• Home
  • Mi, 25. Mai. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Bundespolizist überwältigt Angreifer in Regionalbahn bei Herzogenrath - mehrere Menschen mit Messer

Köln (ots) -

Ein Bundespolizist, der am Freitagmorgen (13.Mai) in seiner Freizeit in einer Regionalbahn bei Herzogenrath unterwegs war, hat in einem Zugabteil einen männlichen Angreifer überwältigt und festgenommen. Nach aktuellen Erkenntnissen soll der Mann gegen 7.40 Uhr in der Bahn mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen und verletzt haben.

Derzeit werden mindestens drei Fahrgäste in den umliegenden Krankenhäusern medizinisch versorgt. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Polizei ist mit starken Einsatzkräften vor Ort und hat unter anderem die Betreuung der im Zug anwesenden Zeugen übernommen.

Die Kriminalpolizei Köln hat die Ermittlungen zur Identität des Angreifers und zum Hintergrund des Tatgeschehens aufgenommen. Die Bahnstrecke bei Herzogenrath ist aktuell gesperrt.(al/iv)


(2022-05-13T10:49:39)

(Erstellt am 13. Mai 2022 - 10:49 Uhr; aktualisiert 13. Mai 2022 - 11:33 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!