• Home
  • Di, 11. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Nachtruhe

Zoo: Anwohnerin beschwert sich über zu laute Seelöwen

Das gab es in der 168-jährigen Geschichte des Kölner Zoos noch nie: Eine Anwohnerin hat sich über zu lautes Gebrüll der Seelöwen während der Nachtruhe beschwert.

 

Wie der Kölner Express berichtet, ging die Beschwerde bei der Kölner Stadtverwaltung ein. Diese setzte das Regierungspräsidium in Kenntnis, die nun die Lärmbelastung zwischen 22 Uhr und sechs Uhr morgens misst. Auch der Zoo reagierte: Mit einer Überwachungskamera beobachtet er nun das nächtliche Treiben der Seelöwen.

Der Express schreibt weiter, dass die Messungen des Regierungspräsidiums eine Störung der Nachruhe der Anwohnerin ergeben hätte. Allerdings befände man sich noch in der Überprüfungsphase, in der auch der Zoo geeignete Maßnahmem zur Lärmminderung prüfe.

Ob die Seelöwen künftig ein nächtliches Ausgeh- und Brüllverbot bekommen, steht somit noch nicht fest. (Foto: Christian Rentrop/rheinwort.de)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen