• Home
  • So, 29. Mär. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Luftreinhalteplan

Durchfahrverbot für große Lkw in der Innenstadt

Für Lastwagen, die mehr als 7,5 Tonnen wiegen, gilt ab Donnerstag in der Kölner Innenstadt ein Durchfahrtverbot. Anlieferungen sind aber weiterhin möglich.

Die Durchfahrtverbotszone befindet sich linksrheinisch im Gebiet zwischen Innere Kanalstraße, Universitätsstraße, Weißhausstraße, Am Vorgebirgstor und Rheinufer. Diese Straßen selbst bleiben aber weiterhin für schwere Lkw befahrbar.

 

Rechtsrheinisch erstreckt sich die Transitverbotszone auf den Bereich zwischen Mülheimer Brücke, Bergischer Ring, Pfälzischer Ring, Deutz-Mülheimer Straße, Justinianstraße, Östliche Zubringerstraße, Deutzer Ring und Rheinufer. Auch diese genannten Straßen bleiben für schwere Lkw befahrbar.

Das ab Donnerstag (22. August 2019) geltende Transitverbot gilt für alle Lastwagen über 7,5 Tonnen, ausgenommen ist der Anlieferverkehr innerhalb der Zone.

Die neue Regelung gehört zum Kölner Luftreinhalteplan. Die Stadt erhofft sich davon eine deutliche Entlastung vom schweren Lkw-Verkehr. Ausgenommen ist der Anlieferverkehr. Am Donnerstag sollen auch entsprechende Verbotsschilder enthüllt werden.

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen