• Home
  • Di, 21. Aug. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Was ist los in Köln?

Das sind die Highlights im April

1. April

Katie Melua
Katie Melua kommt in die Lanxess-Arena, um dort ihr aktuelles Album "The House" zu präsentieren. Die als mitreißende Livekünstlerin bekannte Britin hatte 2004 mit ihrem Debütalbum "Call Off the Search" bereits Doppelplatin abgeräumt und war auf Platz eins der Albumcharts im Vereinigten Königreich gelandet. Das Konzert, das vom 2. November 2010 verschoben wurde, beginnt nun um 20 Uhr. mehr

Woody Allen & His New Orleans Jazz Band
Der weltbekannte Filmemacher, Regisseur, Academy Award Preisträger, Autor, Schauspieler, Comedian und Klarinettist spielt mit seiner New Orleans Jazz Band in der Kölner Philharmonie. Obwohl sich seine Konzerte auch hierzulande großer Beliebtheit erfreuen, verlässt Woody Allen seine Heimatstadt New York nicht oft. Ab 20 Uhr hat man die seltene Gelegenheit, das Multitalent auch live zu erleben.

2. April

James Last
Er ist der bekannteste Bandleader Deutschlands: James Last, 81 Jahre alt und seit über 60 Jahren im Musikbusiness. Ob Pop oder Polka, Rock'n'Roll oder Walzer, Jazz und Klassik - James Last beherrscht jede musikalische Spielart. Im Frühjahr 2011 bricht Hansi, wie er auch gerne genannt wird, mit seiner Bigband zur "Musik ist meine Welt"-Tour auf. Neben seinen Songklassikern aus über fünf Jahrzehnten präsentiert er auch aktuelle Hits. Sein Konzert in der Lanxess-Arena beginnt um 19:30 Uhr. mehr

6. und 7. April

In Extremo
Nach dem die Musiker von In Extremo zwei Jahre lang in unterschiedlichen Bands unterwegs waren, sind sie endlich wieder auf Tour um ihr mittlerweile neuntes Studioalbum "Sterneneisen" zu promoten. Auf der Platte präsentieren sie eine breite Palette verschiedener Stilrichtungen: leise, poetische Töne und melancholischer Folk ist ebenso vertreten, wie kantiger Rock oder knackiger Metalsound. Aufgrund der großen Nachfrage kommen In Extremo für gleich zwei Auftritte ins Kölner E-Werk. Die Konzerte beginnen jeweils um 19:45 Uhr. mehr

7. April

KölnTag
Kostenlos die ständigen Sammlungen der städtischen Museen besuchen - das können die Kölner am KölnTag. Häuser wie das Museum Ludwig, das Wallraf-Richartz-Museum, das Römisch-Germanische Museum haben durchgehend von 10 bis 22 Uhr geöffnet und bieten besondere Führungen und Veranstaltungen an. Unter anderem gibt es um 16:30 Uhr im Römisch-Germanisches Museum eine Führung "Vom Ei bis zum Apfel - Römische Tafelfreuden" und im Rautenstrauch-Joest-Museum um 18:00 Uhr die Führung "Lebensräume - Lebensformen: Wohnen im Kulturvergleich". Mehr zum KölnTag auf www.museenkoeln.de

8. bis 10. April

Apassionata - Im Licht der Sterne
Nach der erfolgreichen Show "Zauber der Freiheit", kommt die weltberühmte Pferdeshow Apassionata wieder in die Lanxess-Arena. Zu sehen gibt es jede Menge atemberaubender Stunts und Dressuren sowie das neue Programm "Im Licht der Sterne". Diesmal ist die Pferdeshow gleich viermal zu sehen: Am 8. April um 20 Uhr, am 9. April um 14 und 19 Uhr und am 10. April um 14 Uhr. Karten gibt es für Erwachsene ab 25 Euro aufwärts. mehr

13. und 14. April

Mario Barth
Mario Barth polarisiert: Für die einen ist er ein gröhlender Primitivling, für die anderen ein zuverlässiger Lachmuskel-Trainer. Der Erfolg gibt letzteren Recht, Barth füllte das Berliner Olympiastadion mit 70.000 Zuschauern und stellte damit einen Weltrekord auf. Im April ist der Erfolgs-Comedian mit neuem Programm ab 20 Uhr auch in der Lanxess-Arena zu Gast. mehr

13. bis 17. April

Art Cologne
Bereits zum 45. Mal und zum dritten Mal unter der neuen Leitung von Daniel Hug findet in diesem Jahr die ART Cologne in einer Halle der Koelnmesse statt. Rund 200 nationale und internationale Galerien präsentieren hier ihre hauseigenen Künstler aus dem 20. und 21. Jahrhundert mit Kunst der Klassischen Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössische Kunst. Die ART Cologne hat vom 13. bis 16. April von 12 bis 20 Uhr, und am 17. April von 12 - 18 Uhr für Besucher geöffnet. Eine Tageskarte kostet 20 Euro (ermäßigt 14 Euro). mehr

14. April

Millencolin
Millencolin beschreibt eigentlich einen Skateboard-Trick, kein Wunder also, dass sich die vier Jungs aus Schweden musikalisch zwischen spaßigem Ska und Punkrock bewegen. Im Jahr 1992 gegründet, feiern Millencolin auf der aktuellen Tour das zehnjährige Jubiläum ihrer Erfolgsscheibe "Pennybridge Pioneers", die damals von Bad-Religion-Songsschreiber Brett Gurewitz produziert wurde. Ihr Auftritt im E-Werk beginnt um 20 Uhr.

16. April

Die Schlagernacht des Jahres 2011
Mittlerweile ist die "Schlagernacht des Jahres" nicht mehr aus der Domstadt wegzudenken. Auch dieses mal ist die große Show hochkarätig besetzt: Auf die Zuschauer warten über sechs Stunden Schlagerhits von Künstlern wie Helene Fischer, Semino Rossi, Michelle, Peter Kraus, Andy Borg, Patrick Lindner und vielen mehr. Nach der Hälfte der Show in der Lanxess-Arena gibt's eine Verschnaufpause; los geht's um 18 Uhr.

17. April

Parsifal (Premiere)
Ursprünglich von Wolfram von Eschenbach geschrieben, schuf Richard Wagner 1882 eine gestraffte Fassung Parsifals als sein letztes Werk überhaupt. Bei dem Bühnenweihfestspiel in drei Aufzügen handelt es sich um eine kozertante Aufführung. Die Premiere in der Philharmonie beginnt bereits um 16 Uhr; die musikalische Leitung übernimmt dabei Generalmusikdirektor Markus Stenz.

21. April

Schneewittchen (Premiere)
Das zauberhafte Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen der Gebrüder Grimm feiert als Kinderoper im Alten Pfandhaus Premiere. Nach dem der junge Komponist Marius Felix Lange bereits mit "Das Opernschiff" eine erfolgreiche Kinderoper für die Kinderoper Köln geschrieben hatte, konnte man ihn erneut für Musik und Libretto zu Schneewittchen gewinnen. Das Stück beginnt um 15 Uhr und wird für Kinder ab fünf Jahren Empfohlen.

24. und 25. April

Rund um Köln
Aus dem früher eintägigen Radklassiker "Rund um Köln" wird auch diesmal so wie 2010 ein zweitägiges Radsportfest am Osterwochenende. Der Rheinauhafen ist sowohl Start als auch Ziel für das Profirennen und das Jedermannrennen am Ostermontag. Zudem machen die Veranstalter aus dem früheren Eintagesrennen ein zweitägiges Sportfest mit kölscher Musik, Pasta- und Finisher-Party für die Jedermannfahrer, einer Bike-Messe und Mitmachaktionen. mehr

25. April

Eishockey-Länderspiel Deutschland - Weißrussland
Die Erinnerungen an die Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 in Gelsenkirchen, Köln und Mannheim sind noch frisch, da zieht es die Nationalmannschaft bereits wieder an den Ort ihrer größten Erfolge zurück: Das Team von Bundestrainer Uwe Krupp bestreitet sein Länderspiel gegen Weißrussland am Ostermontag, in der Lanxess-Arena. Anpfiff ist um 16:15 Uhr. Mehr

29. April

Lena Meyer-Landrut
Lena Meyer-Landrut geht auf ihre erste Deutschland-Tour. Und ihr Abschlusskonzert gibt die Song-Contest-Siegerin in Köln: Ab 20 Uhr steht Lena ihrem Debütalbum "My Cassette Player" in der Lanxess-Arena auf der Bühne. Mit in ihrem Programm ist der Song, mit dem sie kurz nach der Tour ihren Titel beim "Eurovision Song Contest" 2011 in Deutschland verteidigen wird. mehr

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen