• Home
  • Di, 22. Jun. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Kassenloses Bezahlen

REWE in Kölner Innenstadt testet das Einkaufen der Zukunft

Der REWE-Markt in der Zeppelinstraße am Neumarkt testet als erster kontaktreduziertes Einkaufen per App. Kunden müssen nicht mehr an der Kasse bezahlen, sondern können nach der sogenannten "Pick & Go Technologie" einkaufen, auschecken und dann per Rechnung in der App bezahlen. Als Alternative gibt es weiterhin das Bezahlen an der Kasse.

 

Ausgewählte Mitarbeiter von REWE testen aktuell für einige Wochen das hybride Einkaufsmodell. Kunden, die keine Kasse nutzen wollen, melden sich per spezieller App an der Eingangsschranke an und können von Obst bis Kaffee to go alles einkaufen. Die Rechnung erscheint im Nachgang automatisch in der App. Sollte ein Kunde etwas reklamieren wollen, wird diese ebenso über die App durchgeführt. 

Überprüfung des Einkaufs mit Computer-Vision Technologie

Intelligente Kameras und Sensoren in den Regalböden sowie weitere Hightech-Bausteine überprüfen laut REWE den Einkauf im Laden. Die Kunden sind auf den erfassten Bildaufnahmen jedoch nicht persönlich erkennbar. Die Supermarktkette arbeitet hierfür mit Trigo Vision Ltd. zusammen, einem auf Computer-Vision Technologie spezialisierten Unternehmen. 

Persönlicher Kontakt bleibt bestehen 

Für individuelle Fragen stehen weiterhin das Marktpersonal oder eine Hotline zur Seite. “Von Anfang an war klar für uns: Kundinnen und Kunden schätzen die Möglichkeit des persönlichen Kontaktes. Fragen zu Produkten, zum Sortiment, zu Angeboten oder Beratung beim Einkauf, all dies wird künftig mehr Raum bekommen, so Stefan Weiß, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei REWE. 

Wenn sich System und Prozesse im Markt bewähren, soll der Startschuss für den Einkauf im Spätsommer 2021 erfolgen. Europaweit gehört der Kölner Markt zu den ersten Supermärkten, die hybrides Einkaufen unter Realbedingungen ermöglichen. In den USA hat der Online-Riese Amazon bereits Supermärkte mit kassenlosem Konzept eröffnet. (lm/Foto: REWE).

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!