• Home
  • Di, 13. Nov. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

"Andacht für alle Fußballfreunde"

FC-Fans beten im Kölner Dom für den Wiederaufstieg

Beten für den Wiederaufstieg, dies tun die Fans des 1. FC Köln im Kölner Dom. Am Tag des ersten Saisonheimspieles bitten die Anhänger in der "Andacht für alle Fußballfreunde" um Gottes Segen für die neue Saison.

Allein auf die fußballerische Kraft des 1. FC Köln sowie die Fähigkeit und das Können der Mannschaft wollen sich die Geißbockfans in Sachen Wiederaufstieg nicht verlassen. Um am Saisonende wieder den Sprung in die Erstklassigkeit zu schaffen, muss zur Sicherheit vorsichtshalber auch noch der Segen Gottes her. Deswegen feiern die Anhänger des Effzeh am Tag des ersten Saisonheimspieles, am 13. August, im Kölner Dom einen Gottesdienst "sportlicher Natur".

Vier Stunden vor dem Anpfiff der Partie des FC gegen Union Berlin findet um 16:30 Uhr die "Andacht für alle Fußballfreunde" statt. Dom- und Stadtdechant Monsignore Robert Kleine, der die Messe leiten wird, lädt alle FC-Anhänger ins Gotteshaus ein: "Wir freuen uns auf alle, die mitbeten und diesen stimmungsvollen Gottesdienst 'in rut un wieß' mitfeiern möchten!".

Domradio überträgt Andacht live

Allerdings steht für Kleine nicht alleine der Kölner Klub im Fokus, auch die Bitte um einen fairen Umgang miteinander schließt er ein. Sowohl jenen zwischen den Spielern auf dem Feld, zwischen Mannschaft und Schiedsrichter als auch zwischen den Fans der verschiedenen Mannschaften.

Der Andrang der Gottesdienstbesucher in Trikot und Fanschal wird hoch sein; zum Gottesdienst "in rut un wieß" der Vorsaison "war der Dom sehr gut gefüllt", sagte Matthias Deml, Pressereferent der Dombauhütte, gegenüber koeln.de. Für 4.000 Personen ist Platz im gotischen Gotteshaus. Musikalisch begleitet das Bläserensemble des KVB-Orchesters die Messe, spielt zum Ende dieser die FC-Hymne.

Die Andacht am Montag, welche zum fünften Male stattfindet, wird wird live auf domradio.de übertragen. (Foto: imago/Eduard Bopp)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen