• Home
  • Di, 16. Aug. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Pop-Up Beach Cologne

Die Halle Tor 2 wird zum pinken Strandparadies

Pink, wo man nur hinsieht: Zwei Wochen lang lädt euch der Pop-Up Beach Cologne in der Halle Tor 2 zu Fotosessions, Drinks, Workshops und Tanzen ein. Bis zum 17. August ist der Veranstaltungsort in Ehrenfeld ein pinkes Strandparadies.

 

Stylingcorner, Tattoo-Artists, Speaker, TikTok Workshops und DJ-Sessions sind nur eine der wenigen Programmpunkte, die euch erwarten. Im Pop-Up Beach Cologne geht es vor allem um Relaxen und schöne Fotos für Social Media zu machen. Die pinke Kulisse, inklusive Bällebad und Bubble-Bar, ist da ein bestens geeigneter Selfie-Spot.

Täglich geöffneter Sommer-Hotspot 

Dazu könnt ihr extravagante Drinks und Köstlichkeiten genießen - natürlich alles mit rosa Anstrich. Veranstaltet wird das Ganze vom Badass Creative Studio aus Köln, das sich auf Pop-Up Events spezialisiert hat. 

Der Pop-Up Beach Cologne ist ein reines Outdoor-Event, das täglich für euch geöffnet hat. Montags bis freitags von 13 bis 19 Uhr, samstags und sonntags von 12 bis 22 Uhr.

Reguläre Tickets kosten 16,32 Euro. Diese gelten für 3 Stunden jeweils. Am Wochenende könnt ihr auch einen "Extended Pass" kaufen, der das DH-Programm inkludiert. Damit könnt ihr auch länger bleiben. Dieser kostet 26,84 Euro. (lm/Symbolfoto: Adobe Stock 375540769)

Mehr Infos zum Pop-Up Beach Cologne 

 

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!