• Home
  • Di, 23. Jan. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Die Session ist eröffnet!

"Welch ein Gefühl, hier oben stehen zu dürfen!"

Mit einem dreifachen "Kölle Alaaf" feierten um Punkt 11:11 Uhr tausende Jecken auf dem Heumarkt in der Kölner Innenstadt den Beginn der Karnevalssession. Das Motto in dieser Saison: "Fastelovend em Blot - he un am Zuckerhot". Zu kölscher Musik wird noch bis in die Abendstunden weiter gefeiert.

Seit dem Morgen hatten sich das närrische Volk  zur Musik von Cat Balou, Filue und Cöllner warm geschunkelt hat. Marie Luise Nikuta präsentierte das aktuelle Mottolied.

  

Um 11:11 Uhr wurde es dann erst: Nach einem Countdown eröffnete Oberbürgermeister Jürgen Roters zusammen mit Ralf Schlegelmilch, Präsident der Willi-Ostermann-Gesellschaft und mit Festkomitee-Präsident Markus Ritterbach die neue Karnevalssession 2012/2013. In einer kurzen Ansprache gab sich Roters stolz, Oberbürgermeister dieser Stadt zu sein und rief die versammelten Jecken auf, gemeinsam mit den Freunden der Partnerstadt Rio de Janeiro zu feiern.

Anschließend stellte sich das neue Kölner Dreigestirns mit Prinz Ralf III. (Ralf Görres), Bauer Dirk (Dirk Königs) und Jungfrau Katharina (Axel Busse) von der KG "Schnüsse Tring" dem jecken Volk vor. "Ungaublich, unglaublich! Welch ein Gefühl, hier oben stehen zu dürfen!", schwärmte Prinz Ralf III.  "Wir haben lange auf den Moment gewartet, mit Euch zu feiern, zu tanzen und zu singen!" 

Nach dem offiziellen Teil geht die Party erst richtig los. Entweder auf dem Heumarkt, wo die Bläck Fööss, Brings, Höhner, Kasalla und viele andere Größen des Kölner Karnevals das närrische Volk musikalisch auf die neuen Session einstimmen werden. Oder in den vielen Kneipen in der Altstadt, in denen noch bis in den frühen Montagmorgen gefeiert werden wird.     

Partytipps zum 11.11.12: Das sind die Highlights

Das Mitbringen von Glasflaschen ist auch in diesem Jahr wieder untersagt. Vor allem an den Zugangsbereichen zum Heumarkt und Alter Markt wird das Ordnungsamt verstärkt kontrollieren.

Das Bühnenprogramm in der Übersicht

09:01 Altreucher
09:14 Cat Balou
09:24 Kläävbotze
09:33 Krajeknöpp
09:45 Filue
09:58 Wanderer
10:10 Kölsch Fraktion
10:22 Vajabunde
10:31 Peter Schmitz-Hellwing
10:40 Cöllner
10:54 Marie Luise Nikuta
11:02 OB Jürgen Roters
11:10 Countdown Festkomiteepräsident Markus Ritterbach
11:12 Klüngelköpp
11:24 Vorstellung des designierten Dreigestirns
11:36 Räuber
11:59 Cölln Girls
12:08 Bernd Stelter
12:20 Boore
12:29 Bläck Fööss
12:52 Blom un Blömcher
13:05 Funky Marys
13:14 Kasalla 
13:23 Bengels 
13:32 Höhner 
13:56 Kalauer 
14:05 Domstürmer 
14:15 Rabaue 
14:30 Colör 
14:42 Brings 
15:06 Rheinländer
15:26 Querbeat
15:36 Paveier
16:00 Ech Lecker
16:15 Papallapap
16:30 Drei Söck
16:38 Die jungen Trompeter
16:50 Kölschraum
17:03 Jot Drop
17:15 Hanak
17:28 Palm
17:40 Nüggele
17:53 Zollhuus Colonia
18:04 Domhätzjer
18:10 For Example
19:30 ENDE

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen