• Home
  • Sa, 20. Jan. 2018
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Kind (6) bei schwerem Verkehrsunfall auf BAB 4 getötet - dringender Zeugenaufruf

Köln (ots) - Nachtrag zu Pressemeldung Nr. 1 vom 24. Dezember 2017

Wie berichtet, ist bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 bei Köln-Klettenberg in der vergangenen Nacht (23./24. Dezember) ein 6-jähriges Kind als Mitfahrer in einem Pkw ums Leben gekommen. Eine Frau wurde schwer, drei weitere Menschen leicht verletzt.

Das zuständige Verkehrskommissariat 2 bittet um weitere Hinweise. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden dringend gebeten, sich mit der Kriminalwache der Polizei Köln unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen. (lf)


(2017-12-24T15:56:45+0100)

(Erstellt am 24. Dezember 2017 - 15:56 Uhr; aktualisiert 24. Dezember 2017 - 16:32 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen