• Home
  • Mo, 21. Okt. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Chimpanzodrome (GESCHLOSSEN)

Ernst-Heinrich-Geist-Straße 18
50226 Frechen


Anfahrt mit dem Fahrrad

Telefon: 02234 / 27 34 10
Fax: 02234 / 27 47 49

E-Mail: info@chimpanzodrome.de
Website: http://www.chimpanzodrome.de/

Das Chimpanzodrome ist nach einem Brand im Frühjahr 2018 dauerhaft geschlossen.

 

Das Chimpanzodrome in Frechen ist eine der größten Kletterhallen in Deutschland. Auf einer Grundfläche von mehr als 700 Quadratmetern steht über 1.450 Quadratmeter Kletterfläche zum Erleben bereit. In gut 220 Routen vom Schwierigkeitsgrad 3- bis 11- geht es hoch in eine luftige Höhe von 14 Meter. In einem Klettershop kann man Zubehör kaufen

Mehrere unterschiedliche Boulderwände in einem Extra-Areal bieten die Möglichkeit, sich nach Belieben auszupowern. Bei gutem Wetter steht auch ein großer  Aussenboulderbereich zur Verfügung. In Planung befindet sich eine 200 Quadratmeter große Aussenkletterwand, an der bis zu 15 Meter Höhe im Vorstieg geklettert werden kann.

Das Chimpanzodrome im koeln.de-Branchenführer

Anfänger, die klettern möchten und keine Sicherungskenntnisse haben, müssen einen Einsteigerkurs belegen. Es werden spezielle Kurse für Kinder und Jugendliche angeboten - je nach Kenntnisstand gibt es für diee "Nachwuchskletterer" unterschiedliche Gruppen. Schüler und Lehrer klettern unter fachmännischer Anleitung; auf dem Programm stehen auch Fortbildungen in Sachen Klettern für Lehrer.

Besucher können verschiedene Kletterkurse buchen: Grundlagen und Fähigkeiten des Sicherns wird in Einsteigerkursen vermittel. Klettertechniken und weiterführende Sicherungstechniken sind Inhalt der Technik- und Vorstiegskurse. Die Kurse sind auf die jeweiligen Ansprüche abgestimmt und bieten sowohl Kletterneulingen als auch Profis Inhalte, die das persönliche Können steigern.

Öffnungszeiten
Dauerhaft geschlossen