• Home
  • So, 25. Feb. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Kölner auf Mallorca vermisst - 28-Jähriger tot aufgefunden

Köln (ots) - Leichnam nach DNA-Abgleich zweifelsfrei identifiziert

Der seit Mitte August 2017 auf der Ferieninsel Mallorca vermisste Kai Uwe Palma (28) ist tot aufgefunden worden (siehe auch Pressemeldung Nr. 3 vom 24. November 2017).

Der aus Köln stammende Mann war am 17. August 2017 spurlos von seiner Arbeitsstelle im Ort Cala Ratjada verschwunden. Dort hielt sich der gelernte Koch zuletzt mehrere Monate als Saisonarbeiter auf.

Nach dem Fund einer Leiche am 25. Januar 2018 in Capdepera, wenige Kilometer vom Ort des Verschwindens entfernt, führte schließlich ein DNA-Abgleich zur zweifelsfreien Identifizierung des 28-jährigen Mannes.

Die Todesursache ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei Köln und der spanischen "Guardia Civil" dauern an. (lf)


(2018-02-05T09:27:40+0100)

(Erstellt am 5. Februar 2018 - 9:27 Uhr; aktualisiert 5. Februar 2018 - 10:02 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen