• Home
  • Mi, 30. Sep. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Applaus an Fenstern und Balkonen

Kölner bejubeln Helfer in der Corona-Krise

Mer Kölschen stonn zosamme! Ganz nach diesem Motto stellten sich am Dienstag Hunderte auf ihre Balkone, an offene Fenstern und in Gärten und jubelten für alle Menschen und Helfer, die in der Corona-Krise für uns in Köln und ganz Deutschland da sind.

Alle aktuellen Infos zum Coronavirus in Köln

Zu der Solidaritätsaktion wurde über die Social-Media-Kanäle Instagram, Facebook, Twitter und Whats App aufgerufen. "Nun heißt es Zusammenhalt und Anerkennung zeigen!", heißt es in den Postings, die in Köln und ganz Deutschland die Runde machten und tausendfach geliked und weitergeleitet wurden. "Kommt heute Abend alle an eure Fenster und auf eure Balkone und applaudiert für die Menschen, die derzeit immer noch für uns und die Gesellschaft arbeiten."

Großes "Danke" an Alltagshelden

Zahlreiche Kölner folgten dem Aufruf, um Ärzten, Sanitätern, Krankenpflegern, Polizisten, Feuerwehrmännern- und frauen, Supermarkt-Kassierern, Bus- und Bahnfahrern und allen anderen Heldinnen und Helden "Danke" zu sagen, die gerade jetzt für unsere Gesundheit und für unsere Sicherheit sorgen.

Der Beifall führte auch zu freundschaftlichem Austausch unter Nachbarn, die bis dahin gar nichts miteinander zu tun gehabt hatten: Sie grüßten sich mit Zurufen oder leuchtenden Handys über die Straße. Eine tolle Aktion, die Köln und uns Kölner ausmacht!

Sie hat ihr Vorbild übrigens in Ländern wie Italien, Spanien und Griechenland. Dort haben sich schon viele Bürger abgesprochen, um den Helfern in der Corona-Krise zu danken. Wer genau Initiator des Aufrufes ist, lässt sich nicht mehr ermitteln. Es gibt sogar Aufrufe, diese Aktion jetzt jeden Abend fortzuführen. (vl, dpa, Symbolfoto: imago images/ULMER Pressebildagentur)

Eindrücke: Köln am Dienstagabend um 21 Uhr :)

 

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen