• Home
  • Di, 23. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Frontal gegen Baum gefahren - Lebensgefahr

Köln (ots) - Unfallaufnahme-Team im Einsatz

Bei einem Verkehrsunfall im Kölner Stadtteil Humboldt-Gremberg ist am Morgen (7. Februar) ein Autofahrer (51) lebensgefährlich verletzt worden. Aus noch ungeklärten Gründen war der 51-Jährige mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum geprallt.

Aus Richtung Vingst kommend, befuhr der Kölner gegen 5.45 Uhr den Gremberger Ring in Richtung Westhoven. Im Verlauf der zweistreifigen Kraftfahrstraße kam der 51-Jährige mit seinem Opel Corsa nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde der Fahrer mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr ist nach Auskunft der Ärzte derzeit nicht ausgeschlossen.

Das Unfallaufnahme-Team der Polizei Köln war vor Ort im Einsatz. (lf)


(2018-02-07T10:42:27+0100)

(Erstellt am 7. Februar 2018 - 11:42 Uhr; aktualisiert 7. Februar 2018 - 12:02 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen