• Home
  • Do, 9. Jul. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Rock, Pop, Alternativ, Kölsch

Das sind die besten Kölner Konzerte 2019

Musikfans dürfen sich ruhig langmachen und räkeln: 2019 hat eine Menge tolle Konzerte zu bieten. Ob Metal mit Metallica oder Pop mit Phil Collins im Stadion, Deutschlands Superstar Grönemeyer und die Reimspezialisten Seeed im Henkelmännchen oder ein Punkfeuerwerk im Tanzbrunnen sowie Reggaekracher am Fühlinger See: Hier sind sie, die besten Kölner Konzerte 2019.

Pop

Nachdem zuerst die Handball-WM und dann die Lachende Kölnarena dicke Schwerpunkte in der Lanxess-Arena setzen, ist es danach Herbert Grönemeyer, der konzertmäßig groß auffährt: Zweimal, am 13. und 14. März, tritt Herbert mit seinem neuen Album "Tumult" in der Arena auf. Dreimal hintereinander sogar geben AnnenMayKantereit ein Konzert - in etwas kleinerem Rahmen: In Palladium sind sie vom 25. bis 27. März zu Gast. Eine ordentliche Nummer größer machen sie es am 14. September, wenn sie open air am Fühlinger See aufspielen. Ebenfalls deutsches Liedgut bringt Bosse am 29. und 30. März ins Palladium.

 

Der von den Medien weltweit gehypte britische Popstar Rita Ora hat Köln am 26. April im Fahrplan, und zwar mit einem Konzert im Palladium. Auch Sänger George Ezra hat einen ordentlichen Karriereschub hingelegt, deswegen ist er am 14. Mai in der Lanxess-Arena zu Gast. Rea Garvey kann deutlich mehr als The Voice of Germany; was er als Musiker drauf hat, das zeigt er open air am 1. Juni im Tanzbrunnen. Kreischende Mädchen gibt es womöglich nicht mehr, wenn die Backstreet Boys am 20. Juni in der Arena auftreten, die weiblichen Fans sind schließlich mit der Boyband gealtert.

Zweimal ganz großer Pop im Superstar-Doppelpack, dafür sind Phil Collins und Pink zuständig: der frühere Genesis-Schlagzeuger und -Sänger Collins tritt im Rheinenergie-Stadion auf, am 21. und 22. Juni. Am gleichen Ort ist US-Sängerin Pink zu Gast: wenn sie am 5. und 6. Juli auf der Stadionbühne steht, gibt es ein "Beautiful Trauma", so der Name des aktuellen Albums. Von der unbekannten Straßenmusikerin in kurzer Zeit rauf auf die großen Bühnen: dies gelang Tash Sultana, die am 26. Juli open air im Tanzbrunnen auftritt. Sie als US-Popikone zu bezeichnen, das ist keineswegs falsch: Cher gehört zu den weltweit bekanntesten Sängerinnen, was sie dazu bringt, am 5. Oktober in der Lanxess-Arena aufzutreten. (Foto: Phil Poynter)

 

Kölns beste Konzerte des Jahres

  1. Pop: Phil Collins, Pink, Herbert Grönemeyer & Co.
  2. Rock: Metallica, Muse, Disturbed & Co,
  3. Alternativ: Summerjam, Amphi, Jamiroquai & Co.
  4. Rap, Elektro: Fanta Vier, Schiller, Seeed & Co.
  5. Kölsch: Brings, Cat Ballou, Querbeat & Co.
  6. Sonstiges: David Garrett, Vanessa Mai & Co.

 

Mehr Musik in Köln

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen