• Home
  • Mo, 16. Mai. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Mann fährt Polizisten an - Busfahrer verhindert Flucht

Köln (ots) -

Am Dienstagnachmittag (10. Mai) hat ein mutmaßlich alkoholisierter Daimler-Fahrer (38) in Leverkusen-Schlebusch einen Polizisten angefahren und verletzt. Gegen 14 Uhr wollte eine Streife den 38-Jährigen wegen eines Gurtverstoßes anhalten. Trotz mehrerer Anhaltezeichen und der Verfolgung quer durch das Leverkusener Stadtgebiet stoppte der 38-Jährige erst, als die Polizisten ihn in der Scharnhorststraße ausbremsten. Kurz vor der Kontrolle fuhr er wieder an und erfasste einen Polizisten, der gerade aus dem Streifenwagen ausgestiegen war. Zwei zwölf Jahre alte Schülerinnen sprangen nach eigenen Angaben vor dem herannahenden Daimler zur Seite, um nicht erfasst zu werden. Der Polizist kam mit Verletzungen an Schulter und Bein in ein Krankenhaus. Eine zweite Streifenwagenbesatzung nahm die Verfolgung auf. Ein Busfahrer, der die Situation erkannte, fuhr in die dortige Engstelle ein und hielt den Verkehr auf. Als der 38-Jährige wegen des daraufhin entstandenen Rückstaus anhalten musste und zu Fuß flüchten wollte, waren die Polizisten schneller. Sie ordneten eine Blutprobe an und stellten seinen Führerschein sicher. (jk/de)


(2022-05-11T15:09:13)

(Erstellt am 11. Mai 2022 - 15:09 Uhr; aktualisiert 11. Mai 2022 - 15:48 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!