• Home
  • Do, 2. Jul. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

A59

Flucht vor Streife endet mit zerschossenen Reifen

 

Die Flucht vor einem Streifenwagen ist für einen Autofahrer mit einem Unfall und zerschossenen Reifen in einer Sackgasse geendet.

 

Nach Angaben der Polizei war der Mann am späten Sonntagabend einer Streife der Kölner Autobahnpolizei auf der A59 in Fahrtrichtung Köln wegen seiner hohen Geschwindigkeit aufgefallen. Auf Halte-Zeichen habe er nicht reagiert, er sei davon gefahren und habe die Autobahn bei Troisdorf verlassen, sagte ein Sprecher. In einer Sackgasse habe er versucht zu wenden und der Streife zu entkommen.

Ein Polizist habe deshalb auf die Reifen des Wagens geschossen und so das Wegfahren verhindert. Das Auto war laut Polizei daraufhin gegen eine Mauer geprallt. Der Fahrer habe sich leicht verletzt. Es bestehe der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. (dpa, Foto: imago images / Future Image)

Alle aktuellen Meldungen der Kölner Polizei

 

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen