• Home
  • Di, 15. Jun. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Polizei sucht Zeugen

Stadtbahn-Fahrerin in Köln angegriffen und schwer verletzt

Eine Kölner Stadtbahn-Fahrerin ist am Dienstag in Niehl von einem Mann mit einem spitzen Gegenstand attackiert und schwer verletzt worden.

Nach Polizei-Angaben vom Mittwoch hatte die 40-Jährige die Bahn in die Endhaltestelle im Stadtteil Niehl gesteuert und danach ein Toilettenhäuschen aufgesucht. Dort sah sie einen Mann auf dem Boden liegen.

Nachdem sie ihn aufgefordert hatte, die Toilette zu verlassen, richtete er sich auf und stach ihr mit dem spitzen Gegenstand in die Wade. Eine weitere Stichbewegung in ihre Richtung konnte die 40-Jährige nach eigenen Angaben mit ihren Händen abwehren. Der Täter flüchtete anschließend.

Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich der Endhaltestelle am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr den Täter gesehen haben. Er ist etwa 20-25 Jahre alt, hat dunkle Haare und auffällig gelbe Gesichtsfarbe. Der etwa 1,80 Meter grße Täter war mit einer auffälligen Stoffmütze und einer Jeans bekleidet.  (dpa-lnw/red)

 

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!