• Home
  • Mo, 25. Jan. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Kolorierte Originalaufnahmen

Neuer Film zeigt "Das Alte Köln in Farbe"

Da erwacht das Köln der Vorkriegszeit zum Leben: Für seinen neuen Film "Das alte Köln in Farbe" hat Filmemacher Hermann Rheindorf zahlreiche schwarz-weiße Originalaufnahmen koloriert, darunter viele unveröffentlichte Filmausschnitte.

Der Kölner Journalist Hermann Rheindorf veröffnetlicht seit vielen Jahren liebevoll gemachte Dokumentationen aus historischem Filmmaterial.  Die Zeit während des Lockdowns haben er und sein Team genutzt, um in über 20 Jahren gesammeltes Material zu kolorieren und in eine 90-minütige Filmreise durch das alte Köln zu verwandeln.

Vor über 100 Jahren: Bummeln über die Hohe Straße

Der Film führt Zuschauer auf eine Zeitreise durch die Domstadt: Von der Kaiserzeit, über das Kriegsende 1918 und den Einmarsch der Briten, bis hin zur Machtergreifung. In leuchtenden Farben erstrahlt der Köln-Rundgang von Nord bis Süd, über die damals noch neuen Ringe, durch die Altstadt der 1920er Jahre, über die rechte Rheinseite und durch die Vorstädt. Zu sehen sind unter anderem erste Aufnahmen des Doms, das Severinsviertel in den 1920ern, Besuche im Millowitsch-Theater oder Kamerafahrten durch die ältesten Straßen der Stadt.

Ab dem 1. Dezember ist die DVD im Handel sowie auf rheindvd.de erhältlich. 

 

Allerdings zeigen die Aufnahmen nicht nur die schönen Seiten der Stadt, denn Gegensätze prägen die Zeit nach der Jahrhundertwende. Köln entwickelt sich in diesen Jahren zu einer modernen Metropole: Die Messe wird gebaut, 4711 wird zum Exportschlager und mit Ford kommt das modernste Autowerk Europas in die Stadt. Gleichzeitig ist ein Großteil der Kölner und Kölnerinnen bettelarm, der Erste Weltkrieg und die Krise der Weimarer Republik sind für die Bevölkerung deutlich spürbar. 

Christian Brückner als Sprecher

Für den Dokumentarfilm konnte Rheindorf den Synchronsprecher Christian Brückner gewinnen, der unter anderem als die deutsche Stimme Robert de Niros bekannt ist. Dieser erzählt die beeindruckenden Geschichten, die hinter den ältesten bewegten Bildern aus Köln stecken.

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen