• Home
  • Mo, 21. Mai. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Preisgeld und Medaillen

Nachwuchs-Fußballer kicken beim Veedels-Cup

30 Jugendfußballmannschaften treten am 3. Oktober beim Veedels-Cup gegeneinander an. Im Brucknerstadion an der Zündorferstraße kämpfen die rund 300 Kids um Medaillen und bis zu 300 Euro Preisgeld.

Das Turnier widmet sich den ganz jungen Kickern der E-, F- und G-Jugend und so werden ausschließlich Nachwuchsfußballer im Alter von sechs bis zehn Jahre auf dem Platz stehen. Zu gewinnen gibt es neben Medaillen auch Pokale und Preisgelder in Höhe von 100, 200 und 300 Euro für die drei besten Teams.

Der Veedels-Cup findet bereits zum siebten Mal statt und steht seit seiner Erstauflage 2006 unter dem Motto "Mitfiebern, Mitfeiern, Mitgewinnen". Er wird von den Wohnungsbaugenossenschaften Köln und Umgebung veranstaltet und soll Kinder und Familien aller Nationen und sozialer Herkünfte anlocken. Dazu trägt das Rahmenprogramm abseits des Platzes bei.

Auch hier darf der Fußball natürlich nicht zu kurz kommen, daher können sich Teilnehmer und Zuschauer beim Torwandschießen austoben oder an der Torschussgeschwindigkeitsanlage ihr Können testen.

Weitere Informationen unter: www.veedels-cup.de

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen