• Home
  • Do, 9. Jul. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Amerikanische Ikone

Museum Ludwig zeigt Pop-Art-Ausstellung "Andy Warhol.Now"

Der Name Andy Warhol gilt vielen als Inbegriff der Pop Art. Bilder mit Marilyn Monroe oder Coca-Cola-Flaschen in grünem Glas: Kunstwerke Warhols, die einen riesigen Bekanntheitsgrad genießen. Ab Oktober 2020 ist die Schau "Andy Warhol.Now" in Köln zu sehen.

Er begann als Werbegrafiker und Schaufensterdekorateur und wurde zur amerikanischen Ikone: Andy Warhol (1928-1987), der herausragende Vertreter der Pop Art, wird regelmäßig als einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts aufgeführt. David Bowie huldigte ihm gar mit dem Lied "Andy Warhol" auf seinem Album "Hunky Dory".

Nun widmet ihm das Kölner Museum Ludwig zusammen mit der Tate Modern in London eine große Retrospektive. Zu sehen sind mehr als 100 Werke, darunter seine berühmten Pop-Art-Darstellungen von Marilyn Monroe, Coca Cola-Flaschen und Campbell-Suppen-Konserven, die der amerikanischen Kultur einen Spiegel vorhalten.

 

Neue Forschungserkenntnisse

Gleichzeitig soll das Bild des Künstlers aber auch auf der Grundlage neuer Forschungserkenntnisse erweitert werden: So wird die Bedeutung seiner Mutter, die aus der heutigen Slowakei in die USA eingewandert war, herausgestellt. Auch Warhols Homosexualität soll ein wichtiges Thema der Ausstellung sein.

Die Schau "Andy Warhol.Now" läuft vom 10. Oktober 2020 bis zum 21. Februar 2021 im Museum Ludwig. Zuvor ist die Ausstellung vom 12. März bis zum 6. September 2020 in der Tate Modern in London zu sehen. (dpa, hl; Foto: imago images/ZUMA Press)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen