewählt und verspricht nicht nur die Auszeichnung, sondern bietet auch die Möglichkeit auf eine Patenschaft aus der Industrie, durch die das Produkt bis zur Marktreife weiterentwickelt wird. Der Gewinner des letzten Jahres wird sein Produkt, ein modulares Möbel-System, dieses Jahr auf der Kind und Jugend vorstellen.

Kindermode-Trends 2015 / 2016

Nicht nur top aktuelle Möbel und Kinderwagen können auf der Kind und Jugend 2015 bestaunt und erworben werden. Auch die brandheißen Modetrends für die kommende Saison werden vertreten sein. Im kommenden Herbst darf nämlich auf Farbe auch nicht verzichtet werden. Das beliebte Colourblocking bleibt in: Die Sommerfarben Rot, Blau und Gelb kommen in herbst- und wintertauglichen Nuancen wieder und werden zu Beere, Petrol und Senf.

Gerne dürfen hier auch Prints auftauchen wie Tiere, Roboter und Aliens, die bei den Kleinen auch besonders beliebt sind. Auch Strick bleibt aktuell und wird nur ein bisschen gröber und kuschliger, wie auch Kunst- und Teddyfell, die sich auch als Weste über der Jacke gut machen.

Kindermodetrends vorab online bestellen

Die Messe ist auch in diesem Jahr ausschließlich für Fachbesucher geöffnet. Hierzu gehören Personen die ein Gewerbe im Bereich Kinder- und Jugendausstattung betreiben. Wer daher nicht teilnehmen kann und dennoch die neusten Modetrends ergattern möchte, findet in Online-Shops auch vorher schon das richtige. (Foto: imago / AFLO).

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen