• Home
  • Mi, 13. Nov. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Vorfall im Chempark Dormagen

Entwarnung nach "Geruchslage" über Köln

 

Im Chempark Dormagen kam es am Dienstagvormittag zu einem Vorfall, bei dem geruchsintensive Stoffe austraten. Gegen 13:30 Uhr kam die Entwarnung: Eine Gefahr für die Bevökerung besteht nicht mehr.

 

Gegen 9:30 Uhr hatten die Warn-Apps wie Nina und Katwarn vor einer Geruchsbelästigung im Kölner Stadtgebiet gewarnt. Die Feuerwehr meldete, dass keine Gefahr für die Bevölkerung bestehe. Dennoch wurden die Menschen aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

Die Ursache für die Geruchsbelästigung ist noch unbekannt. Laut einer Meldung des Kölner Stadt-Anzeigers wird der Ursprung des Geruchs in der Kanalisation vermutet. 

Bei dem Vorfall wurde ein Mitarbeiter leicht verletzt. Er ist nach Angaben des Chemparks aber wieder beschwerdefrei.  

 

 

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen