• Home
  • Sa, 25. Jun. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Mutmaßlicher Autoknacker Dank Anwohner festgenommen

Köln (ots) -

Dank eines aufmerksamen Anwohners haben Polizisten im Agnesviertel in der Nacht zu Mittwoch (15. Juni) einen mutmaßlichen Autoknacker (24) vorläufig festgenommen. Gegen 02.30 Uhr hatte der Zeuge den Verdächtigen auf der Sudermannstraße auf- und ablaufen und neben einem geparkten Mercedes stehenbleiben sehen. Er hörte ein lautes Geräusch und sah kurz darauf, wie der Mann durch eine eingeschlagene Seitenscheibe griff, die Beifahrertür öffnete und sich in den Wagen setzte. Der Kölner wählte den Polizeinotruf 110. Ein Streifenteam traf den 24-Jährigen, der sich zunächst schlafend stellte, noch im Auto sitzend an. Im Fahrzeug fanden die Einsatzkräfte einen Nothammer. Der 24-Jährige Iraker, der in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, soll im Verlauf des Tages einem Haftrichter vorgeführt werden.


(2022-06-15T15:16:35)

(Erstellt am 15. Juni 2022 - 15:16 Uhr; aktualisiert 15. Juni 2022 - 16:03 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!