• Home
  • Mo, 18. Mär. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

St. Patricks Day

Darum leuchtete die Kölner Lanxess-Arena am Sonntag grün

Die Kölner Lanxess-Arena erstrahlte am Sonntag in grünem Licht. Wir verraten Euch, was dahinter steckte.

Jedes Jahr erstrahlen am 17. März auf der ganzen Welt berühmte Wahrzeichen in ungewohntem Grün - zu Ehren des irischen Nationalheiligen St. Patrick. Zu den Attraktionen, die beim sogenannten Greening mitmachen, zählen unter anderem die Chinesische Mauer, die Niagara-Fälle, das Kolosseum in Rom, der Schiefe Turm von Pisa, die Christusstatue in Rio de Janeiro oder die Oper von Sydney.

 

In diesem Jahr erstrahlten erstmals auch Kölner Gebäude in der markanten Farbe: Neben der Lanxess Arena beteiligte sich auch das Excelsior Hotel Ernst am Kölner Dom an der Aktion. Angestoßen wurde das globale "Greening" von der irischen Tourismusbehörde, die dafür sorgte, dass 2010 erstmals das Opernhaus in Sydney grün angestrahlt wurde.

Zur Feier der ersten Kölner Beteiligung an der Aktion empfing am Sonntag Oberbürgermeisterin Henriette Reker eine irische Delegation aus der Region Knock, die ab Juni durch eine neue Ryanair-Flugstrecke mit dem Flughafen Köln/Bonn verbunden ist.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
So verkaufen Sie Ihre Immobilie
Käuferportal
Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Mit unserem neuen Service finden Sie ganz einfach einen Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück. Immobilie zum Top-Preis verkaufen!