• Home
  • Fr, 30. Jul. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Kundgebungen am Sonntag

Kölns OB Reker über Demoverlauf erleichtert

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat sich am Abend erleichtert über den Verlauf des „Demonstrationssonntages“ geäußert.


„Ich bin erleichtert, dass dieser Demonstrationssonntag weitestgehend friedlich geblieben ist. Mit einem Riesenaufgebot von Polizeikräften von über 2.800 Polizistinnen und Polizisten sind schon im Vorfeld klare Signale an alle Demonstranten und Organisatoren gerichtet worden. Das hat letztlich zu einem weitestgehend geordneten und gewaltfreien Verlauf geführt", heißt es in einer Pressemitteilung.

Vorläufige Polizei-Bilanz zum Demo-Einsatz

Weiterhin bedankt sie sich bei Polizeipräsident Jürgen Mathies, seiner Führungscrew und jedem einzelnen Polizisten für die abgewogene Einsatzvorbereitung und den "klugen, maßvollen, aber wirkungsvollen Einsatz".

Als Oberbürgermeisterin stelle ich aber auch fest, dass dieser Tag eine große Belastung für viele Bürger und die Einsatzkräfte dargestellt hat. Deshalb halte sie eine Diskussion über dieses Thema weiterhin für erforderlich. (Foto: imago/Future Image)

Hintergrund-Infos: Erdogan-Demo, Gegenkundgebungen & Sperrungen

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!