• Home
  • Di, 18. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Elfter im Elften

Berauschender Karnevalsauftakt in der Lanxess-Arena

Von

Mit dem Karneval ist es wie mit dem Schlemmen: das Horsd'œuvre macht erst so richtig Appetit auf das, was noch kommt. Der "Elfte im Elften" gab am Samstag wieder einen Vorgeschmack auf die fünfte Jahreszeit. Mit dabei: einfach alles, was in der Domstadt Rang und Namen hat. Nur eine fehlte.

Zugegeben, Geduld ist nicht unbedingt eine Tugend, die man den Kölnern nachsagt. Hieß es bisher allerdings gebetsmühlenartig, der Kölner Karneval beginne am 11. 11. um 11 Uhr 11, müsste dieses Gesetz inzwischen eigentlich umgeschrieben werden: Denn beim "Elften im Elften" beginnt der Karneval... wenn et Trömmelche jeht!

Zu der pompösen Vorab-Gala am Samstagabend in der Lanxess-Arena ging es Schlag auf Schlag: Ob Bläck Fööss, Höhner, Räuber, Paveier, Bernd Stelter oder Brings... man hätte blind eine Karnevals-CD aus einer DJ-Kiste greifen können, der Interpret stand an diesem Abend gewiss live auf der Bühne.

Nikuta schmerzlich vermisst

Durch die Gala führte routiniert "Dä Blötschkopp" alias Marc Metzger, der dem Publikum leider auch eine wehmütige Botschaft überbringen musste: Karnevals-Urgestein Marie-Luise Nikuta, die eigentlich gebührend auf der Bühne verabschiedet werden sollte, schaffte es an dem Abend leider nicht zu ihren Jecken.

Alle Fotos vom "Elften im Elften":

Die 76-Jährige Motto-Queen, die nach 46 Jahren Bühnenpräsenz unlängst ihren Rücktritt aus dem Kölner Karnevalszirkus verkündet hatte, wird gleichwohl noch am 11. 11. in der WDR-Sendung "Immer wieder neue Lieder" zum letzten Mal das aktuelle Mottolied "social jeck - kunterbunt vernetzt" schmettern.

Doch dafür sprangen die Kasalla, die Domstürmer, Cat Ballou und die Willy Ketzer Big Band in die Bresche und heizten dem Publikum ein, bis der Duft süßlichen Parfums als betörende Wolke bis unter das Arena Dach gestiegen war, dort kondensierte und als Lusttropfen wieder auf die Feiernden hinabperlte. Fazit des Abends: Der Kölner Karneval, dieser mit offenen Augen schlafende Riese mit der Clownsnase, er ist wieder erwacht!

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
So verkaufen Sie Ihre Immobilie
Käuferportal
Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Mit unserem neuen Service finden Sie ganz einfach einen Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück. Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Geschenke zur Punschsaison
Cremig-zarter VERPOORTEN-Punsch

Verschenkfertige Präsente mit cremigem VERPOORTEN, ideal für Ihre nächste Winterparty. Wie wäre es mit
VERPOORTEN-Punsch und VERPOORTOCCINO-Punsch?

Jetzt im Onlineshop bequem und risikolos bestellen!