• Home
  • Sa, 10. Apr. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Nur mit Anmeldung

Kölner Dom öffnet wieder für Besucher

Der Kölner Dom öffnet ab Samstag, den 13. März, wieder für Besucher - unter Auflagen. Seit dem 2. November war auch die Kathedrale vom Lockdown betroffen und nur noch für Gebete sowie Gottesdienste zugänglich.

 

Ab Samstag sind auch touristische Besuche des Doms außerhalb der liturgischen Zeiten wieder möglich, teilte die Domverwaltung am Freitag mit. Besucher müssen sich vor Ort anmelden und zur Nachverfolgung ihre Daten im Eingangsbereich der Kathedrale angeben. Die Besichtigung führt über einen festen, abgekordelten Besucherweg.

Weiterhin achten die Domschweizer darauf, dass Gäste die Abstandsregeln einhalten und sich nicht mehr als 120 Menschen gleichzeitig im Dom aufhalten. Außerdem gilt die Maskenpflicht. Die Domschatzkammer, die Turmbesteigung sowie der Chorumgang bleiben vorerst geschlossen. Auch Führungen finden aktuell noch nicht statt.

(IMAGO / Winfried Rothermel)

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor viel knifflige Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert  räumliches Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen