• Home
  • Di, 23. Apr. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Polizei durchsucht Shisha-Bar

Köln (ots) - Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Köln geben bekannt:

Im Zusammenhang mit den Schüssen auf der Altenberger Straße am 4. Januar hat die Polizei Köln am frühen Donnerstagabend (10. Januar) eine Shisha-Bar auf den Kölner Ringen nach Beweismitteln durchsucht. Die Bar steht im Fokus der Ermittlungen zu Auseinandersetzungen im Kölner Rockermilieu. Zu den Erkenntnissen, die zum Erlass des richterlichen Beschlusses geführt haben sowie zu den Ergebnissen der Durchsuchung nehmen Staatsanwaltschaft und Polizei mit Blick auf das laufende Verfahren vorerst keine Stellung.

Nach der Pressekonferenz vom 9. Januar hat die Polizei die Kontrollen im Rockermilieu mit zusätzlichen Präsenzkräften der Bereitschaftspolizei sowie Zivilbeamten aus Kölner Polizeiinspektionen intensiviert. Ergebnisse der Überprüfungen von Personen, Fahrzeugen, Bars und bekannten Anlaufstellen fließen in die weiteren Einsatzplanungen ein. (de)


(2019-01-10T20:00:40+0100)

(Erstellt am 10. Januar 2019 - 21:00 Uhr; aktualisiert 10. Januar 2019 - 21:33 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen