• Home
  • Do, 18. Jul. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Fußgänger angefahren - Krankenhaus

Köln (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Kölner Stadtteil Holweide ist am Donnerstagmorgen (13. September) ein Fußgänger (73) schwer verletzt worden.

Gegen 6 Uhr bog ein Autofahrer (92) von der Bergisch Gladbacher Straße in die Rodfeldstraße ein. Hierbei erfasste sein Toyota einen Fußgänger. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 73-Jährige auf den Unfallwagen aufgeladen und anschließend auf den Asphalt geschleudert.

Hinzugerufene Rettungskräfte kümmerten sich noch an der Unfallstelle um den Patienten und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die behandelnden Ärzte nahmen ihren Patienten stationär auf.

Bei der Unfallaufnahme waren auch Spezialisten des Verkehrsunfallaufnahmeteams der Polizei Köln im Einsatz. Während der Unfallaufnahme kam es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen.

Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen aufgenommen. (mw)


(2018-09-14T14:15:42+0200)

(Erstellt am 14. September 2018 - 14:15 Uhr; aktualisiert 14. September 2018 - 14:33 Uhr)

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen