• Home
  • Fr, 23. Feb. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Dieter Nuhr, Kom(m)ödchen

Die Top-Tipps zum Freitag in Köln

Bei Dieter Nuhr wird's ganz komisch, bei Ex-Kraftwerker Bartos klingen die Maschinen und die Schwarze Kunst feiert ihr jeckes Fest. Hier sind unsere Freizeittipps für den Freitag.

Dieter Nuhr: Nuhr hier - nur heute

Eine gegen Tausende, na ja, vielmehr einer vor Tausenden. So ist es, wenn Kabarettist Dieter Nuhr auf der Bühne steht und das große Publikum den politischen Persiflagen und den saftigen Seitenhieben des gebürtigen Weselers lauscht. Mit Verzicht auf großes Brimborium erzählt Nuhr einfach mal, was Sache ist - auf die sehr humorvolle Art. (Foto: Jutta Hasshoff-Nuhr)

Mehr über den Auftritt von Dieter Nuhr

Wo: Lanxess-Arena | Wann: 20 Uhr | Wie viel: ab 32,25 Euro

Tickets für Dieter Nuhr bestellen

 

Karl Bartos: Der Klang der Maschine

Karl Bartos war einst Mitglied in der wegweisendsten deutschen Band in Sachen Elektromusik: bei Kraftwerk war er der Zweite von links. An Alben wie "Die Mensch-Maschine" und "Computerwelt" war Bartos beteiligt. Jetzt gibt es keine Musik, sondern gesprochenes Wort: Mit 1Live-Moderator Klaus Fiehe spricht Bartos über seine Autobiografie "Der Klang der Maschine", über das Leben, die Musik und seine neue Perspektive auf Kraftwerk. (Foto: Patrick Beerhorst)

Wo: Artheater | Wann: 20 Uhr | Wie viel: 14 Euro

Tickets für Karl Bartos bestellen

 

 

Sitzung: Fest der schwarzen Kunst

Die Sitzung des Festes der Schwarzen Kunst hat nichts mit Teufelswerk oder mit Magie zu tun. Beim Fest der Schwarzen Kunst dreht es sich um Buchdruck und schwarze Lettern. Komisch ist das ganze obendrein - bei der Sitzung gibt es ganz viel jeckes Kölsches und Humoriges. An die Sitzung schließt sich eine Aftershowparty an. (Foto: Helmut Löwe)

Wo: Theater am Tanzbrunnen | Wann: 19:11 Uhr | Wie viel: Tickets ggf. vor Ort

 

Kom(m)ödchen: irgendwas mit Menschen

Irgendwas mit Medien wollen ganz viele Berufsanfänger machen. Irgendwas mit Menschen eher wenige. Da springt das Ensemble des Kom(m)ödchens aus Düsseldorf ein, beantwortet viele Fragen. Was ist der Sinn des Lebens? Welche Werte braucht eine Gesellschaft? Was muss man heute können, um sich in der Welt zu behaupten? Und wie ging noch mal Kochen ohne Thermomix? (Foto: Christian Rolfes)

Wo: Comedia-Theater | Wann: 20 Uhr | Wie viel: Tickets ggf. vor Ort

 

 

Lesen Sie auch die Tipps für...

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen