• Home
  • So, 27. Mai. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Polizei Köln informiert zum Thema Taschendiebstahl

Köln (ots) - Infomobil der Polizei Köln in der Innenstadt

Wie schütze ich mich vor Taschendieben? Mit welchen Methoden kann ich meine Wertgegenstände, insbesondere das Smartphone, bestmöglich schützen?

Zu diesen und allen weiteren Fragen rund um die Themen "Taschendiebstahl und Handysicherungen" berät das Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Polizei Köln im Rahmen der Landeskampagne "Augen auf und Tasche zu!".

Das Infomobil wird am Mittwoch (7. Februar) in der Zeit von 11 Uhr bis 18 Uhr auf dem Bahnhofvorplatz in Köln eingesetzt.

Fachberater der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle stehen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen sich zu informieren. (he)


(2018-02-05T13:27:41+0100)

(Erstellt am 5. Februar 2018 - 14:27 Uhr; aktualisiert 5. Februar 2018 - 15:02 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen