• Home
  • Di, 20. Feb. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Vorverkauf gestartet

Klee und Polarkreis 18 bei Kölner Aids-Gala

Mit Auftritten von Klee, Kim Fischer und Polarkreis 18 findet am 1. Juli zum 20. Mal die großen Kölner Aids-Gala statt, bei der die Künstler auf ihre Gage verzichten und sich auf diesem Weg für die Kölner Aidshilfe einsetzen. Tickets sind schon ab 15 Euro erhältlich.

Viele Stars aus Funk, Fernsehen und Politik haben sich angekündigt, um am 1. Juli 2011 gemeinsam mit allen Gästen die Arbeit der Aidshilfe Köln zu unterstützen und ein Zeichen für mehr Solidarität mit Menschen mit HIV und Aids zu setzen.

Auf der Bühne der Kölner Aids-Gala stehen unter anderem die Beatles Revival Band, die Karnevals-Combo cat ballou, Kim Fisher, die Kölner Band Klee und und die Electro-Klangkünstler von Polarkreis 18. Als weitere Auftritte sind Solotrompeter Lutz Kniep, Kabarettist Ferdinand Linzenich, Stimmwunder Gregor Meyle, das Ensemble der Oper Köln, die Gute-Laune-Band Querbeat, Saxophonist Eike Sax, Comedian Marcos Schlüter und Kölns erster schwuler Männerchor Die Triviatas geplant.

Moderation durch Charlotte Roche und Carolin Kebekus

Durch das abwechslungsreiche Show-Programm führen in diesem Jahr Bestseller-Autorin Charlotte Roche und Comedy-Queen Carolin Kebekus. Alle Künstler verzichten für die gute Sache auf ihre Gage und setzen sich aktiv für die Kölner Aidshilfe ein.

Die Aidshilfe Köln unterstützt  seit über 25 Jahren Menschen mit HIV und Aids und fördert die Prävention. Gegründet als kleine Selbsthilfegruppe ist die Kölner Aidshilfe mit über 300 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen eine der größten Aidshilfen in Deutschland. Alleine in Köln wird durchschnittlich jeden zweiten Tag einer Person ein HIV-positives Testergebnis mitgeteilt.

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte unterstützt jeder die Arbeit der Aidshilfe Köln. Eintrittskarten zu Preisen zwischen 15 und 55 Euro sind ab sofort unter www.koelner-aidsgala.de erhältlich.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen