• Home
  • Di, 21. Jan. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Bis zum 1. März 2020

GOP-Theater feiert zwei Monate lang Silvester-Party im Grand Hotel

Bucht euch ein zur großen Silvester-Party im Grand Hotel und erlebt eine Show, die hochkarätige Artistik gepaart mit jeder Menge Humor darbietet.

Jetzt Tickets sichern

Wer dachte Silvester sei doch schon vorbei, der irrt sich gewaltig! Denn bis zum 1. März 2020 wird im Bonner GOP-Theater acht Mal in der Woche eine große Silvestersause gefeiert: "Grand Hotel" so heißt die neue Show, die hier zwei Monate lang zu sehen ist.

Die Show erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren - wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen...

Präsentiert wird die "Silvesterparty" von Gille le Leuch, der als Direktor des Grand Hotels nicht nur mit seinen vielfältigen Aufgaben als Chef jonglieren muss, sondern auch zeigt, wie faszinierend Diabolo-Jonglage sein kann. Ebenso wie seine beste Hotelkraft und Zimmermädchen Caroline Schroeck führt er mit tollem Wortwitz und Spaß durch die Show. Die Lacher auf Seiten des Publikums sind da garantiert - zum Beispiel, wenn die beiden sich mit Skiern auf die artisitsche Suche nach den verloren gegangenen Stars der Silvestergala machen.

Hula Hoop, Partnerakrobatik, Jonglage und Trapez - Ein unverkennbares Merkmal des Bonner GOP-Varieté-Theaters ist die Klasse der internationalen Künstler, die hier in den Shows ihr Können präsentieren. So gibt es auch dieses Mal wieder atemberaubende, faszinierende und lustige Darbietungen zu sehen. Ein besonderes Highlight sind die Schlusslichter: Jump 'n Roll präsentieren unglaublich schwungvolle, mitreißende und faszinierende Stelzenakrobatik und bilden so ein sprunghaftes Feuerwerk als Höhepunkt der rund zweistündigen Silvestersause im "Grand Hotel".

Show und Menü

Zu sehen gibt es die Show im Bonner GOP-Theater nahe des World Conference Centers im Bundesviertel bis zum 1. März 2020. Vorstellungen finden mittwochs und donnerstags um 20 Uhr, freitags und samstags um 18 und 21 Uhr, sowie sonntags und feiertags um 14 und 17 Uhr statt. Tickets gibt es ab 34 Euro, wer möchte kann ein Zwei- oder Drei-Menü hinzubuchen und vor der Show im Theater speisen (ab 57 Euro inklusive Show). Auch kann ein Übernachtungsarrangement im nahen Marriott-Hotel gebucht werden.

Ab 5. März 2020 zeigt das GOP Bonn dann die Show "Freaks". Jährlich sind sechs verschiedene Shows zu sehen, die jeweils rund zwei Monate lang am Stück aufgeführt werden. Sieben Theater in Hannover, Essen, Bad Oeynhausen, Münster, München, Bremen und Bonn gehören zur GOP-Entertainment-Group. (Foto: Pressefoto)

Jetzt Tickets sichern

 

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen