• Home
  • Sa, 20. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

9. bis 26. Mai 2013

Sommerblut

Termin: 09.05.2013 bis 26.05.2013
Tickets: zwischen 0 und 20 Euro
Ort: verschiedene Orte

Das Thema "Flucht" steht in diesem Jahr im Mittelpunkt des Sommerblutfestivals. Entsprechend des Themas des selbsternannten Festivals für Monipolarkultur haben viele Akteure der insgesamt 130 Veranstaltungen einen ausländischen Hintergrund und berichten in Form von Theaterstücken, Tanzaufführungen, Dokumentarfilmen oder Konzerten von ihrem Schicksal.

Mit dem Filmbeitrag "A Jihad for Love" (23.5., Filmclub 813) portraitiert Regisseur Parvez Sharma beispielsweise die Vertreibung homosexueller, gläubiger Männer aus ihren muslimischen Heimatländern und die erzwungene Trennung von ihren Familien. Ágota Kristóf erzählt mit ihrem gleichnamigen Buch, wie sie durch ihre Flucht aus Ungarn in die Schweiz zur "Analphabetin" (14.5., Residenz am Dom) wurde und Doğan Akhanli dokumentiert die Identitätssuche seiner türkischen Mutter, die nach Deutschland auswanderte. Zusätzlich tangiert das Theaterstück "Annes Schweigen" (11. und 12.5., Theater im Bauturm) die Armenierfrage.

Es soll allerdings nicht einzig um die Flucht aus einem Land gehen, sondern auch um persönliche Flucht. Das Fliehen vor Sexualität inszeniert etwa der Performance-Künstler Morgan Nardi mit "3rd" (22.5., Bühne der Kulturen) sowie die Ausstellung "Zeugen_innen der Verdammnis" (12.05., Halle am Rhein). In "Ikaria - Träume der Freiheit"  (22.5., JVA Ossendorf) bringen Inhaftierte der JVA Ossendorf ihren Wunsch nach der Flucht in die Freiheit und vor ihrer kriminellen Vergangenheit zum Ausdruck. 

(zuletzt aktualisiert: 26. Mai 2013 - 19:52 Uhr)

Tipps der Redaktion

malen-als-event-145.jpg

Malkurse als Event

Painting Partys. Malen als Event für Jedermann.

  Jetzt mehr erfahren

groenemeyer_ali-kepenek_145.jpg

Herbert Grönemeyer

Es gibt Currywurst, Herbert Grönemeyer kommt in die Arena.  Tickets bestellen!

grammel145.jpg

Sascha Grammel

Sascha Grammel lässt die Puppen tanzen.

  Tickets bestellen.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen