• Home
  • Di, 18. Jan. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Die besten Tipps für euer Wochenende in Köln

14. bis 16. Januar

Die besten Ausflugstipps zum Wochenende

Rodeln rund um Köln

Im Bergischen Land und in der Eifel warten einige schneebedeckte Rodelhänge auf Kölner Schlittenfahrer. Bei Winterberg geht es mit Schlitten, Bob, Glider, oder Snow Tube hinunter ins Tal - hochgeht es in einem der sechs Rodellifte oder auf fünf  Zauberteppichen. Eine 450-Meter lange Naturrodelbahn und eine Mini-Kinderrodelbahn stehen Besuchern im Wintersportgebiet am "Schwarzen Mann" zur Verfügung, der Lift ist derzeit leider geschlossen. Dafür lädt das Gästeblockhaus mit Restaurant nach dem Rodelspaß zur Einkehr ein.

Auch am Ernstberg ist das Rodeln möglich, anschließend könnt ihr euch in der Skihütte bei einem Glühwein oder einer heißen Schokolade am warmen Kaminfeuer aufwärmen. Ausreichend Hänge gibt es außerdem auf den kinderfreundlichen Rodelbahnen im Wintersportgebiet Hohe-Acht in Jammelshofenmachen. (Foto: IMAGO / Papsch)

Bitte informiert euch vor Abreise über aktuelle Schneehöhen und Öffnungszeiten an den jeweiligen Schneetelefonen sowie über Corona-Regelungen.
 

Roms fließende Grenzen - Leben am Limes

Im Rahmen der 7. Archäologischen Landesausstellung NRW widmet sich das LVR-LandesMuseum Bonn unter dem Titel "Leben am Limes" der kulturellen Vielfalt entlang der römischen Grenze, die als Niedergermanischer Limes seit Juli 2021 zum UNESCO-Welterbe zählt. Einen besonderen Fokus richtet die Ausstellung auf den Legionsstandort Bonn, eines der am besten erhaltenen Legionslager nördlich der Alpen.

Zahlreiche Funde wie Grabmonumente, Wandmalereien und Alltagsgegenstände berichten vom Leben der Menschen, die im "locus Bonna" ihre Heimat fanden. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein Limesmodell, Filme und Medienstationen, die die antiken Schauplätze an der Grenze des Römischen Reiches anschaulich machen. An zahlreichen Mitmachstationen können die Besucher in die Lebenswelt vor mehr als 1500 Jahren eintauchen. (Pressebild, Gestaltung: Mikko Kriek)

Wo
LVR-LandesMuseum Bonn
Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn
WannDi. - So. 11 - 18 Uhr
Wie viel
Kombiticket (Sonder- und Dauerausstellung) 10 Euro / ermäßigt 7,50 Euro
Dauerausstellung 6 Euro / ermäßigt 4 Euro
Kinder / Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos
Corona-Regeln
2G

Aktuelle Ausstellungen in Köln

 

Eislaufen auf dem Krewelshof

Familien sind auf dem Krewelshof in der Eifel richtig aufgehoben. Auf dem Erlebnisbauernhof kann man auf einer 300 Quadratmeter großen Fläche Schlittschuh laufen sowie Eisstock schießen. Die Eisbahn ist in einer rustikalen Holzhütte aufgebaut, sodass man selbst bei Regenwetter ungehindert den winterlichen Aktivitäten nachgehen kann.

Umrahmt von winterlichem Budenzauber und Weihnachtsbaum-Wäldchen kommt bei Glühwein, Bratapfel und selbstgemachten Waffeln dann trotzdem die richtige Winterstimmung auf. Anschließend können sich die Kinder noch in der Spielscheune austoben und basteln oder den Ziegen zugucken, während die Erwachsenen im Hofladen stöbern oder sich im Hofcafé entspannen. (Foto: Krewelshof)

Wo
Krewelshof 1, 53894 Mechernich
Wann
Fr. 15 - 17:30 Uhr, Sa. + So.  11 - 17:30 Uhr
Wie viel
Eisbahn: über 1 Meter 7,90 Euro, unter 1 Meter 2,50 Euro; Schlittschuhverleih 3,50 Euro

Eislaufen in Köln und Umgebung

 

Bilderbuchmuseum und Wanderung durch die Wahner Heide

Das Bilderbuchmuseum in der Burg Wissem in Troisdorf ist ein wahres Mekka der Bücherfans - egal ob jung oder alt. In der Präsenzbibliothek laden rund 3.000 Bilderbücher zum Anschauen und Schmökern ein. Das Museum beherbergt eine der bedeutendsten Kinderbuchsammlungen im europäischen Raum mit unzähligen Originalen bekannter Bilderbuchautoren aus mehreren Jahrhunderten.

Auf dem Gelände der Burg Wissem startet die sogenannte "Fliegenbergtour", die auf 10 Kilometern durch den südlichen Teil des Naturschutzgebietes Wahner Heide vor den Toren Kölns führt. Auf der Wanderung seht ihr Rothirsche, habt einen Blick in offene Heide- und Buschlandschaft und erklimmt den höchsten Hügel der Heide. (Foto: IMAGO / Werner Otto)

Zur Wanderung mit Beschreibung und GPX-Daten

Wo Burgallee 1
53840 Troisdorf
Wann Dienstag bis Freitag von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 16:30 Uhr
Samstag und Sonntag von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17:30 Uhr
Wie viel Erwachsene: 5 Euro
Ermäßigt: 3,50 Euro
Kinder 3-14 Jahre: 2 Euro
Corona-Regeln Museum: 2G und telefonische Anmeldung

Meer erleben im Aquazoo Düsseldorf

Beim Rundgang durch den Aquazoo mit seinen 25 Themenräumen gibt es viel zu sehen: von afrikanischen Pinguinen über Nacktmulle bis zu Mantarochen. Hier finden sich so einige Exoten mit wundersamen Namen wie der "Jungen Wandelnden Geige", dem "Schlammspringer" oder dem "Weihnachtsbaumwurm". Auf einer Fläche von 6.800 Quadratmetern werden hier 560 Tierarten in 80 Aquarien und 60 Landschaftsterrarien gezeigt. Diese einzigartige Mischung aus Aquarium, Terrarium und Insektarium begeistert Eltern und Kinder gleichermaßen. (Foto: Aquazoo, J. Miernik)

Mehr Infos zum Aquazoo

Wo

Kaiserswerther Str. 380, 40474 Düsseldorf
WannTäglich 10 - 18 Uhr
Wie viel

Im Vorverkauf:
Erwachsene: 10 Euro
Kinder: 6 Euro
Familienkarte 20 Euro

Online-Buchung empfohlen

Corona-Regeln
2G

Die besten Tipps für euer Wochenende in Köln

  1. Veranstaltungstipps: Christmas Garden, Theater, Comedy und mehr
  2. Ausflugstipps: Rodeln, Eislaufen und mehr
  3. Flohmarkttipps: Die Flohmärkte und Trödelmärkte

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!