• Home
  • Mo, 22. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

10.000 Pittermänchen

Das Kölsch kam per Kutsche in die Lanxess-Arena

Ab Freitag werden wieder tausende Jecken zur "Lachenden Kölnarena" op die Schäl Sick pilgern. Und die erwarten nicht nur das Who is Who des kölschen Karnevals, sondern auch ein kaltes Kölsch. Insgesamt 10.000 Pittermännchen wurden daher bereits am Dienstag zur Arena geliefert - und das stilecht in einer Kutsche.

Ausgelassene Stimmung, Mega-jecke Party und beste Laune sind garantiert, wenn die "Lachende Kölnarena" vom 18. Januar bis 10. Februar erneut zur größten Karnevalsfeier von Köln einlädt. Längst laufen die Vorbereitungen in Deutz auf Hochtouren. Denn insgesamt wollen an 13 Abenden weit mehr als 130.000 Jecke versorgt werden. Und vor allem ein Angebot wird von Jahr zu Jahr beliebter bei den Gästen – das mit 10 Litern gefüllte Fass Kölsch, in der Domstadt bekanntermaßen "Pittermännchen" genannt. 

Um den Kölsch-Nachschub sicherzustellen, wurden am Dienstag über 10.000 Fässchen von der Gilden Brauerei nach Deutz geschafft – mit tatkräftiger Unterstützung des Kölner Dreigestirns. Mit einer historischen Bierkutsche fuhren Prinz Ralf III., Bauer Dirk und Jungfrau Katharina an der Lanxess-Arena vor und übergaben die ersten Pittermännchen persönlich.  „So langsam steigt die Anspannung“, verriet der Prinz, auch wenn natürlich die Freude auf die große "Fastelovends-Party" in der Lanxess-Arena überwiege.

Kleine Preise, großer Absatz 

Den Pittermännchen-Service gibt’s für alle, die ihr Fässchen nicht selbst zur Lanxess-Arena rollen möchten - denn natürlich ist das Mitbringen eigener Getränke und Speisen auch in diesem Jahr wieder erlaubt. „Das Angebot wird von den Leuten super angenommen“, so Arena-Geschäftsführer Stefan Löcher. „Nur die wenigsten bringen ihr Bier selbst mit. Daher bin ich sicher, dass wir die Fässer allesamt an den Mann – oder besser gesagt an die Jecken – bringen.“ 

Pittermännchen für 36,90 Euro

Ein 10-Liter-Fass der Marke Sion oder Gilden kostet bei der „Lachenden Kölnarena“ 36,90 Euro - Zapfhahn und Entlüfter inklusive. Für 42,90 Euro erhalten die Karnevalisten zusätzlich zum Pittermännchen noch sechs Kölschgläser. „Wer da noch schleppt ist selber schuld“, sagte Löcher mit einem Schmunzeln. Denn neben dem Preis birgt das Angebot auch noch weitere Vorteile: Kein anstrengender Transport, frisches Bier direkt zapfbereit, stets genügend Nachschub, direkte Leergutrücknahme der vor Ort gekauften Fässchen.

Prinz Ralf III.: In der Hofburg ist ein Bier fällig

Doch natürlich wird bei der „Lachenden Kölnarena“ nicht nur getrunken, sondern auch getanzt, gelacht, geschunkelt und gesungen. Mit dabei ist alles, was der Kölner Karneval zu bieten hat: Die Stars der karnevalistischen Musikszene, traditionelle Garden, die Besten der kölschen Rednerzunft – und natürlich das Kölner Dreigestirn. „Es ist für uns eine riesen Ehre, vor so vielen Menschen aufzutreten“, so der Prinz, der sich zusammen mit Bauer und Jungfrau ein ganz besonderes Programm ausgedacht hat. Allerdings ist das natürlich noch streng geheim. „Ich will nicht zu viel verraten. Nur so viel: An so einem Abend sind keine großen Reden gefragt. Was die Jecken hören wollen sind kurze, knackige Sätze und Musik.“

Und wenn der Auftritt schließlich geschafft ist, genehmigt sich auch ein Karnevalsprinz gerne noch ein kühles Bier. „Abends, wenn wir zurück in der Hofburg sind, ist das ein oder andere Kölsch fällig“, grinste er und sicherte sich und seinen Kollegen vorsichtshalber schonmal eines der 10.000 Pittermänchen. Tagsüber trinke er jedoch am liebsten Tee. „Das ist gut für die Stimme. Und die muss ja noch mindestens bis zum Ende der Session halten“, so der Prinz. Na dann, Prost und Alaaf! 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen