• Home
  • Mi, 20. Nov. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

25.10 - 03.11.2019

Kirmes in Deutz (Herbstvolksfest)

Termin: 25.10. bis 03.11.2019
Ort: Deutzer Rheinufer

Kirmes in Köln: Zehn Tage lang dreht sich am Deutzer Rheinufer alles. Spaß, jede Menge Unterhaltung und Kirmesrummel gibt es vom 25. Oktober bis 3. November auf dem Herbstvolksfest.

Startklar für Kirmesbratwurst und Zuckerwatte: Am Rheinufer auf der Schäl Sick herrscht zehn Tage lang Jahrmarktstimmung. Auf dem Herbstvolksfest vom 25. Oktober bis zum 3. November drehen sich die Karussells zwischen der Deutzer Brücke und der Severinsbrücke. Der Kirmesveranstalter, die Gemeinschaft Kölner Schausteller (GKS), rechnet mit etwa 600.000 Besuchern. Etwa 80 Schausteller sorgen für Unterhaltung an der Deutzer Werft.

Der Kirmesplatz im Stadtplan

Neue Fahrgeschäfte auf der Herbstkirmes

Die Kölner Herbstkirmes wartet mit vier Premieren auf: Der Propeller "Mach 1" (6 Euro) ist brandneu gebaut und dreht seine zwei Gondeln in 42 Meter Höhe an zwei Armen um die eigene Achse. Ebenfalls erstmals in Köln ist der "Beach Jumper" (4 Euro), der rasanten Fahrspaß für die ganze Familie verspricht. Innerhalb weniger Sekunden werden die Gondeln auf sechs Meter Höhe katapultiert - und dann wird geschaukelt, geschwebt, geflogen und geschwungen.

Bildergalerie: Hebrstkirmes 2019, Abendstimmung

Der Avenger Iron Man hat ein Auge  auf die Schleudermühle X-Force (3,50 Euro): Diese Fahrgeschäft hat zwei um die eigene Achse rotierende Gondeln, in denen es ordentlich rund geht. Deutlich weniger Schleuderei aber ebensoviel Spaß gibt es in Fuzzys Lachsaloon (4 Euro), der vierten Premiere auf der Herbstkirmes. Das Funhouse hat fünf Etagen mit vielen Wacklern, Schlidderern sowie mit Freifallturm und Riesenrutsche.

Zu bekanntem und beliebtem Spaß verhelfen unter anderem die Achterbahn "Feuer und Eis", das "Aqua-Labyrinth" und das "Crazy Beach Monster". Schön gruselig wird es auf "Daemonium" (6/4 Euro), der größten mobilen Geisterbahn der Welt. Der Inhaber verspricht modernstes High-Tech-Spektakel und Gruseln auf vier Ebenen.

 

Klassiker wie "Musik-Express" und der Autoscooter "House Party" stehen auch auf der Deutzer Werft. Die beste und entspannteste Aussicht auf das Kölner Stadtpanorama bietet das alles überragende Europa-Riesenrad (7/4 Euro).

Öffnungszeiten und besondere Tage

Das Herbstvolksfest beginnt werktags um 14 Uhr, sonntags um 12 Uhr, Schluss ist jeweils um 22 Uhr. Am stillen Feiertag Allerheiligen, Freitag, den 1. November, beginnt der Trubel erst um 18 Uhr. Am Rosa Montag steht am 28. Oktober der Jahrmarkt unter der Regenbogenfahne, der Festplatz und das Festzelt sind rosa geschmückt, ab 17 Uhr steigt eine Party mit Musik von Matano.Schirmfrau Hella von Sinnen übergibt dem Gay-Jugendzentrum anyway einen Spendenscheck.

Am Mittwoch, den 30. Oktober, ist Familientag - an diesem Tag kostet jede Fahrt nur die Hälfte, viele andere Buden haben besondere Angebote. Los geht es am Familientag bereits um 13 Uhr. Am letzten Kirmessamstag, den 2. November, wird gegen 21 Uhr ein großes Feuerwerk gezündet.

Bildergalerie: Herbstkirmes 2019 (Aufbau)

Tipps zur Anreise

Es empfiehlt sich wegen mangelnder Parkplätze nahe des Kirmesgeländes eine Anreise mit Bus und Bahn. Die KVB-Linien 1, 7 und 7 stoppen an der Haltestelle "Deutzer Freiheit", die KVB-Linien 3 und 4 an der Haltestelle "Suevenstraße". Wer aus dem Umland mit der S-Banh oder dem Regionalzug anreist, steigt im Bahnhof "Köln-Messe/Deutz" aus. Hinweis: Wegen Baumaßnahmen nahe der Haltestellen "Poststraße" und "Appellhofplatz" werden bis zum 28. Oktober die Linien 3, 4, 16 und 18 in Richtung Köln-Deutz getrennt, es fährt ein Ersatzbus der Linie 116.

So fahren Bus und Bahn in Köln

Auf dem Parkplatz Am Schnellert/Ecke Poller Kirchweg (Lage des Parkplatzes im Stadtplan) können biszu 400 PKW kostenlos Parken. Von da aus fährt man von der Haltestelle "Poller Kirchweg" mit der Bahn nur wenige Minuten bis zur festplatznahen Haltestelle "Severinstraße" oder "Deutzer Freiheit".

Fotowettbewerb

Fotografen aufgepasst: Das schönste Motiv vom Kölner Herbstvolksfest 2019 wird mit 250 Euro sowie einer Tageskarte "frei fahren" für zwei Personen belohnt. Außerdem wird das Gewinnerfoto das Plakatmotiv für das Ostervolksfest 2020. Fotografen senden ihre Bilder bitte bis zum 30. Oktober bis 24 Uhr an reinhardt@award-marketing.de.

Weitere Infos zum Fotowettbewerb findet ihr unter www.volksfest-koeln.de. (Foto: Helmut Löwe)

(zuletzt aktualisiert: 28. Oktober 2019 - 12:47 Uhr)

Noch mehr Events in Köln

wmarkt-dom-2018_lichtreim-033.jpg
Viel Musik gibt's mit Seeed und Volbeat, außerdem läuten die Weihnachtsmärkte die Adventszeit ein. Und im NetBüdchen von NetCologne erwarten euch Einblicke in die digitale Zukunft der Stadt, spannende Talks und Konzerte.  mehr
855783248_freunde_Einkaufswagen_basis_1200.jpg
Der Herbst steht in den Startlöchern und damit auch Studien- und Ausbildungsbeginn. Ein aufregender neuer Weg, bei dem NetCologne dich mit NetSpeed Young für Studis & Azubis begleitet und absichert.  mehr
sion-sommerkino-koeln.jpg

Der Mai schwenkt endlich in Richtung Sommer. Das macht Lust auf Open-Air-Kino. Wir sagen euch, auf welche Filme ihr euch im Sommer im Rheinauhafen freuen könnt.

 mehr

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen