• Home
  • Sa, 23. Mär. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Kölle Aloha

12 Hotspots für Lesben und Schwule in Köln

Köln ist eine Hochburg für Schwule und Lesben. Von Bar bis Büdchen, wir zeigen Euch die angesagtesten Hotspots der Szene.

Mumu

Mitten im schwul-lesbischen Bermudadreieck rund um die Schaafenstraße in der Kölner Innenstadt befindet sich die bekloppt-charmante Bar "Mumu". Verrückte Deko wie Walt-Disney-Poster, Kuhfellstühle und Stofftiere bestimmen das In­te­ri­eur. Die Wände sind pink, wie in einem "Traum von Teenyzimmer". Das kleine Geschäft dürfen Männer auf Designertoiletten verrichten: die haben die Form offener Frauenmünder mit rotem Lippenstift.

In der Woche zwischen 19 und 21 Uhr genießt das eher jüngere Publikum das Feierabend- Kölsch für nur einen Euro. Wild und abgedreht wird am Wochenende auf Charts und Schlager die Nacht durchgefeiert.

Tipp: Einen Mumusaft sollte man in der Mumu - auch als schwuler Mann - definitiv bestellt haben! (Foto: Hardt)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

Alle Infos zum CSD in Köln

Alle Hotspots für Lesben und Schwule

  1. Mumu (Bar)
  2. Badehaus Babylon (Sauna)
  3. ExCorner (Bar)
  4. Iron Cocktail Lounge (Bar)
  5. Anyway (Szenetreff)
  6. Kattwinkel (Bar)
  7. Startreff Follies Travestie-Theater (Show)
  8. Ruhrpott (Bar)
  9. Café Rico (Café)
  10. Phoenix (Sauna)
  11. Zentralgarderobe (Büdchen)
  12. Barcelon Colonia (Bar)
  13. Alle Gay-Locations in Köln (A - Z)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen