• Home
  • Sa, 27. Feb. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Bei eisigen Temperaturen

Kölner Polizei holt Stand-Up-Paddler vom Rhein

Bei Schneefall und Hochwasser hat ein 61-Jähriger einen lebensgefährlichen Paddelausflug auf dem Rhein bei Köln unternommen und damit für einen Polizeieinsatz gesorgt.

 

Mehrere Zeugen konnten am Sonntagnachmittag in Köln ihren Augen nicht trauen: Während sie in dicker Winterjacke unterwegs waren, fuhr ein Stand-Up-Paddler im Neoprenanzug nach Angaben der Polizei talwärts auf dem Rhein.

Die Wasserschutzpolizei konnte den 61-Jährigen sichten und überreden, auf das Streifenboot überzusteigen. Darauf setzten die Beamten den Mann und sein Paddle-Board im Hafen Köln-Deutz ab und schrieben eine Ordnungswidrigkeitsanzeige.

Wegen des aktuellen Hochwassers gilt ein Schifffahrtverbot - das gelte auch für Paddler, erklärte die Polizei. Warum sich der 61-Jährige den "teilweise lebensgefährlichen Risiken" aussetzte, habe er nicht erzählen wollen.

(dpa, jvs; Foto: IMAGO / ZUMA Wire) 

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor viel knifflige Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert  räumliches Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen