• Home
  • Di, 15. Jun. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Sonderimpfaktion

Kölner können sich in Ehrenfelder Moschee impfen lassen

In der Ehrenfelder Moschee können sich Kölner am Wochenende gegen das Coronavirus impfen lassen. Zur Verfügung stehen 2.000 Dosen des Impfstoffes von Astrazeneca.

Das Angebot dieser Sonderimpfaktion am Samstag, den 8. Mai, und Sonntag, den 9. Mai, ist nicht auf Mitglieder der muslimischen Gemeinde beschränkt, sondern ist offen für alle. Im Fokus stehen Einwohner des Kölner Stadtbezirks Ehrenfeld. Auch Personen aus Kölner Hotspots mit einer Inzidenz über 300 sind aufgerufen.

 

Die Sonderimpfaktion findet am Samstag und Sonntag jeweils zwischen 9:30 und 16:30 Uhr statt. Eine Anmeldung sei nicht nötig. Auch für die zweite Impfung könnten Teilnehmer dieser Sonderimpfaktion dann am 31. Juli und 1. August in die Moschee kommen, hieß es.

Alle Informationen zu Corona auf einen Blick

Nicht verimpfte Dosen aus dem Impfzentrum

"Wir hoffen damit Menschen zu erreichen, die bisher vielleicht nicht so viel Vertrauen in die Impfungen hatten", sagte die Kölner Impfärztin Nora Bertenburg der Deutschen Presse-Agentur. Für die Sonderimpfaktion in der Moschee stünden 2.000 Impfdosen von Astrazeneca zur Verfügung. Dabei handele sich um überschüssige Dosen aus dem Kölner Impfzentrum. (dpa, jvs, hl; Foto: IMAGO / Frank Sorge)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!