• Home
  • Do, 28. Okt. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Der aktuelle Stand

Coronavirus in Köln: Inzidenz steigt auf 111,7

Auf dieser Seite halten wir euch mit aktuellen Informationen zur Corona-Lage in Köln auf dem Laufenden.

Testzentren in Köln: Hier könnt ihr euch auf Corona testen lassen

Corona: Das müsst ihr zu den Coronaregeln und zur Maskenpflicht in NRW wissen

++ Stand 28.10.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 111,7 (+11). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 67.376 (+ 293) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 765 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 27.10.2021 - 16:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 100,7 (+9,1). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 67.084 (+ 290) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.091 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 764 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,92
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,17%
7-Tage-Inzidenz: 79,2

 

++ Stand 27.10.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 100,7 (+9,1). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 67.084 (+ 290) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 764 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 26.10.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 91,6 (-1,3). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.793 (+ 62) Corona-Virus-Fall. 

Das Landeszentrum Gesundheit NRW meldet zwei neue Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 764 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 25.10.2021 - 16:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 92,9 (-0,1). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.731 (+ 79) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.007 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 762 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,57
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,17%
7-Tage-Inzidenz: 70,6

 

++ Stand 25.10.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 92,9 (-0,1). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.731 (+ 79) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 762 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 24.10.2021 - 15:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 93,0 (+16,2). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.652 (+ 525) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.008 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 762 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,66
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,1%
7-Tage-Inzidenz: 68,9 

 

++ Stand 24.10.2021 - 07:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 93,0 (+16,2). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.652 (+ 252) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 762 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 23.10.2021 - 15:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 76,8 (+0,8). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.400 (+ 146) Corona-Virus-Fall. Es wurden 832 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 761 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,68
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,88%
7-Tage-Inzidenz: 64,2 

 

++ Stand 23.10.2021 - 07:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 76,8 (+0,8). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.400 (+ 146) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 761 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 22.10.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 76,0 (+3,7). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.254 (+ 168) Corona-Virus-Fall. Es wurden 823 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 761 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.   

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,48
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,24%
7-Tage-Inzidenz: 61,0  

++ Stand 22.10.2021 - 08:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 76,0 (+3,7). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.254 (+ 168) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 761 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

 

++ Stand 21.10.2021 - 17:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 72,3 (+4,2). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.086 (+ 169) Corona-Virus-Fall. Es wurden 783 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 760 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 21.10.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 72,3 (+4,2). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 66.086 (+ 169) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 760 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 20.10.2021 - 16:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 68,1 (+7,0). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.917 (+ 199) Corona-Virus-Fall. Es wurden 738 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 760 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,08
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,95%
7-Tage-Inzidenz: 52,0 

++ Stand 20.10.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 68,1 (+7,0). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.917 (+ 199) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 760 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 19.10.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,1 (unverändert). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.718 (+ 52) Corona-Virus-Fall. Es wurden 661 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 758 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,85
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,97%
7-Tage-Inzidenz: 49,1

++ Stand 19.10.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,1 (unverändert). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.718 (+ 52) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 758 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 18.10.2021 - 16:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,1 (+4,1). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.666 (+ 62) Corona-Virus-Fall. Es wurden 661 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 758 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,65
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,82%
7-Tage-Inzidenz: 48,5  

++ Stand 18.10.2021 - 08:57 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,1 (+4,1). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.666 (+ 62) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 758 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

 

++ Stand 17.10.2021 - 15:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,0 (- 1,4). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.604 (+ 110) Corona-Virus-Fall. Es wurden 617 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 758 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,62
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,67%
7-Tage-Inzidenz: 47,9 

++ Stand 17.10.2021 - 08:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,0 (- 1,4). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.604 (+ 110) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 758 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 16.10.2021 - 15:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,4 (+ 0,5). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.494 (+ 126) Corona-Virus-Fall. Es wurden 632 Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 757 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,67
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,76%
7-Tage-Inzidenz: 47,9

++ Stand 16.10.2021 - 08:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,4 (+ 0,5). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.494 (+ 126) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 757 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 15.10.2021 - 16:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,9 (+ 0,6). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.368 (+ 121) Corona-Virus-Fall. Es wurden 627 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 757 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,70
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,72%
7-Tage-Inzidenz: 48,5  

++ Stand 15.10.2021 - 08:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,9 (+ 0,6). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.368 (+ 121) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 757 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 14.10.2021 - 16:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,3 (+ 3,1). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.247 (+ 146) Corona-Virus-Fall. Es wurden 621 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,56
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,59%
7-Tage-Inzidenz: 49,6   

++ Stand 14.10.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,3 (+ 3,1). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.247 (+ 146) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 13.10.2021 - 16:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 54,2 (- 2,5). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.101 (+ 92) Corona-Virus-Fall. Es wurden 587 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. Es wurden 587 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,55
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,45%
7-Tage-Inzidenz: 49,8  

++ Stand 13.10.2021 - 07:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 54,2 (- 2,5). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.101 (+ 92) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

HINWEIS: Seit dem 11. Oktober 2021 sind Coronatests nicht mehr grundsätzlich kostenlos!

Weitere Infos über den Wegfall der kostenlosen Bürgertests

 

++ Stand 12.10.2021 - 16:25 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 56,7 (- 2,6). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.009 (+ 31) Corona-Virus-Fall. Es wurden 614 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,47
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,45%
7-Tage-Inzidenz: 52,0 

++ Stand 12.10.2021 - 08:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 56,7 (- 2,6). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 65.009 (+ 31) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

HINWEIS: Seit dem 11. Oktober 2021 sind Coronatests nicht mehr grundsätzlich kostenlos!

Weitere Infos über den Wegfall der kostenlosen Bürgertests

 

++ Stand 11.10.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 59,3 (- 5,4). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.978 (+ 12) Corona-Virus-Fall. Es wurden 642 Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,28
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,44%
7-Tage-Inzidenz: 52,2

HINWEIS: Seit dem 11. Oktober 2021 sind Coronatests nicht mehr grundsätzlich kostenlos!

Weitere Infos über den Wegfall der kostenlosen Bürgertests 

++ Stand 11.10.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 59,3 (- 5,4). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.978 (+ 12) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

HINWEIS: Seit dem 11. Oktober 2021 sind Coronatests nicht mehr grundsätzlich kostenlos!

Weitere Infos über den Wegfall der kostenlosen Bürgertests

 

++ Stand 10.10.2021 - 15:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 64,6 (+ 4,7). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.966 (+163) Corona-Virus-Fall. Es wurden 700 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.  

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,33
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,34%
7-Tage-Inzidenz: 52,1

++ Stand 10.10.2021 - 08:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 64,6 (+ 4,7). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.966 (+ 163) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 09.10.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 59,9 (+ 2,5). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.803 (+ 106) Corona-Virus-Fall. Es wurden 649 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,38
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,34%
7-Tage-Inzidenz: 50,4

++ Stand 09.10.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 59,9 (+ 2,5). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.803 (+ 106) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 08.10.2021 - 16:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,4 (+3,0). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.697 (+133) Corona-Virus-Fall. Es wurden 622 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,38
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,75%
7-Tage-Inzidenz: 50,3

++ Stand 08.10.2021 - 08:55 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 57,4 (+3,0). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.697 (+133) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 07.10.2021 - 17:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 54,4 (-7,0). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.564 (+105) Corona-Virus-Fall. Es wurden 589 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 07.10.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 54,4 (-7,0). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.564 (+105) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 756 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 06.10.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,4 (+0,2). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.459 (+111) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 05.10.2021 - 17:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,2 (-2,6). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.348 (+42) Corona-Virus-Fall. Es wurden 663 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,40
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,02%
7-Tage-Inzidenz: 51,5  

++ Stand 05.10.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,2 (-2,6). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.348 (+42) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 04.10.2021 - 16:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 63,8 (+2,1). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.306 (+76) Corona-Virus-Fall. Es wurden 691 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,27
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,01%
7-Tage-Inzidenz: 52,9  

++ Stand 04.10.2021 - 07:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 63,8 (+2,1). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.306 (+76) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 03.10.2021 - 18:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,7 (Vortag 59,3). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.230 (Vortag 64.107) Corona-Virus-Fall. Es wurden 669 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

- 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,38
- Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 5,92%
- 7-Tage-Inzidenz: 53,7 

++ Stand 03.10.2021 - 09:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 61,7 (Vortag 59,3). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.230 (Vortag 64.107) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 02.10.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,8 (-3,9). Mit Stand Samstag sind nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.107 (+63) Corona-Virus-Fall. Es wurden 637 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,49
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,09%
7-Tage-Inzidenz: 54,2  

 

++ Stand 02.10.2021 - 10:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,8 (-3,9). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.107 (+63) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 755 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 01.10.2021 - 16:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 62,7 (+3,4). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.044 (+119) Corona-Virus-Fall. Es wurden 679 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 754 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,42
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,16%
7-Tage-Inzidenz: 55,9  

++ Stand 01.10.2021 - 08:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 62,7 (+3,4). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 64.044 (+119) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 754 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 30.09.2021 - 17:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,9 (+2,4). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.925 (+174) Corona-Virus-Fall. Es wurden 638 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 753 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,42
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,42%
7-Tage-Inzidenz: 55,9 

++ Stand 30.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,9 (+2,4). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.925 (+174) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 753 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 29.09.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 56,5 (+2,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.751 (+119) Corona-Virus-Fall. Es wurden 612 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 750 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,31
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,73% 
7-Tage-Inzidenz: 53,9

++ Stand 29.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 56,5 (+2,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.751 (+119) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 750 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 28.09.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 53,9 (-4,6). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.632 (+49) Corona-Virus-Fall. Es wurden 584 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 749 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,133
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 6,82% 
7-Tage-Inzidenz: 55,6

++ Stand 28.09.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 53,9 (-4,6). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.632 (+49) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Demnach sind bislang insgesamt 749 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 27.09.2021 - 17:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,5 (-0,8). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.583 (+55) Corona-Virus-Fall. Es wurden 634 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 748 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:

7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,18
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,14% 
7-Tage-Inzidenz: 57,5 

++ Stand 27.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,5 (-0,8). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.583 (+55) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 748 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 26.09.2021 - 17:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 59,3 (Vortag 58,2). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.528 (Vortag 63.422) Corona-Virus-Fall. Es wurden 643 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfalle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 748 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 26.09.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 59,3 (Vortag 58,2). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.528 (Vortag 63.422) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weitere Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 748 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 25.09.2021 - 19:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,2 (Vortag 66,0). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.422 (Vortag 63.314) Corona-Virus-Fall.  Es wurden 631 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 747 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 25.09.2021 - 09:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 58,2 (Vortag 66,0). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.422 (Vortag 63.314) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 747 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 24.09.2021 - 15:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 66,0 (-0,2). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.314 (+86) Corona-Virus-Fall. Es wurden 717 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 745 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,45 (Zeitraum 17.9.-23.9.)
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,21% (23.09.)
7-Tage-Inzidenz: 61,2 (Zeitraum 17.9.-23.9.)

++ Stand 24.09.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 66,0 (-0,2). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.314 (+86) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. insgesamt sind bislang 745 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 23.09.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 66,2 (+1,9). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.228 (+158) Corona-Virus-Fall. Es wurden 717 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut hat die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung um einen nach unten korrigiert. Demnach sind bislang 743 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,5 (Zeitraum 16.9.-22.9.)
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,18% (22.09.)
7-Tage-Inzidenz: 64,0 (Zeitraum 16.9.-22.9.)

++ Stand 23.09.2021 - 07:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 66,2 (+1,9). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.228 (+158) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut hat die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung um einen nach unten korrigiert. Demnach sind bislang 743 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 22.09.2021 - 18:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 64,3 (-2,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.070 (+110) Corona-Virus-Fall. Es wurden 697 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 744 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,57 (Zeitraum 15.9.-21.9.)
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,26% (21.09.)

7-Tage-Inzidenz: 65,2 (Zeitraum 15.9.-21.9.) 

++ Stand 22.09.2021 - 07:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 64,3 (-2,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 63.070 (+110) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet  keinen neuen Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 744 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 21.09.2021 - 07:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 66,9 (-10,9). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.960 (+18) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet  drei neue Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 744 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 20.09.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 77,8 (-4,7). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.942 (+64) Corona-Virus-Fall. Es wurden 843 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung wurde nach Angaben des Robert-Koch-Instituts um 1 nach unten korrigiert. Bislang sind 741 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,64 (Zeitraum 13.9.-19.9.)
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,9% (19.09.,)
7-Tage-Inzidenz: 73,0 (Zeitraum 13.9.-19.9.)

++ Stand 20.09.2021 - 07:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 77,8 (-4,7). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.942 (+64) Corona-Virus-Fall. 

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung wurde nach Angaben des Robert-Koch-Instituts um 1 nach unten korrigiert. Bislang sind 741 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 19.09.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 82,5 (-1,6). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.878 (+128) Corona-Virus-Fall. Es wurden 894 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldete am Sonntag zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 742 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,67 (Zeitraum 12.9.-18.9.)
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,81% (18.09.,)
7-Tage-Inzidenz: 73,6 (Zeitraum 12.9.-18.9.)

 

++ Stand 19.09.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 82,5 (-1,6). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.878 (+128) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 742 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 18.09.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 84,1 (+2,0). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.750 (+206) Corona-Virus-Fall. Es wurden 911 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 740 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW gem. Corona-Schutzverordnung:
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 1,84 (Zeitraum 11.9.-17.9.)
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 7,99% (17.09.,)
7-Tage-Inzidenz: 77,7 (Zeitraum 11.9.-17.9.)

 

++ Stand 18.09.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 84,1 (+2,0). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.750 (+206) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. . Bislang sind 740 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 17.09.2021 - 07:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 82,1 (-9,5). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.544 (+87) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. . Bislang sind 740 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 16.09.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 91,6 (-4,4). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.327 (+154) Corona-Virus-Fall. Es wurden 993 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 740 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Die drei Leitindikatoren für NRW (Stand 15.9.):
7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz: 2,01
Anteil Covid-19-Patienten an betreibbaren Intensivbetten: 8,05%
7-Tage-Inzidenz: 87,9

 

++ Stand 16.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 91,6 (-4,4). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.327 (+154) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 740 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 15.09.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 96,0 (-5,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.327 (+154) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.040 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 737 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 15.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 96,0 (-5,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.327 (+154) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 737 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 14.09.2021 - 16:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 101,6 (-1,7). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.173 (+110) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.101 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 14.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 101,6 (-1,7). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.173 (+110) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 13.09.2021 - 17:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 103,3 (-6,3). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.063 (+115) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.119 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 13.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 103,3 (-6,3). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 62.063 (+115) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Stadt beteiligt sich an bundesweiter Aktionswoche #HierWirdGeimpft

Vom 13. bis 19. September 2021 findet die bundesweite Aktionswoche #HierWirdGeimpft statt. Die Stadt Köln beteiligt sich mit drei Impfaktionen am Mittwoch, 15. September, zwischen 14 und 19 Uhr an der Kreuzblume am Dom, am Samstag, 18. September, zwischen 14 und 18 Uhr auf den Stadionvorwiesen vor dem Heimspiel des 1. FC Köln sowie am Sonntag, 19. September, zwischen 14 und 18 Uhr an der Lanxess Arena vor dem Heimspiel der Kölner Haie.

Alle weiteren städtischen Impfaktionen im September sind unter https://www.stadt-koeln.de/artikel/70610/#ziel_0_41 abrufbar.

++ Stand 12.09.2021 - 15:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 109,6 (-2,9). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 61.948 (+154) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.188 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 12.09.2021 - 08:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 109,6 (-2,9). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 61.948 (+154) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 11.09.2021 - 14:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 112,5 (-2,8). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 61.794 (+201) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.219 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Gesundheitsamt meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 11.09.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 112,5 (-2,8). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 61.794 (+201) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 736 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 10.09.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 115,3 (+1,3). Mit Stand Freitagmorgen gibt es nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit den 61.539 (+203) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.249 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Gesundheitsamt meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 10.09.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 115,3 (+1,3). Mit Stand Freitagmorgen gibt es nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit den 61.539 (+203) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 09.09.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 114,0 (+1,5). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit den 61.390 (+261) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.235 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. 

Das Gesundheitsamt meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 09.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 114,0 (+1,5). Mit Stand Donnerstagmorgen gibt es nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit den 61.390 (+261) Corona-Virus-Fall. 

Das Gesundheitsamt meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 08.09.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 112,5 (-4,2). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 61.129 (+184) Corona-Virus-Fall. Es gab 1.219 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 08.09.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 112,5 (-4,2). Mit Stand Mittwochmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 61.129 (+184) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 07.09.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 116,7 (-6,7). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.945 (+52) Corona-Virus-Fall. Es gab 1.264 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 07.09.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 116,7 (-6,7). Mit Stand Dienstagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.945 (+52) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 06.09.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 123,4 (+2,3). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.893 (+203) Corona-Virus-Fall. Es gab 1.337 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 06.09.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 123,4 (+2,3). Mit Stand Montagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.893 (+203) Corona-Virus-Fall. 

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 734 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 05.09.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 121,1 (-10,2). Mit Stand Sonntaggmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.690 (+201) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 04.09.2021 - 08:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 131,3 (-5,7). Mit Stand Samstaggmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.489 (+229) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 03.09.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 137,1 (-11,9). Mit Stand Freitagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.260 (+205) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 02.09.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,0 (+5,6). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.056 (+262) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.614 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.
 

++ Stand 02.09.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,0 (+5,6). Mit Stand Donnerstagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 60.056 (+262) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 01.09.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 143,4 (-5,9). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 59.794 (+219) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.554 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Impfangebot im Gesundheitsamt

Seit 1. September 2021 können sich Impfwillige auch im Gesundheitsamt am Neumarkt impfen lassen. Impfungen werden montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr angeboten. Eine Terminvereinbarung ist vorerst nicht notwendig. Wer geimpft werden möchte, muss ein Ausweisdokument mitbringen und, falls vorhanden, den Impfausweis. Bei Kindern zwischen zwölf und 15 Jahren muss die Einverständniserklärung von mindestens einer sorgeberechtigten Person vorgelegt werden.

Die Impfstelle wird neben der Teststelle im Erdgeschoss des Gesundheitsamtes eingerichtet, der Zugang erfolgt über den Haupteingang (Neumarkt). Die Räumlichkeiten umfassen vier Impfkabinen und einen Wartebereich zur anschließenden Beobachtung.  

 

++ Stand 01.09.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 143,4 (-5,9). Mit Stand Mittwochmorgen  gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 59.794 (+219) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 733 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 31.08.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,3 (-12,8). Mit Stand Dienstagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 59.575 (+91) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 30.08.2021 - 17:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 162,1 (+5,8). Mit Stand Montagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 59.484 (+263) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.756 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.
 

++ Stand 30.08.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 162,1 (+5,8). Mit Stand Montagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 59.484 (+263) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 29.08.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 154,3 (Vortag 154,0). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 52.220 (Vortag 58.924) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.672 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 29.08.2021 - 08:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 154,3 (Vortag 154,0). Mit Stand Sonntagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 52.220 (Vortag 58.924) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.
 

++ Stand 28.08.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 154,0 (Vortag 149,0). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.924 (Vortag 58.618) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.669 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 28.08.2021 - 08:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 154,0 (Vortag 149,0). Mit Stand Samstagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.924 (Vortag 58.618) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: städtische Impfaktionen vor Ort

Am Samstag, den 28. August, findet eine städtische Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

Heumarkt im Stadtplan

Am Sonntag, den 29. August, findet eine städtische Impfaktion im Rahmen des CSD statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf der Picknickwiese des CSD-Veedels an der Lanxess-Arena impfen lassen. Angeboten werden jeweils Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson

Weitern städtische Impfaktionen unter https://www.stadt-koeln.de/artikel/70610/#ziel_0_41 

 

++ Stand 27.08.2021 - 15:55 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,0 (Vortag 139,4). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.618 Vortag 58.265) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.614 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 27.08.2021 - 07:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,0 (Vortag 139,4). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.618 Vortag 58.265) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 26.08.2021 - 17:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 139,4 (Vortag 145,2). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.265 (Vortag 58.061) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.517 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 26.08.2021 - 07:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 139,4 (Vortag 145,2). Mit Stand Donnerstagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.265 (Vortag 58.061) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 25.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 145,2 (+7,6). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 58.061 (+ 286) Corona-Virus-Fall.

Das Robert-Koch-Institut meldet einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Bislang sind 732 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 24.08.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 137,6 (+4,0). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.775 (+ 159) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.496 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 24.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 137,6 (+4,0). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.775 (+ 159) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 23.08.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 133,6 (+5,7). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.616 (+ 187) Corona-Virus-Fall. Es wurden 1.453 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 23.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 133,6 (+5,7). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.616 (+ 187) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Städtische Impfaktion in Kooperation mit Festkomitee Kölner Karneval

Am Samstag, den 28. August 2021, findet eine Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

 

++ Stand 22.08.2021 - 18:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 127,9 (+17,1). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.429 (+ 347) Corona-Virus-Fall.. Es gab 1.391 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden

Städtische Impfaktion in Kooperation mit Festkomitee Kölner Karneval

Am Samstag, 28. August 2021, findet eine Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

 

++ Stand 22.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 127,9 (+17,1). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.429 (+ 347) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Städtische Impfaktion in Kooperation mit Festkomitee Kölner Karneval

Am Samstag, den 28. August 2021, findet eine Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

 

++ Stand 21.08.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 110,8 (+3,2). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.081 (+ 221) Corona-Virus-Fall.. Es gab 1.205 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden

Städtische Impfaktion in Kooperation mit Festkomitee Kölner Karneval

Am Samstag, 28. August 2021, findet eine Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

 

++ Stand 21.08.2021 - 09:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 110,8 (+3,2). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 57.081 (+ 221) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Städtische Impfaktion in Kooperation mit Festkomitee Kölner Karneval

Am Sonntag, den 28. August 2021, findet eine Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

 

++ Stand 20.08.2021 - 16:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 107,6 (+8,2). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.860 (+ 266) Corona-Virus-Fall. Es gab 1.170 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Seit Freitag gelten die Regeln der neuen Coronaschutzverordnung NRW.   

Städtische Impfaktion in Kooperation mit Festkomitee Kölner Karneval

Am Sonntag, 28. August 2021, findet eine Impfaktion in Kooperation mit dem Festkomitee Kölner Karneval statt. Zwischen 13 und 17 Uhr können sich alle Personen ab 16 Jahren auf dem Heumarkt impfen lassen. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Begleitet wird die Aktion von einem karnevalistischen Rahmenprogramm.

++ Stand 20.08.2021 - 07:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 107,6 (+8,2). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.860 (+ 266) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Seit Freitag gelten die Regeln der neuen Coronaschutzverordnung NRW.  

 

++ Stand 19.08.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 99,4 (+10,4). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.294 (+ 238) Corona-Virus-Fall. Es gab 1081 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 19.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 99,4 (+10,4). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.294 (+ 238) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 18.08.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 89,0 (+7,5). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.356 (+ 153) Corona-Virus-Fall. Es gab 968 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 18.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 89,0 (+7,5). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.356 (+ 153) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 17.08.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 81,5 (+/-0). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.203 (+ 56) Corona-Virus-Fall. Es gab 887 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 17.08.2021 - 07:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 81,5 (+/-0). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.203 (+ 56) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 16.08.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 81,5 (+6,4). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.147 (+ 120) Corona-Virus-Fall. Es gab 887 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 16.08.2021 - 07:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 81,5 (+6,4). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.147 (+ 120) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 15.08.2021 - 15:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 75,1 (+7,3). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.027 (+ 192) Corona-Virus-Fall. Es gab 817 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Vierzehntägige Verlosungsaktion im Impfzentrum

Ab Montag, 16. August 2021, verlost das Impfzentrum unter allen Impflingen täglich Gutscheine. Bis einschließlich 31. August werden Tagestickets für den Kölner Zoo, Gutscheine für die KölnBäder und Tickets für Hin- und Rückfahrt mit der Kölner Seilbahn verlost. Die Gewinner werden über die angegebenen Kontaktdaten benachrichtigt. 

++ Stand 15.08.2021 - 08:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 75,1 (+7,3). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 56.027 (+ 192) Corona-Virus-Fall

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Impfaktion  

Am Sonntag, 15. August 2021, findet im Rahmen des ersten Bundesliga-Heimspiels des 1. FC Köln zwischen 14 und 17 Uhr eine Impfaktion am RheinEnergieStadion statt, wo sich Impfwillige ab 16 Jahren impfen lassen können. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Alle weiteren Impfaktionen im August sind hier abrufbar.  

Vierzehntägige Verlosungsaktion im Impfzentrum

Ab Montag, 16. August 2021, verlost das Impfzentrum unter allen Impflingen täglich Gutscheine. Bis einschließlich 31. August werden Tagestickets für den Kölner Zoo, Gutscheine für die KölnBäder und Tickets für Hin- und Rückfahrt mit der Kölner Seilbahn verlost. Die Gewinner werden über die angegebenen Kontaktdaten benachrichtigt.

 

++ Stand 14.08.2021 - 15:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 67,8 (+12,3). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.835 (+ 199) Corona-Virus-Fall. Es wurden 738 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Impfaktion  

Am Sonntag, 15. August 2021, findet im Rahmen des ersten Bundesliga-Heimspiels des 1. FC Köln zwischen 14 und 17 Uhr eine Impfaktion am RheinEnergieStadion statt, wo sich Impfwillige ab 16 Jahren impfen lassen können. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Alle weiteren Impfaktionen im August sind hier abrufbar.  

++ Stand 14.08.2021 - 08:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 67,8 (+12,3). Mit Stand Samstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.835 (+ 199) Corona-Virus-Fall

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Impfaktion  

Am Sonntag, 15. August 2021, findet im Rahmen des ersten Bundesliga-Heimspiels des 1. FC Köln zwischen 14 und 17 Uhr eine Impfaktion am RheinEnergieStadion statt, wo sich Impfwillige ab 16 Jahren impfen lassen können. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson. Alle weiteren Impfaktionen im August sind hier abrufbar. 

 

++ Stand 13.08.2021 - 15:55 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 55,5 (+4,9). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.636 (+ 171) Corona-Virus-Fall. Es gab 604 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.   

 

++ Stand 13.08.2021 - 07:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 55,5 (+4,9). Mit Stand Freitag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.636 (+ 171) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Seit Donnerstag gelten in Köln die Corona-Regeln für Stufe 2.

 

++ Stand 12.08.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 50,7 (+6,8). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.465 (+ 125) Corona-Virus-Fall. Es gab neue 551 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Seit Donnerstag gelten in Köln die Corona-Regeln für Stufe 2. 

++ Stand 12.08.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 50,7 (+6,8). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.465 (+ 125) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Seit Donnerstag gelten in Köln die Corona-Regeln für Stufe 2.

++ Stand 11.08.2021 - 17:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 43,8 (-2,4). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.340 (+ 67) Corona-Virus-Fall. Es gab 477 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730

++ Stand 11.08.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 43,8 (-2,4). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.340 (+ 67) Corona-Virus-Fall.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730.

 

++ Stand 10.08.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 46,2 (-3,4). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.273 (+ 60) Corona-Virus-Fall. Damit liegt die Inzidenz in Köln den achten Tag in Folge über 35 und die Stadt rutscht in die Inzidenzstufe 2, die am Donnerstag in Kraft tritt. Es gab 503 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730

++ Stand 10.08.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 46,2 (-3,4). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.273 (+ 60) Corona-Virus-Fall.Damit liegt die Inzidenz in Köln den achten Tag in Folge über 35 und die Stadt rutscht in die Inzidenzstufe 2, die am Donnerstag in Kraft tritt.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730.

 

++ Stand 09.08.2021 - 16:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 49,6 (+ 2,5). Mit Stand Montag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.213 (+ 97) Corona-Virus-Fall. Es gab 540 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730

++ Stand 09.08.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 49,6 (+ 2,5). Mit Stand Montagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.213 (+ 97) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730.

 

++ Stand 08.08.2021 - 17:55 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 47,1 (+ 3,3). Mit Stand Sonntag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.116 (+ 119) Corona-Virus-Fall. Es wurden 512 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

 Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730.

++ Stand 08.08.2021 - 09:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 47,1 (+ 3,3). Mit Stand Sonntagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.116 (+ 119) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730.

 

++ Stand 07.08.2021 - 18:35 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 43,8 (+ 1,4). Mit Stand Samstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 55.047 (+ 59) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

INFO: Impfbus hält in den Veedeln: Um die Impfquote zu erhöhen, führt die Stadt Köln das Angebot sogenannter aufsuchender Impfungen in den Stadtteilen fort. Der Impfbus hält am Montag, den 9. August, in Vogelsang und Roggendorf, am Donnerstag, den 12. August, an der Deutzer Werft und am Freitag, den 13. August, auf dem Neptunplatz in Ehrenfeld. Impfwillige ab 16 Jahren können sich impfen lassen. Verimpft wird  Biontech, Astrazeneca sowie Johnson & Johnson.

Alle Impfaktionen und die genauen Standorte sind unter www.stadt-koeln.de abrufbar.

 

++ Stand 07.08.2021 - 08:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 43,8 (+ 1,4). Mit Stand Samstagmorgen gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 55.047 (+ 59) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt bei 730.

 

++ Stand 06.08.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,4 (+0,6). Mit Stand Freitag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.988 (+80) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 05.08.2021 - 16:55 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 41,8 (-0,9). Mit Stand Donnerstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.908 (+55) Corona-Virus-Fall. Es wurden 455 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730

++ Stand 05.08.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 41,8 (-0,9). Mit Stand Donnerstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.908 (+55) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 04.08.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,7 (+2,9). Mit Stand Mittwoch gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.853 (+106) Corona-Virus-Fall. Es wurden 464 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

++ Stand 04.08.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,7 (+2,9). Mit Stand Mittwoch gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.853 (+106) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 03.08.2021 - 16:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 39,8 (+5,7). Mit Stand Dienstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.747 (+79) Corona-Virus-Fall. Es wurden 433 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730

++ Stand 03.08.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 39,8 (+5,7). Mit Stand Dienstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.747 (+79) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 02.08.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 34,1 (-1,3). Mit Stand Montag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.668 (+10) Corona-Virus-Fall. Es wurden 371 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730

Impfaktion beim öffentlichen Training des 1. FC Köln

Um die Impfquote weiterhin zu erhöhen, führt die Stadt Köln das Angebot aufsuchender Impfungen fort und veranstaltet Impfaktionen in den Veedeln und an zentralen Orten in Köln. Am Mittwoch, 4. August 2021, findet auf dem Gelände des 1. FC Köln eine Impfaktion beim öffentlichen Training der FC-Profis statt. Zwischen 14:30 und 17 Uhr können sich Personen ab 16 Jahren impfen lassen können. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson.

Weitere Impfaktionen finden am 14. August von 18 bis 23 Uhr am Mauritiuswall 102/ Ecke Schaafenstraße sowie am 21. August von 10 bis 16 Uhr in Zollstock statt (der genaue Standort wird noch bekanntgegeben). Über weitere Impfaktionen im August wird die Stadt Köln informieren.

 

++ Stand 02.08.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 34,1 (-1,3). Mit Stand Montag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.668 (+10) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 31.07.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 35,4 (+3,8). Mit Stand Sonntag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.658 (+89) Corona-Virus-Fall. In Köln wurden 385 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wird vom RKI mit 730 angegeben.

 

++ Stand 01.08.2021 - 07:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 35,4 (+3,8). Mit Stand Sonntag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.658 (+89) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 31.07.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,7 (-0,9). Mit Stand Samstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.569 (+50) Corona-Virus-Fall. Es wurden 345 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wird vom RKI mit 730 angegeben.

 

++ Stand 31.07.2021 - 07:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,7 (-0,9). Mit Stand Samstag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.569 (+50) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt weiter bei 730.

 

++ Stand 30.07.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 32,6 (Vortag 33,5). Mit Stand Freitag gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.519 (Vortag 54.464) Corona-Virus-Fall. Es wurden 355 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wurde vom RKI von 728 auf 730 korrigiert. 

++ Stand 30.07.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 32,6 (Vortag 33,5). Mit Stand Freitagmorgen gibt es laut Robert-Koch-Institut den 54.519 (Vortag 54.464) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wurde vom RKI von 728 auf 730 korrigiert. 

 

++ Stand 29.07.2021 - 15:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 33,5 (+0,8). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 54.464 (+88) Corona-Virus-Fall. Es wurden 364 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wurde vom RKI von 731 auf 728 korrigiert. 

++ Stand 29.07.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 33,5 (+0,8). Mit Stand Donnerstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 54.464 (+88) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Die Zahl der verstorbenen Kölner, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, wurde vom RKI von 731 auf 728 korrigiert.

 

++ Stand 28.07.2021 - 15:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 32,7 (+3,4). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 54.376 (+72) Corona-Virus-Fall. Es wurden 356 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

++ Stand 28.07.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 32,7 (+3,4). Mit Stand Mittwoch gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 54.376 (+72) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 731 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 27.07.2021 - 16:25 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 29,3 (- 2,0). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 54.304 Corona-Virus-Fall. Am Montag hatte das RKI noch eine Gesamtzahl 54.307 genannt. Es wurden 319 Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 27.07.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 29,3 (- 2,0). Mit Stand Dienstag gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts den 54.304 Corona-Virus-Fall. Am Montag hatte das RKI noch eine Gesamtzahl 54.307 genannt. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 26.07.2021 - 16:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,3 (- 0,5). Mit Stand Montag gibt es den 54.307 (+ 17) Corona-Virus-Fall. Es wurden 341 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 26.07.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,3 (- 0,5). Mit Stand Montag gibt es den 54.307 (+ 17) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 25.07.2021 - 15:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,8 (+ 0,4). Mit Stand Sonntag gibt es den 54.290 (+ 71) Corona-Virus-Fall. Es wurden 346 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 25.07.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,8 (+ 0,4). Mit Stand Sonntag gibt es den 54.290 (+ 71) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 24.07.2021 - 18:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,4 (+ 1,8). Mit Stand Samstag gibt es den 54.219 (+ 45) Corona-Virus-Fall. Es wurden 342 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 24.07.2021 - 08:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,4 (+ 1,8). Mit Stand Samstagmorgen gibt es den 54.219 (+ 45) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 730 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 23.07.2021 - 16:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 29,6 (+ 5,0). Mit Stand Freitag gibt es den 54.174 (+ 88) Corona-Virus-Fall. Es wurden 322 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 729 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Impfungen von 12- bis 15-Jährigen im Impfzentrum

Ab sofort können auch 12- bis 15-Jährige - neben den 16- bis 17-Jährigen - im Kölner Impfzentrum geimpft werden. Voraussetzung ist ein von beiden Erziehungsberechtigten unterschriebener Aufklärungs- und Einwilligungsbogen. Die ausführliche ärztliche Beratung findet im Impfzentrum statt. Dafür wurde eine eigene Impfstraße mit Kinder- und Jugendärzten eingerichtet. Als Impfstoff wird ausschließlich der Impfstoff von Biontech angeboten. Als Begleitung im Impfzentrum reicht eine erziehungsberechtigte Person aus, welche sich ausweisen können muss. (Wenn nur ein Elternteil mit ins Impfzentrum kommt, muss eine Kopie des Personalausweises und eine Vollmacht des anderen Elternteils mitgeführt werden).

Um die Impfquote weiterhin zu erhöhen, führt die Stadt Köln zudem das Angebot aufsuchender Impfungen in den Stadtteilen fort und veranstaltet Impfaktionen an zentralen Orten in Köln. Noch bis 22 Uhr findet am 23. Juli eine Impfaktion auf dem Zülpicher Platz statt. Am Samstag, 24. Juli 2021, hält der Impfbus von 9 bis 13 Uhr in Heimersdorf und von 14 bis 22 Uhr am Aachener Weiher, wo sich Impfwillige ab 16 Jahren impfen lassen können. Angeboten werden Biontech, Astrazeneca und Johnson & Johnson.

++ Stand 23.07.2021 - 08:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 29,6 (+ 5,0). Mit Stand Freitagmorgen gibt es den 54.174 (+ 88) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 729 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 22.07.2021 - 16:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 24,6 (+ 1,3). Mit Stand Donnerstag gibt es den 54.086 (+ 55) Corona-Virus-Fall. Es wurden 268 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 729 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 22.07.2021 - 08:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 24,6 (+ 1,3). Mit Stand Donnerstagmorgen gibt es den 54.086 (+ 55) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 729 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 21.07.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 23,3 (- 1,1). Mit Stand Mittwoch gibt es den 54.031 (+ 28) Corona-Virus-Fall. Es wurden 254 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 728 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 20.07.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 24,4 (+ 0,2). Mit Stand Dienstag gibt es den 54.003 (+ 25) Corona-Virus-Fall. Es wurden 265 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 728 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 20.07.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 24,4 (+ 0,2). Mit Stand Dienstagmorgen gibt es den 54.003 (+ 25) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 728 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 19.07.2021 - 16:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 24,2 (+ 0,7). Mit Stand Montagmorgen gibt es den 53.978 (+ 21) Corona-Virus-Fall. Es wurden 263 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 19.07.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 24,2 (+ 0,7). Mit Stand Montagmorgen gibt es den 53.978 (+ 21) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt zurzeit nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 18.07.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 23,5 (+ 4,9). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.957 (+ 84) Corona-Virus-Fall. Es wurden 256 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 18.07.2021 - 09:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 23,5 (+ 4,9). Mit Stand Sonntagmorgen gibt es den 53.957 (+ 84) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: Sonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen

 

++ Stand 17.07.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 18,7 (- 0,1). Mit Stand Samstagmorgen gibt es den 53.873 (+ 34) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: Sonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen

 

++ Stand 16.07.2021 - 16:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 18,8 (- 0,8). Mit Stand Freitag gibt es den 53.839 (+15) Corona-Virus-Fall. Es wurden 204 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 16.07.2021 - 08:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 18,8 (- 0,8). Mit Stand Freitagmorgen gibt es den 53.839 (+15) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: Sonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen

 

++ Stand 15.07.2021 - 16:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 19,6 (+ 1,5). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.824 (+46) Corona-Virus-Fall. Es wurden 213 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 15.07.2021 - 09:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 19,6 (+ 1,5). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.824 (+46) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 727 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 14.07.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 18,1 (+ 1,4). Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.728 (+ 28) Corona-Virus-Fall. Es wurden 197 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 726 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 14.07.2021 - 08:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 18,1 (+ 1,4). Mit Stand Mittwochmorgen gibt es den 53.728 (+ 28) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 726 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 13.07.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 16,7 (+1,9). Mit Stand Dienstag gibt es den 53.750 (+ 22) Corona-Virus-Fall. Es wurden 182 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 726 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 13.07.2021 - 08:05 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 16,7 (+ 1,9). Mit Stand Dienstagmorgen gibt es den 53.750 (+ 22) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 726 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 12.07.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 14,8 (- 0,8). Mit Stand Montag gibt es den 53.728 (+ 11) Corona-Virus-Fall. Es wurden 161 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 725 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 12.07.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 14,8 (- 0,8). Mit Stand Montagmorgen gibt es den 53.728 (+ 11) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 725 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 11.07.2021 - 15:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 15,6 (+1.5). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.717 (+29) Corona-Virus-Fall. Es wurden 170 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 725 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

 ++ Stand 11.07.2021 - 08:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 15,6 (+1.5). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.717 (+29) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 725 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

 ++ Stand 10.07.2021 - 16:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 14,1 (+2.2). Mit Stand Samstag gibt es den 53.688 (+40) Corona-Virus-Fall. Es wurden 153 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurden keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 724 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFOSonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen  

 

 ++ Stand 10.07.2021 - 08:40 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 14,1 (+2.2). Mit Stand Samstag gibt es den 53.688 (+40) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurden keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 724 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFOSonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen  

 

++ Stand 09.07.2021 - 16:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,9 (+0,4). Mit Stand Freitag gibt es den 53.648 (+21) Corona-Virus-Fall. 129 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 724 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFOSonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen 

 

++ Stand 09.07.2021 - 08:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,9 (+0,4). Mit Stand Freitag gibt es den 53.648 (+21) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 724 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: Sonderimpfaktion: Kölner können sich am Dom impfen lassen

 

 ++ Stand 08.07.2021 - 17:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,5 (+0,9). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.627 (+32) Corona-Virus-Fall. 125 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 722 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 08.07.2021 - 8:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,5 (+0,9). Mit Stand Donnerstagvormittag gibt es den 53.627 (+32) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 722 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

 

 ++ Stand 07.07.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 10,6 (+1,3). Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.595 (+16) Corona-Virus-Fall. 119 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 07.07.2021 - 7:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 10,6 (+1,3). Mit Stand Mittwochvormittag gibt es den 53.595 (+16) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  


++ Stand 06.07.2021 - 17:30 Uhr ++
 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,3 (-1,2). Mit Stand Dienstagvormittag gibt es den 53.579 (+4) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 06.07.2021 - 7:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,3 (- 1,2). Mit Stand Dienstagvormittag gibt es den 53.579 (+4) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 


++ Stand 05.07.2021 - 17:00 Uhr ++
 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 10,5 (+ 1,2). Mit Stand Montagvormittag gibt es den 53.575 (+23) Corona-Virus-Fall. 114 Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

 

++ Stand 05.07.2021 - 7:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 10,5 (+ 1,2). Mit Stand Montagvormittag gibt es den 53.575 (+23) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 04.07.2021 - 16:15 Uhr ++ 

101 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,3 (- 0,3). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.48. (+17) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

 

++ Stand 04.07.2021 - 9:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,3 (- 0,3). Mit Stand Sonntagvormittag gibt es den 53.552 (+4) Corona-Virus-Fall. Weitere Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 03.07.2021 - 16:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,6 (+ 0,4). Mit Stand Samstagvormittag gibt es den 53.48. (+17) Corona-Virus-Fall. 104 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

 

++ Stand 03.07.2021 - 9:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,6 (+ 0,4). Mit Stand Samstagvormittag gibt es den 53.548. (+17) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Der am Freitag gemeldete Todesfall wurde offenbar falsch gemeldet und korrgiert. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 02.07.2021 - 15:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,2 (+ 0,5). Mit Stand Freitagvormittag gibt es den 53.513. (+17) Corona-Virus-Fall. 100 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

Mehr Gäste bei Trauungen zugelassen

Ab dem 5. Juli 2021 sind bei den standesamtlichen Trauungen im Historischen Rathaus und Spanischen Bau wieder mehr Gäste zugelassen. Neben dem Brautpaar und eigenen Kindern aus gemeinsamem Haushalt dürfen dann 20 Personen sowie Fotograf und, wenn erforderlich, Dolmetscher teilnehmen. Nach wie vor haben die Maskenpflicht und alle weiteren Hygienemaßnahmen Bestand. Um bei einer späteren Positiv-Testung alle Kontaktpersonen informieren zu können, müssen die Kontaktdaten der Teilnehmenden erfasst werden.

Stadt verlängert Lolli-Test-Angebot in Kitas und Schulen

Der Krisenstab hat heute entschieden, nach den Sommerferien weiterhin Lolli-Tests in Kitas und Kindertagespflegestellen sowie Schulen anzubieten. Des Weiteren setzt die Stadt Köln aus kommunalen Mitteln das Alltagshelferprogramm in den Kitas fort. Die Alltagshelfer übernehmen zusätzliche Reinigungstätigkeiten, damit sich die Erzieher intensiv den Kindern und der pädagogischen Arbeit in den Gruppen widmen können. 

 

++ Stand 02.07.2021 - 07:50 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,2 (+ 0,5). Mit Stand Freitagvormittag gibt es den 53.513. (+17) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 722 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 01.07.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,7 (+0,2). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.513. (+17) Corona-Virus-Fall. 95 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

++ Stand 01.07.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,7 (+0,2). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.513. (+17) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 30.06.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,5 (-0,1). Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.496. (+1) Corona-Virus-Fall. Das Gesundheitsamt hat 92 neue Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.  

 

++ Stand 30.06.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,5 (-0,1). Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.496. (+1) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 29.06.2021 - 17:00 Uhr ++ 

In den letzten sieben Tagen wurden dem Kölner Gesundheitsamtemeldet 94 neue Corona-Fälle gemeldet. Mit Stand Dienstag gibt es den 53.495. (+10) Corona-Virus-Fall. Die Inzidenzzahl für Köln ist leicht auf 8,6 (+1,0) gestiegen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 29.06.2021 - 07:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,6 (+1,0). Mit Stand Dienstag gibt es den 53.495. (+10) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Außerkrafttreten der Allgemeinverfügung

Die Kölner Allgemeinverfügung mit den Regelungen, die über die Coronaschutzverordnung des Landes NRW hinausgehen, ist in der Nacht augelaufen. Somit gelten ab heute ausschließlich die Regeln der Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes.

 

++ Stand 28.06.2021 - 16:55 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 7,6 (-0,6). Mit Stand Montag gibt es den 53.485. (+3) Corona-Virus-Fall. 83 neue Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen vom Gesundheitsamt gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Außerkrafttreten der Allgemeinverfügung

Die Kölner Allgemeinverfügung mit den Regelungen, die über die Coronaschutzverordnung des Landes NRW hinausgehen, tritt mit Ablauf des heutigen Montag, 28. Juni 2021, außer Kraft. Somit gelten ab Dienstag, 29. Juni 2021, ausschließlich die Regeln der Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes.

 

++ Stand 28.06.2021 - 07:30 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 7,6 (-0,6). Mit Stand Montag gibt es den 53.485. (+3) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

 ++ Stand 27.06.2021 - 15:30 Uhr ++

In den letzten sieben Tagen wurden dem Kölner Gesundheitsamt 90 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Inzidenzzahl für Köln liegt somit bei 8,3 (-0,4).

Mit Stand Sonntag gibt es den 53.482. (+14) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 27.06.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,3 (-0,4). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.482. (+14) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

 ++ Stand 26.06.2021 - 16:45 Uhr ++

In den letzten sieben Tagen wurden dem Kölner Gesundheitsamt 95 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Inzidenzzahl für Köln liegt somit bei 8,7 (-0,7).

Mit Stand Samstag gibt es den 53.468. (+23) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 26.06.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,7 (-0,7). Mit Stand Samstaggibt es den 53.468. (+13) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 ++ Stand 25.06.2021 - 18:30 Uhr ++

Erstimpfungen für alle: Alle Kölner ab 16 Jahren können ab Samstag, den 26. Juni 2021, einen Impftermin für das Impfzentrum vereinbaren. Damit entfällt die aktuell noch gültige Schwerpunktsetzung des Landes auf Personen über 60 Jahren sowie Personen mit Vorerkrankungen. Impftermine können ab 8 Uhr über die Terminbuchungsportale der Kassenärztlichen Vereinigung online unter www.116117.de sowie telefonisch über die zentrale Rufnummer 116 117 oder die (0800) 116 117 01 gebucht werden. 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,4 (+0,8). Mit Stand Freitag gibt es den 53.455. (+23) Corona-Virus-Fall. 102 Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 25.06.2021 - 08:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,4 (+0,8). Mit Stand Freitag gibt es den 53.455. (+23) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 721 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

++ Stand 24.06.2021 - 16:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,5 (-0,6). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.432. (+11) Corona-Virus-Fall. 93 Corona-Fälle wurden in den letzten sieben Tagen gemeldet. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 720 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: Impfaktion in Brennpunkt-Stadtteilen

Am Donnerstag, den 24. Juni, und Freitag, den 25. Juni, findet eine Impfaktion in Köln-Höhenberg statt. Standort des mobilen Impfangebots ist der Parkplatz Ecke Frankfurter Straße/ Höhenberger Ring. Impfberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die unter festgelegten Adressen in Höhenberg gemeldet sind. Die Adressen und weitere Informationen sind abrufbar unter https://www.stadt-koeln.de/artikel/70610/#ziel_0_41.

Ort der Impfaktion im Stadtplan 

 

++ Stand 24.06.2021 - 07:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 8,5 (-0,6). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.432. (+11) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 720 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

 ++ Stand 23.06.2021 - 17:10 Uhr ++

Seit Mittwoch, den 23. Juni, werden im Kölner Impfzentrum wieder Erstimpfungen durchgeführt. In der laufenden Woche stehen dafür 4.000 Impfdosen zur Verfügung, in der kommenden Woche, der KW 26, weitere 7.000 Impfdosen.

INFO: Impfaktion in Brennpunkt-Stadtteilen

Am Donnerstag, den 24. Juni, und Freitag, den 25. Juni, findet eine Impfaktion in Köln-Höhenberg statt. Standort des mobilen Impfangebots ist der Parkplatz Ecke Frankfurter Straße/ Höhenberger Ring. Impfberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die unter festgelegten Adressen in Höhenberg gemeldet sind. Die Adressen und weitere Informationen sind abrufbar unter https://www.stadt-koeln.de/artikel/70610/#ziel_0_41.

Ort der Impfaktion im Stadtplan

Die Zweitimpfungen der Impflinge, die bei der Impfaktion in Meschenich AstraZeneca erhalten haben, werden am Freitag, den 30. Juli , zwischen 10 und 19 Uhr im Caritas-Zentrum Meschenich durchgeführt.

++ Stand 23.06.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,1 (-0,7). Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.421. (+6) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 719 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 22.06.2021 - 16:45 Uhr ++

Ab Mittwoch, den 23. Juni 2021, werden wieder Erstimpfungen im Impfzentrum durchgeführt. Dafür werden vom Land NRW in dieser Woche 4.000 Impfdosen und in der kommenden Woche noch einmal 7.000 Impfdosen zur Verfügung gestellt.

Die folgenden Personengruppen können Impftermine über die Terminbuchungsportale der Kassenärztlichen Vereinigung buchen: Personen ab 60 Jahren, Personen mit Vorerkrankungen, die ein erhöhtes Risiko für schwere Krankheitsverläufe nach einer SARS-CoV-2-Infektion haben, Beschäftigte in Krankenhäusern sowie Beschäftigte in (teil-)stationären Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Werkstätten für Menschen mit Behinderung.

Inzidenzzahl sinkt weiter 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,8 (-1,7). Mit Stand Dienstag gibt es den 53.415. (+4) Corona-Virus-Fall. In den letzten sieben Tagen gab es 107 neue Corona-Fälle in Köln. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 718 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde

 

++ Stand 22.06.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 9,8 (-1,7). Mit Stand Dienstag gibt es den 53.415. (+4) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 718 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 21.06.2021 - 16:25 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,5 (-1,0). Mit Stand Montag gibt es den 53.411. (+6) Corona-Virus-Fall. In den letzten sieben Tagen gab es 125 neue Corona-Fälle in Köln. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Fortsetzung Erstimpfungen im Impfzentrum

Ab Mittwoch, 23. Juni 2021, können wieder Erstimpfungen im Impfzentrum durchgeführt werden. Für Erstimpfungen werden vom Land NRW in dieser Woche 4.000 Impfdosen und in der kommenden Woche 7.000 Impfdosen zur Verfügung gestellt.

Die folgenden Personengruppen können ab Mittwoch, 23. Juni, Impftermine über die Terminbuchungsportale der Kassenärztlichen Vereinigung buchen: Personen ab 60 Jahren, Personen mit Vorerkrankungen, die ein erhöhtes Risiko für schwere Krankheitsverläufe nach einer SARS-CoV-2-Infektion haben, Beschäftigte in Krankenhäusern sowie Beschäftigte in (teil-)stationären Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Werkstätten für Menschen mit Behinderung. 

 

++ Stand 21.06.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,5 (-1,0). Mit Stand Montag gibt es den 53.411. (+6) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 20.06.2021 - 16:50 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 12,5 (Vortag 11,6). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.405. (+32) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr. In den letzten sieben Tagen wurden 136 Coronavirus-Fälle gemeldet. (Stand 19.6.)

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 20.06.2021 - 08:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 12,5 (Vortag 11,6). Mit Stand Sonntag gibt es den 53.405. (+32) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 19.06.2021 - 16:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,6 (Vortag 12). Mit Stand Samstag gibt es den 53.373. (+24) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Der Rheinboulevard wird von der Stadt für das kommende Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt freitags ab 18 Uhr sowie samstags und sonntags ab 12 Uhr.  

 

++ Stand 19.06.2021 - 08:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 11,6 (Vortag 12). Mit Stand Samstag gibt es den 53.373. (+24) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Der Rheinboulevard wird von der Stadt für das kommende Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt freitags ab 18 Uhr sowie samstags und sonntags ab 12 Uhr. 

 

++ Stand 18.06.2021 - 15:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 12,0 (Vortag 15,2). Mit Stand Freitag gibt es den 53.349. (+12) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell Infizierten Kölnern veröffentlicht die Stadt aktuell nicht mehr.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Der Rheinboulevard wird von der Stadt für das kommende Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt freitags ab 18 Uhr sowie samstags und sonntags ab 12 Uhr. 

 

++ Stand 18.06.2021 - 08:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 12,0 (Vortag 15,2). Mit Stand Freitag gibt es den 53.349. (+12) Corona-Virus-Fall. Weitere neue Zahlen zu den aktuell Infizierten Kölnern sind von der Stadt Köln zuletzt am Dienstag veröffentlicht worden.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 17.06.2021 - 16:15 Uhr ++

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die Corona-Schutzregeln angepasst und hebt die Maskenpflicht im Freien in weiten Teilen auf. Laut Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann gilt ab Montag, den 21. Juni 2021, die Grundregel: Draußen muss in der Regel keine Maske getragen werden, es sei denn, man kann die Abstände nicht einhalten. Die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen bleibt dagegen grundsätzlich weiterhin bestehen.

Die Inzidenzzahl für Köln liegt  mit Stand Donnerstag bei 15,2 (-2,0).  Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Zahlen zu den aktuell Infizierten Kölnern wurden von der Stadt Köln zuletzt am Dienstag veröffentlicht.

++ Stand 17.06.2021 - 07:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 15,2 (-2,0). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.337. (+25) Corona-Virus-Fall. Neue Zahlen zu den aktuell Infizierten Kölnern sind von der Stadt Köln zuletzt am Dienstag veröffentlicht worden.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 16.06.2021 - 18:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 17,2 (Vortag 20,9). Aktuell sind 388 Kölner (Stand vom 15.6., Wert vom 16.6. nicht verfügbar) mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwochnachmittag gibt es den 53.312 Corona-Virus-Fall. 71 Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 16.06.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 17,2 (-3,7). Aktuell sind 388 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.312. (+12) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 15.06.2021 - 16:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 20,9 (Vortag 21,3). Aktuell sind 388 Kölner (Vortag 413) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Reproduktionszahl liegt bei 0,86. Mit Stand Dienstagnachmittag gibt es den 53.300 Corona-Virus-Fall. 85 Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus, davon 51 auf Intensivstation..

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

INFO: Keine Maskenpflicht mehr auf Spielplätzen
Gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung auf Spielplätzen nicht mehr verpflichtend.

++ Stand 15.06.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 20,9 (-0,5). Aktuell sind 413 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 53.300. (+16) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 14.06.2021 - 17:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 21,3 (-0,1). Aktuell sind 413 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 53.284. (+18) Corona-Virus-Fall. 80 Personen befinden sich in stationärer Behandlung.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

 

++ Stand 14.06.2021 - 07:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 21,3 (-0,1). Aktuell sind 437 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 53.284. (+18) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 13.06.2021 - 16:30 Uhr ++

Aktuell sind 437 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 21,4 (-1,2). Mit Stand Samstag gibt es den 53.266. (Vortag: 53.248). 83 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 55 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weiterere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 89-jähriger und ein 82-jähriger Kölner, beide wiesen Vorerkrankungen aufein vorerkrankter 78-Jähriger. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

++ Stand 13.06.2021 - 09:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 21,4 (-1,2). Aktuell sind 449 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 53.266. (+18) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weiterere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 717 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 12.06.2021 - 16:30 Uhr ++

Aktuell sind 479 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 22,6 (+0,6). Mit Stand Samstag gibt es den 53.248. (Vortag: 53.206)  Corona-Virus-Fall94 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 57 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein vorerkrankter 78-Jähriger. Bislang sind 715 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard ist am Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung am Samstag und Sonntag ab 12 Uhr.  

 
++ Stand 12.06.2021 - 08:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 22,6 (+0,3). Aktuell sind 490 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 53.248. (+42) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 715 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Rheinboulevard zeitweise gesperrt

Der Rheinboulevard wird für das kommende Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt Samstag und Sonntag ab 12 Uhr.

 

++ Stand 11.06.2021 - 16:25 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 22,3 (+2,1). Aktuell sind 490 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 53.206. Corona-Virus-Fall97 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 59 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine vorerkrankte 53-Jährige. Bislang sind 714 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard wird für das kommende Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt heute ab 18 Uhr, am Samstag und Sonntag ab 12 Uhr.  

Es gilt Corona-Stufe 1

In Köln gilt seit Freitag, 11. Juni 2021, die Inzidenzstufe 1. Damit gelten gemäß Coronaschutzverordnung des Landes NRW weitere Lockerungen. 

Diese Corona-Regeln gelten in NRW und Köln

 

++ Stand 11.06.2021 - 08:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 22,3 (+2,1). Aktuell sind 511 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 53.206. (+51) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 714 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 10.06.2021 - 17:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 20,2 (+1,9). Aktuell sind 511 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.155. Corona-Virus-Fall96 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 60 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 64-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 713 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Ab Freitag gilt Stufe 1

In Köln gilt ab Freitag, 11. Juni 2021, die Inzidenzstufe 1. Damit gelten gemäß Coronaschutzverordnung des Landes NRW weitere Lockerungen. 
Diese Corona-Regeln gelten in NRW und Köln

 

++ Stand 10.06.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 20,2 (+1,9). Aktuell sind 522 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert (Hinweis: am Mittwoch wurde von der Stadt Köln keine aktualisierte Zahl zu den aktuell Infizierten veröffentlicht). Mit Stand Donnerstag gibt es den 53.155. (+88) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 713 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 09.06.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 18,3 (-5,4). Aktuell sind 522 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 53.067. (+2) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 712 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Änderung der Allgemeinverfügung

Seit Dienstag, 8. Juni, 2021 gilt eine Änderung der Allgemeinverfügung der Stadt vom 2. Oktober 2020. Aufgrund der anhaltend sinkenden Inzidenz sind einzelne Regelungen entfallen. Das verpflichtende Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung sowie das Alkoholkonsumverbot wurden in einigen Bereichen zurückgenommen. Zudem wurde das Verbot von Darbietungen von Straßenmusik, -schauspiel und anderer Straßenkunst aufgeboben. In den Grünanlagen bleibt das Shisha-Rauchen weiterhin verboten. Die Allgemeinverfügung ist hier abrufbar.

 

++ Stand 08.06.2021 - 16:35 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 23,7 (-2,9). Aktuell sind 522 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 53.065. (+14) Corona-Virus-Fall. 101 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 63 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 73-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 712 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. 

Änderung der Allgemeinverfügung

Seit heute, Dienstag, 8. Juni, 2021 gilt eine Änderung der Allgemeinverfügung der Stadt vom 2. Oktober 2020. Aufgrund der anhaltend sinkenden Inzidenz sind einzelne Regelungen entfallen. Das verpflichtende Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung sowie das Alkoholkonsumverbot wurden in einigen Bereichen zurückgenommen. Zudem wurde das Verbot von Darbietungen von Straßenmusik, -schauspiel und anderer Straßenkunst aufgeboben. In den Grünanlagen bleibt das Shisha-Rauchen weiterhin verboten. Die Allgemeinverfügung ist hier abrufbar.

 

++ Stand 08.06.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 23,7 (-2,9). Aktuell sind 561 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 53.065. (+14) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 712 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 07.06.2021 - 16:35 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 26,7 (-0,9). Aktuell sind 561 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 53.051. (+20) Corona-Virus-Fall. 107 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 64 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 91-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 711 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt seit Sonntag die Stufe 2 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit weiteren Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie. So darf man in Köln jetzt unter anderem ohne negativen Corona-Test wieder die Außengastronomie besuchen. Auch die Innengastronomie darf wieder öffnen - allerdings noch mit Testpflicht. In Läden dürfen wieder mehr Kunden gleichzeitig rein. 

 

++ Stand 07.06.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 26,7 (-0,9). Aktuell sind 598 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 53.051. (+20) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 711 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt seit Sonntag die Stufe 2 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit weiteren Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie. So darf man in Köln jetzt unter anderem ohne negativen Corona-Test wieder die Außengastronomie besuchen. Auch die Innengastronomie darf dann wieder öffnen - allerdings noch mit Testpflicht. In Läden dürfen wieder mehr Kunden gleichzeitig rein.

 

++ Stand 06.06.2021 - 17:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 27,6 (-3,5). Aktuell sind 598 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 53.031. (+35) Corona-Virus-Fall. 110 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. 

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 710 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 06.06.2021 - 09:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 27,6 (-3,5). Aktuell sind 650 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 53.031. (+35) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 710 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt ab heute die Stufe 2 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit weiteren Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie. Sie tritt in Kraft, wenn die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen stabil unter 50 liegt. Zwei Tage später dürfen die Lockerungen in Kraft treten. Ab heute darf man in Köln unter anderem ohne negativen Corona-Test wieder die Außengastronomie besuchen. Auch die Innengastronomie darf dann wieder öffnen - allerdings noch mit Testpflicht. In Läden dürfen wieder mehr Kunden gleichzeitig rein.
 

++ Stand 05.06.2021 - 16:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,1 (-1,7). Aktuell sind 650 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 52.996. (+35) Corona-Virus-Fall. 117 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 709 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt noch die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie. Ab Sonntag darf man in Köln unter anderem ohne negativen Corona-Test wieder die Außengastronomie besuchen. Wie aus einer Aufstellung des Gesundheitsministeriums hervor geht, gilt in Köln dann die Inzidenzstufe 2. Sie tritt in Kraft, wenn die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen stabil unter 50 liegt. Zwei Tage später dürfen die Lockerungen in Kraft treten. Auch die Innengastronomie darf dann wieder öffnen - allerdings noch mit Testpflicht. In Läden dürfen wieder mehr Kunden gleichzeitig rein.

 

++ Stand 05.06.2021 - 09:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 31,1 (-1,7). Aktuell sind 718 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 52.996. (+35) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 709 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt noch die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie.
Ab Sonntag darf man in Köln unter anderem ohne negativen Corona-Test wieder die Außengastronomie besuchen. Wie aus einer Aufstellung des Gesundheitsministeriums hervor geht, gilt in Köln dann die Inzidenzstufe 2. Sie tritt in Kraft, wenn die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen stabil unter 50 liegt. Zwei Tage später dürfen die Lockerungen in Kraft treten. Auch die Innengastronomie darf dann wieder öffnen - allerdings noch mit Testpflicht. In Läden dürfen wieder mehr Kunden gleichzeitig rein.
 

++ Stand 04.06.2021 - 15:50 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 32,8 (-6,0). Aktuell sind 718 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 52.961. (+26) Corona-Virus-Fall. 112 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 71 Personen auf Intensivstationen. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 709 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt noch die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard wird für das kommende Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt am Freitag ab 18 Uhr, Samstag und Sonntag ab 12 Uhr.

Krisenstabsleiterin Andrea Blome appelliert: „Party-ähnliche Zustände und Menschenansammlungen, wie wir sie am Vorabend des gestrigen Feiertags erlebt haben, dürfen sich nicht wiederholen. Die Pandemie liegt noch nicht hinter uns! Wir werden am Wochenende genau beobachten, für welche Bereiche wir schärfere Maßnahmen benötigen, wollen andererseits aber überall dort lockern, wo wir Einschränkungen ohne Gefahr zurücknehmen können." Andrea Blome kündigt an, der Krisenstab werde in der kommenden Woche die Bilanz des langen Wochenendes auswerten und dann entscheiden, ob einzelne Kölner Regelungen, die über die Coronaschutzverordnung hinausgehen, aufgehoben werden können beziehungsweise ob weitere über die Coronaschutzverordnung hinausgehende Verschärfungen notwendig sind.

 

++ Stand 04.06.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 32,8 (-6,0). Aktuell sind 794 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 52.961. (+26) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 709 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt noch die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie.

 

++ Stand 03.06.2021 - 15:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 38,8 (+0,7). Aktuell sind 794 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 52.935 (+93) Corona-Virus-Fall. 112 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 69 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 709 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

 

++ Stand 03.06.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 38,8 (+0,7). Aktuell sind 946 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstagmorgen gibt es den 52.935. (+93) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 709 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie.
 

++ Stand 02.06.2021 - 15:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 38,1 (+2,7). Aktuell sind 946 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 52.842 (+76) Corona-Virus-Fall. 126 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 69 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 79-Jähriger und eine 87-Jährige, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 707 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.   

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard wird für das kommende lange Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt mittwochs und freitags ab 18 Uhr, sowie samstags und sonntags ab 12 Uhr. Am Donnerstag (Fronleichnam) wird eine Einschränkung nur im Bedarfsfall vorgenommen.

 

++ Stand 02.06.2021 - 07:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 38,1 (+2,7). Aktuell sind  1.008 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwochmorgen gibt es den 52.842 (+76) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 707 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie.

 

++ Stand 01.06.2021 - 16:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 35,4 (-4,7). Aktuell sind 1.008 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstagnachmittag gibt es den 52.793 (+16) Corona-Virus-Fall. 128 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 74 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 76-Jähriger, ein 78-Jähriger und ein 86-Jähriger, alle vorerkrankt. Bislang sind 705 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.   

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard wird für das kommende lange Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt mittwochs und freitags ab 18 Uhr, sowie samstags und sonntags ab 12 Uhr. Am Donnerstag (Fronleichnam) wird eine Einschränkung nur im Bedarfsfall vorgenommen.

 

++ Stand 01.06.2021 - 07:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 35,4 (-4,7). Aktuell sind  1.047 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstagmorgen gibt es den 52.767 (+23) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 705 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Für Köln gilt die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie
 

++ Stand 31.05.2021 - 16:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 40,1 (-2,1). Aktuell sind 1.047 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 52.767 (+23) Corona-Virus-Fall.Die Reproduktionszahl R liegt bei 0,56.

136 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 72 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 702 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 31.05.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 40,1 (-2,1). Aktuell sind 1.104 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 52.767 (+23) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 702 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

Nachdem die Inzidenz am Samstag, und damit den fünften Werktag in Folge, unter dem Grenzwert von 100 blieb, tritt am Montag die Bundesnotbremse außer Kraft. Für Köln gilt ab heute die Stufe 3 der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie

 

++ Stand 30.05.2021 - 16:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,2 (-0,6). Aktuell sind 1.104 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 52.744 (+63) Corona-Virus-Fall.Die Reproduktionszahl R liegt bei 0,57.

139 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 73 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 702 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 30.05.2021 - 07:25 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,2 (-0,6). Aktuell sind 1.282 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 52.744 (+63) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 702 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 29.05.2021 - 16:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,7 (-9,1). Aktuell sind 1.282 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 52.681 (+47) Corona-Virus-Fall.

154 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 77 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 79-Jähriger und ein 93-Jähriger, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 702 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Verweil- und Alkoholkonsumverbote gelten weiterhin

Nachdem die Inzidenz am Samstag, und damit den fünften Werktag in Folge, unter dem Grenzwert von 100 blieb, tritt am Montag die Bundesnotbremse außer Kraft. Für Köln gelten dann die Regelungen der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie.

Der Krisenstab hat sich am Freitag, 28. Mai 2021, dazu entschieden, weiterhin an den bestehenden Verweil- und Alkoholkonsumverboten festzuhalten. In bestimmten Grünanlagen, an den bekannten Hotspots und überall dort, wo eine Maskenpflicht besteht, ist es demnach weiterhin verboten, Alkohol zu konsumieren. Dies gilt selbstverständlich nicht für die Dauer des Besuchs einer zulässigen Außengastronomie.

 

++ Stand 29.05.2021 - 07:25 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 42,7 (-9,1). Aktuell sind 1.240 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 52.681 (+47) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 702 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 28.05.2021 - 15:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 51,8 (-0,6). Aktuell sind 1.240 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 52.634 Corona-Virus-Fall (Vortag: 52.532).

162 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 85 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein vorerkrankter 64-Jähriger. Bislang sind 700 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Verweil- und Alkoholkonsumverbote gelten weiterhin

Sofern die Inzidenz am morgigen Samstag weiterhin unter dem Grenzwert von 100 bleibt, tritt die Bundesnotbremse außer Kraft. Für Köln gelten dann die Regelungen der Corona-Schutzverordnung des Landes mit Lockerungen für Einzelhandel, Kultur, Tourismus und Gastronomie.

Der Krisenstab hat sich heute, 28. Mai 2021, dazu entschieden, weiterhin an den bestehenden Verweil- und Alkoholkonsumverboten festzuhalten. In bestimmten Grünanlagen, an den bekannten Hotspots und überall dort, wo eine Maskenpflicht besteht, ist es demnach weiterhin verboten, Alkohol zu konsumieren. Dies gilt selbstverständlich nicht für die Dauer des Besuchs einer zulässigen Außengastronomie. 

 

++ Stand 28.05.2021 - 08:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 51,8 (-0,6). Aktuell sind 1.277 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 52.634 Corona-Virus-Fall (Vortag: 52.532).

Dem Gesundheitsamt wurden ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 700 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 27.05.2021 - 16:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 52,4 (-3,9). Aktuell sind 1.277 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 52.532 (+69) Corona-Virus-Fall.

172 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 92 Personen auf Intensivstationen. 

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 68-Jähriger, ein 74-Jähriger, ein 80-Jähriger und ein 92-Jähriger, alle vorerkrankt. Bislang sind 699 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

 

++ Stand 27.05.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 52,4 (-3,9). Aktuell sind 1.388 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 52.532 (+69) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 699 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 26.05.2021 - 17:00  Uhr ++

Aktuell sind 1.388 (Vortag: 1.530) Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 69,7 (+0,4). Mit Stand Mittwoch gibt es den 52.463 (+29) Corona-Virus-Fall.

181 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 98 Personen auf Intensivstationen. In Kölner Krankenhäusern gibt es aktuell zehn freie Intensivplätze. Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet:  eine 69-Jährige, eine 73-Jährige, ein 76-Jähriger und ein 89-Jähriger, alle vorerkrankt. Bislang sind 695 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Zweit-Impfungen im Testzentrum

Die Stadt Köln geht derzeit angesichts der aktuellen Impfstofflieferungen davon aus, dass bis Mitte Juni lediglich Zweitimpfungen im Impfzentrum durchgeführt werden können. 

 

++ Stand 26.05.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 56,3 (-13,4). Aktuell sind 1.530 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 52.463 (+29) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 695 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 25.05.2021 - 16:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 69,7 (+0,4). Aktuell sind 1.530 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 52.434 (+61) Corona-Virus-Fall.

225 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 100 Personen auf Intensivstationen. In Kölner Krankenhäusern gibt es aktuell 17 freie Intensivplätze. Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 58-Jähriger und eine 72-Jährige, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 691 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Aufsuchende Impfungen ab Donnerstag in Kalk

Am Donnerstag, 27. Mai 2021, werden die Schwerpunktimpfungen in vulnerablen Sozialräumen um 10 Uhr in Köln-Kalk fortgeführt. Das mobile Impfangebot ist durchgehend von Donnerstag, 27. Mai 2021 bis Montag, 31. Mai 2021 zwischen 10 und 18 Uhr an folgender Stelle vor Ort: Markt 34, 51103 Köln-Kalk. Impfberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die unter festgelegten Adressen in Kalk gemeldet sind. Die Adressen und weitere Informationen sind hier aufrufbar.

Bescheinigung über Immunisierung nach Corona-Infektion

Insgesamt 32.700 Kölner, die von einer durch einen PCR-Test bestätigten Corona-Infektion genesen sind (mindestens vor 28 Tagen und maximal vor sechs Monaten), erhalten in den kommenden Tagen von der Stadt Köln unaufgefordert eine Bescheinigung über die überstandene Erkrankung per Post. Nach den gesetzlichen Regelungen gelten für die betreffenden Personen verschiedene Ausnahmen und Erleichterungen. 

 

++ Stand 25.05.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 69,7 (+0,4). Aktuell sind 1.602 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 52.434 (+61) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 691 Kölner gestorben, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden.

 

++ Stand 24.05.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Aktuell sind 1.602 Kölner (Vortag 1.711) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 69,3, die Reproduktionszahl bei 1,09. Mit Stand Montagnachmittag gibt es den 52.373 Corona-Virus-Fall.

231 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 101 Personen auf Intensivstationen. Bislang sind 689 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Die in Köln entwickelte App "MeineCheckins" zur einfachen Kontaktnachverfolgung ist im Apple App-Store und im Google Playstore gratis verfügbar.

++ Stand 24.05.2021 - 08:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 69,3 (Vortag 91,2). Aktuell sind 1.711 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montagvormittag gibt es den 52.373 (Vortag: 52.318) Corona-Virus-Fall.

235 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. Bislang sind 689 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.


++ Stand 23.05.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Aktuell sind 1.711 Kölner (Vortag 1.818) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 92,1, die Reproduktionszahl bei 1,03. Mit Stand Sonntagnachmittag gibt es den 52.318 Corona-Virus-Fall.

235 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 109 Personen auf Intensivstationen. Bislang sind 688 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Die in Köln entwickelte App "MeineCheckins" zur einfachen Kontaktnachverfolgung ist im Apple App-Store und im Google Playstore gratis verfügbar.

INFO: Sonderimpfungen in Brennpunkt-Vierteln
Am Pfingstmontag, den 24. Mai, werden die "Schwerpunktimpfungen in vulnerablen Sozialräumen" um 10 Uhr auf dem Platz der Kulturen in Köln-Finkenberg fortgeführt. Impfberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die unter festgelegten Adressen in Finkenberg gemeldet sind.

Weitere Infos zur Sonderimpfaktion

++ Stand 23.05.2021 - 08:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 92,1 (Vortag 102,8). Aktuell sind 1.818 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntagvormittag gibt es den 52.318 (Vortag: 52.224) Corona-Virus-Fall.

229 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 689 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 22.05.2021 - 17:20 Uhr ++ 

Aktuell sind 1.818 Kölner (Vortag 1.880) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 102,8, die Reproduktionszahl bei 0,9. Mit Stand Samstagnachmittag gibt es den 52.224 Corona-Virus-Fall. 229 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 107 Personen auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 688 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 22. Mai) 11.209 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 371 Fälle der südafrikanischen Variante, 13 Fälle der brasilianischen Variante, 85 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und 13 Fälle der indischen Variante nachgewiesen.

INFO: Sonderimpfungen in Brennpunkt-Vierteln
Am Pfingstmontag, den 24. Mai, werden die "Schwerpunktimpfungen in vulnerablen Sozialräumen" um 10 Uhr auf dem Platz der Kulturen in Köln-Finkenberg fortgeführt. Impfberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, die unter festgelegten Adressen in Finkenberg gemeldet sind.

Weitere Infos zur Sonderimpfaktion

++ Stand 22.05.2021 - 08:40 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 102,8 (Vortag 94,6). Aktuell sind 1.880 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstagvormittag gibt es den 52.224 (Vortag: 52.067) Corona-Virus-Fall.

245 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.Bislang sind 688 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 21.05.2021 - 16:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 94,6 (Vortag 94,2). Aktuell sind 1.880 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitagvormittag gibt es den 52.067 (Vortag: 51.938) Corona-Virus-Fall. 245 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 112 auf der Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 43-Jähriger und eine 81-Jährige, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 688 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Mehr als eine Million PCR-Tests

Vom 25. Februar 2020 bis 19. Mai 2021 wurden von den Kölnern 1.001.544 Abstriche genommen, davon 5,51 Prozent mit positivem Ergebnis.

Öffnungszeiten Impfzentrum

Das Impfzentrum hat weiterhin montags bis samstags geöffnet, auch an Feiertagen wie kommenden Pfingstmontag. Ausschließlich die Zweitimpfungen aus den Impfaktionen um Ostern finden für die betreffenden Personen wie vereinbart sonntags am 27. Juni 2021 und 4. Juli 2021 statt. Die Impflinge müssen ihren Termin nicht verschieben. 

 

++ Stand 21.05.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 94,6 (Vortag 94,2). Aktuell sind 1.980 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitagvormittag gibt es den 52.067 (Vortag: 51.938) Corona-Virus-Fall. 255 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 688 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 20.05.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Aktuell sind 1.980 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 94,2, die Reproduktionszahl bei 0,66. Mit Stand Donnerstag gibt es den 51.938.  (+117) Corona-Virus-Fall. 255 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 115 Personen auf Intensivstationen. In Kölner Krankenhäusern gibt es aktuell 21 freie Intensivplätze.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 62-Jähriger und ein 69-Jähriger, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 686 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 20.05.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 94,2 (-7,3). Aktuell sind 2.070 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 51.938. (+117) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 686 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 19.05.2021 - 15:20 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 101,5. Aktuell sind 2.070 (-92) Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 51.821. (+143) Corona-Virus-Fall. 297 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 117 Personen auf Intensivstationen. In Kölner Krankenhäusern gibt es aktuell 22 freie Intensivplätze.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 74-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 684 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 19.05.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 101,5 (-3,1). Aktuell sind 2.162 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 51.821. (+143) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 684 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 18.05.2021 - 17:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 104,6 (-0,7). Aktuell sind 2.162 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 51.678. (+67) Corona-Virus-Fall. 310 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 118 Personen auf Intensivstationen. In Kölner Krankenhäusern gibt es aktuell 24 freie Intensivplätze.

Dem Gesundheitsamt wurden sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 23-Jähriger, ein 65-Jähriger, ein 77-Jähriger, eine 79-Jährige, ein 85-Jähriger und eine 86-Jährige, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 683 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 18.05.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 104,6 (-0,7). Aktuell sind 2.280 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 51.678. (+67) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 683 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 17.05.2021 - 16:16 Uhr ++

Aktuell sind 2.280 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 105,3, die Reproduktionszahl bei 0,77. Mit Stand Montag gibt es den 51.611 (Vortag: 51.250) Corona-Virus-Fall.

310 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 121 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 82-Jährige, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 677 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 17.05.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 105,3 (+15,5). Aktuell sind 2.147 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 51.611. (+361) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 677 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 16.05.2021 - 16:00 Uhr ++

Aktuell sind 2.147 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 89,8, die Reproduktionszahl bei 0,77. Mit Stand Sonntag gibt es den 51.250 (Vortag: 51.091) Corona-Virus-Fall.

306 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 117 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 676 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Schulen und Kitas in Köln

Für eine Rückkehr zum Wechselunterricht in den Schulen muss nach den Bundesvorgaben der Grenzwert an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen die Inzidenz von 165 unterschreiten (Montag bis Samstag; ohne Sonn- und Feiertage). Laut Allgemeinverfügung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW können die Schulen in Köln somit ab Montag, 17. Mai 2021, zum Wechselunterricht zurückkehren.

Die Allgemeinverfügung des MAGS NRW ist abrufbar unter: https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/210515_av_gem._ss_28b_ifsg.pdf

In den Kitas kommt es ab Montag, 17. Mai 2021, zu Veränderungen: Sie wechseln von der Notbetreuung zurück in den eingeschränkten Regelbetrieb und die Nachweispflicht der Betreuungsnotwendigkeit für die Eltern entfällt.

 

++ Stand 16.05.2021 - 09:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 89,8 (-8,4). Aktuell sind 2.209 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 51.091 (Vortag: 51.040) Corona-Virus-Fall.

321 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 121 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 676 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

 

++ Stand 15.05.2021 - 16:30 Uhr ++

Aktuell sind 2.209 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 98,2, die Reproduktionszahl bei 0,79. Mit Stand Samstag gibt es den 51.091 (Vortag: 51.040) Corona-Virus-Fall.

317 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 121 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden drei wetere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 85-Jährige, ein 82-Jähriger und ein 72-Jähriger, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 676 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Schulen und Kitas in Köln

Für eine Rückkehr zum Wechselunterricht in den Schulen muss nach den Bundesvorgaben der Grenzwert an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen die Inzidenz von 165 unterschreiten (Montag bis Samstag; ohne Sonn- und Feiertage). Sollte die Inzidenz weiterhin unterhalb des Grenzwertes liegen, geht die Stadt Köln davon aus, dass die Kölner Schulen ab Montag, 17. Mai 2021, den Wechselunterricht wieder aufnehmen können. Die Entscheidung darüber liegt beim Land.

In den Kitas kommt es ab Montag, 17. Mai 2021, zu Veränderungen, so die Inzidenz unter 165 bleibt: Sie wechseln von der Notbetreuung zurück in den eingeschränkten Regelbetrieb und die Nachweispflicht der Betreuungsnotwendigkeit für die Eltern entfällt.

++ Stand 15.05.2021 - 08:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 98,2 (-14,3). Aktuell sind 2.412 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 51.040 (Vortag: 50.701) Corona-Virus-Fall.

321 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 121 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 676 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

++ Stand 14.05.2021 - 15:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 112,5 (-6,6). Aktuell sind 2.412 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 51.040 (Vortag: 50.869) Corona-Virus-Fall.

321 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 121 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 67-Jährige, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 673 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

 

++ Stand 14.05.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 112,5 (-6,6). Aktuell sind 2.555 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 50.869 (Vortag: 50.701) Corona-Virus-Fall.

337 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 122 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 673 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

 

++ Stand 13.05.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 119,1. Aktuell sind 2.555 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 50.869 (Vortag: 50.701) Corona-Virus-Fall.

337 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 122 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 90-Jähriger, eine 57-Jährige, eine 72-Jährige, eine 85-Jährige, ein 78-Jähriger – alle mehrfach vorerkrankt, sowie eine 75-Jährige, Vorerkrankungen konnten hier nicht ermittelt werden. Bislang sind 672 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard wird für das kommende lange Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt mittwochs und freitags von 18 bis 23 Uhr und am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) sowie samstags und sonntags von 12 bis 22 Uhr.

 

++ Stand 13.05.2021 - 07:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 119,1. Aktuell sind 2.611 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 50.869 (Vortag: 50.701) Corona-Virus-Fall.

344 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 129 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 672 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Sperrung Rheinboulevard

Der Rheinboulevard wird für das kommende lange Wochenende zeitweilig gesperrt, um großen Menschenansammlungen vorzubeugen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Sperrung gilt mittwochs und freitags von 18 bis 23 Uhr und am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) sowie samstags und sonntags von 12 bis 22 Uhr.

++ Stand 12.05.2021 - 16:30 Uhr ++

Aktuell sind 2.611 Kölner (Vortag 3.200) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 131,7, die Reproduktionszahl bei 0,97. Mit Stand Mittwoch gibt es den 50.701. (Vortag: 50.544) Corona-Virus-Fall.

344 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 129 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 59-Jähriger, ein 80-Jähriger, eine 88-Jährige und eine 91-Jährige, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 666 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 12.05.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 131,7 (-8,5). Aktuell sind 3.200 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 50.701. (+157) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 666 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 11.05.2021 - 16:00 Uhr ++

Aktuell sind 3.200 Kölner (Vortag 3.367) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 140,3, die Reproduktionszahl bei 0,96. Mit Stand Dienstag gibt es den 50.544. (Vortag: 50.473) Corona-Virus-Fall.

365 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 122 auf Intensivstationen. Bislang sind 662 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

In Köln wurden bislang (Stand 11. Mai) 8.559 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 357 Fälle der südafrikanischen Variante, neun Fälle der brasilianischen Variante, 77 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und sieben Fälle der indischen Variante nachgewiesen.

INFOImpf-Projekt in Brennpunkt-Stadtteilen liegt erstmal auf Eis

++ Stand 11.05.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 140,3 (-10,8). Aktuell sind 3.367 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 50.544. (+71) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden sieben weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 662 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 10.05.2021 - 16:00 Uhr ++

Aktuell sind 3.367 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 151. Mit Stand Montag gibt es den 50.473. (+202) Corona-Virus-Fall. 380 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 127 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 655 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

In Köln wurden bislang (Stand 10. Mai 2021) 8.180 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 355 Fälle der südafrikanischen Variante, neun Fälle der brasilianischen Variante, 77 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und sieben Fälle der indischen Variante nachgewiesen. Alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln werden seit Ende Januar 2021 automatisch auf die Corona-Virus-Varianten untersucht. 

 

++ Stand 10.05.2021 - 07:15 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 151,0 (-5,0). Aktuell sind 3.444 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 50.473. (+202) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 655 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 09.05.2021 - 16:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 156. Aktuell sind 3.444 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 50.271. (Vortag: 50.004) Corona-Virus-Fall. 365 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 126 auf der Intensivstation. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 78-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 655 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 09.05.2021 - 08:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 156. Aktuell sind 3.552 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 50.271. (Vortag: 50.004) Corona-Virus-Fall. 379 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 128 auf der Intensivstation. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 655 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFO: Ausgangsbeschränkung für vollständig Geimpfte und Genesene aufgehoben 

 

++ Stand 08.05.2021 -15:25 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 169,8. Aktuell sind 3.552 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 50.004. (Vortag: 49.778) Corona-Virus-Fall. 379 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 128 auf der Intensivstation. Bislang sind 654 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFOSonderimpfaktion für alle Kölner in der Ehrenfelder Moschee

 

++ Stand 08.05.2021 - 08:35 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 169,8. Aktuell sind 3.728 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 50.004. (Vortag: 49.778) Corona-Virus-Fall. 387 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 129 auf Intensivstationen. Bislang sind 654 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden

 

++ Stand 07.05.2021 - 15:30 Uhr ++

Aktuell sind 3.728 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 176,6. Mit Stand Freitag gibt es den 49.778. (Vortag: 49.498) Corona-Virus-Fall. 387 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 129 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 83-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 654 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

In Köln wurden bislang (Stand 7. Mai 2021) 7.514 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 350 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante, 71 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und sieben Fälle der indischen Variante nachgewiesen. Alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln werden seit Ende Januar 2021 automatisch auf die Corona-Virus-Varianten untersucht.  

Aufsuchende Impfungen in den Stadtteilen

Am Montag, 3. Mai 2021, hat die Stadt im Rahmen eines Pilotprojektes im Stadtteil Chorweiler mit Schwerpunktimpfungen in vulnerablen Sozialräumen begonnen. Bis einschließlich Donnerstag wurden im Impfbus 2.666 Bewohner aus dem Stadtteil Chorweiler geimpft. Heute und morgen läuft eine Impfaktion in Meschenich, für die die Stadt Köln Restimpfdosen aus dem Zusatzkontingent des Landes und Überhänge aus dem städtischen Impfzentrum zur Verfügung stellt.

Weitere aufsuchende Impfungen in vulnerablen Sozialräumen können nur stattfinden, wenn das Land ein zusätzliches Impfstoff-Kontingent zur Verfügung stellt. Ohne zusätzlichen Impfstoff muss die Stadt Köln das Angebot einstellen.  

INFOSonderimpfaktion für alle Kölner in der Ehrenfelder Moschee

 

++ Stand 07.05.2021 - 08:20 Uhr ++

Aktuell sind 3.789 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 176,6. Mit Stand Freitag gibt es den 49.498. (Vortag: 49.220) Corona-Virus-Fall. 380 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Bislang sind 653 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFOSonderimpfaktion für alle Kölner in der Ehrenfelder Moschee

 

++ Stand 06.05.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Aktuell sind 3.789 Kölner (Vortag: 3.871mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 177,7, die Reproduktionszahl bei 0,73. Mit Stand Donnerstagnachmittag gibt es den 49.498. (Vortag: 49.220) Corona-Virus-Fall.

380 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 122 auf Intensivstation. Bislang sind 653 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 6. Mai) 7.328 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 349 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante, 68 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und drei Fälle der indischen Variante nachgewiesen.

++ Stand 06.05.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 177,7 (-2,6). Aktuell sind 3.871 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 49.498. (+278) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 653 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 05.05.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Aktuell sind 3.871 Kölner (Vortag: 4.077mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 180,3, die Reproduktionszahl bei 0,78. Mit Stand Mittwochnachmittag gibt es den 49.220. (Vortag: 48.974) Corona-Virus-Fall.

394 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 130 auf Intensivstation. Bislang sind 648 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 5.Mai) 7.164 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 349 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante, 68 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und zwei Fälle der indischen Variante nachgewiesen.

INFO: Impfangebot an weitere Personengruppen der Priorität 3
Ab Donnerstag, den 6. Mai, erhalten weitere Personengruppen der Priorität 3 ein regelhaftes Impfangebot. Unter anderem können Beschäftigte im Lebensmitteleinzelhandel und in Drogeriemärkten, Beschäftigte an weiterführenden Schulen sowie Eltern von schwer erkrankten Minderjährigen einen Termin über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein online unter www.116117.de sowie telefonisch unter 0800 / 116 117 01 vereinbaren. Der Nachweis der Impfberechtigung muss bei den Berufsgruppen über eine Arbeitgeberbescheinigung erfolgen. Eine vollständige Auflistung der Personengruppen ist unter www.mags.nrw abrufbar.

++ Stand 05.05.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 180,3 (+1,6). Aktuell sind 4.077 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 49.220. (+246) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 648 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 04.05.2021 - 16:35 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.077 Kölner (Vortag: 4.180mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 178,7, die Reproduktionszahl bei 0,80. Mit Stand Dienstagnachmittag gibt es den 48.974. (Vortag: 48.821) Corona-Virus-Fall.

391 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 130 auf Intensivstation. Bislang sind 646 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 4.Mail) 7.053 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 345 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante, 62 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und zwei Fälle der indischen Variante nachgewiesen.

INFO: Schwerpunktimpfung im Stadtteil Chorweiler
Die am Montag begonnene Schwerpunktimpfung im Stadtteil Chorweiler wird fortgesetzt. Der Impfbus am Liverpooler Platz öffnet um 10 Uhr. Impfberechtigt sind Personen, die im Stadtteil Chorweiler wohnen.

++ Stand 04.05.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 178,7 (-10,1). Aktuell sind 4.180 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 48.974. (+153) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden sechs weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 646 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 03.05.2021 - 17:00 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 188,8 (+0,7). Aktuell sind 4.180 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 48.821. (+332) Corona-Virus-Fall. 385 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 129 auf Intensivstationen 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 640 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Schwerpunktimpfung 

Heute, 3. Mai 2021, hat die Schwerpunktimpfung im Stadtteil Chorweiler begonnen. Sie wird Dienstag, 4. Mai 2021, fortgesetzt. Der Impfbus öffnet um 10 Uhr. Impfberechtigt sind Menschen, die im Stadtteil Chorweiler wohnen.

 

++ Stand 03.05.2021 - 07:10 Uhr ++ 

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 188,8 (+0,7). Aktuell sind 4.205 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 48.821. (+332) Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 640 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 02.05.2021 - 18:30 Uhr ++

Aktuell sind 4.205 Kölner (Vortag: 4.116mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 188,1. Mit Stand Sonntagnachmittag gibt es den 48.489. (Vortag: 47.078) Corona-Virus-Fall. 383 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Bislang sind 640 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 02.05.2021 - 09:30 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.116 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 188,1 (Vortag 181,7). Mit Stand Sonntagvormittag gibt es den 48.489. Corona-Virus-Fall. 384 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 640 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 01.05.2021 - 19:15 Uhr ++

Aktuell sind 4.116 Kölner (Vortag: 4.165mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 181,7. Mit Stand Samstagnachmittag gibt es den 48.078. (Vortag: 47.782) Corona-Virus-Fall. 384 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Bislang sind 638 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

++ Stand 01.05.2021 - 09:15 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.165 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 181,7 (Vortag 193,6). Mit Stand Samstagvormittag gibt es den 48.078. Corona-Virus-Fall. 394 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 638 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 30.04.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.165 Kölner (Vortag: 4.170mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 193,6. Mit Stand Freitagnachmittag gibt es den 47.782. (Vortag: 47.489) Corona-Virus-Fall. 394 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 123 auf Intensivstation.

Bislang sind 637 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFO: Die Stadt Köln verlängert die Ausgangsbeschränkung bis 17. Mai

++ Stand 30.04.2021 - 08:15 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.170 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 193,6 (Vortag 214,6), die Reproduktionszahl bei 1,35. Mit Stand Freitagvormittag gibt es den 47.489. Corona-Virus-Fall. 398 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Bislang sind 629 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Terminvereinbarung für Vorerkrankte

Seit heute erhalten Personen mit einer Vorerkrankung nach Paragraph 3 der Corona-Impfverordnung ihren Impftermin über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein online unter www.116117.de sowie telefonisch unter 0800/116 117 01. Es ist kein Antrag auf Impfpriorisierung bei der Stadt Köln erforderlich. Der Nachweis einer Vorerkrankung erfolgt über eine formlose Bescheinigung des Hausarztes, die zum Impftermin mitzubringen ist.

 

++ Stand 29.04.2021 - 16:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist auf 214,6 (-16,1) gesunken. Aktuell sind 4.170 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 47.489 (Vortag: 47.227) bestätigten Corona-Virus-Fall

398 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 133 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 58-Jähriger, ein 74-Jähriger und ein 77-Jähriger, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 635 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.   

Terminvereinbarung für Menschen mit Vorerkrankungen

Ab Freitag, 30. April 2021, erhalten Personen mit einer Vorerkrankung nach Paragraph 3 der Corona-Impfverordnung ihren Impftermin über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein online unter www.116117.de sowie telefonisch unter 0800/116 117 01. Es ist kein Antrag auf Impfpriorisierung bei der Stadt Köln erforderlich. Der Nachweis einer Vorerkrankung erfolgt über eine formlose Bescheinigung des Hausarztes, die zum Impftermin mitzubringen ist.

Personen mit einer Vorerkrankung im Rahmen einer Einzelfallentscheidung nach Paragraph 3 der Corona-Impfverordnung und Personen mit Attest nach Paragraph 4 der Corona-Impfverordnung sowie zwei enge Kontaktpersonen von Schwangeren und zwei enge Kontaktpersonen von Personen mit einem Pflegegrad können weiterhin einen Antrag auf Impfpriorisierung bei der Stadt Köln über impfanmeldung@stadt-koeln.de stellen.

Weitere Informationen und die Auflistung der Vorerkrankungen gemäß Corona-Impfverordnung sind unter https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/gesundheit/infektionsschutz/corona-virus/corona-impfungen abrufbar. 

++ Stand 29.04.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist auf 214,6 (-16,1) gesunken. Aktuell sind 4.186 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 47.489 (+262)  bestätigten Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 635 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

++ Stand 28.04.2021 - 16:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist auf 230,7 (-9,3) gesunken. Aktuell sind 4.186 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 47.227 (+236) bestätigten Corona-Virus-Fall

396 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 136 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 54-Jähriger, ein 66-Jähriger und ein 76-Jähriger, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 632 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.  

Erstmals indische Variante in Köln nachgewiesen 

In Köln wurden bislang (Stand 28. April 2021) 6.242 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 330 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante, 53 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante und zwei Fälle der indischen Variante nachgewiesen. Alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln werden seit Ende Januar 2021 automatisch auf die Corona-Virus-Varianten untersucht. 

Terminvereinbarung für Menschen mit Vorerkrankungen

Ab Freitag, 30. April 2021, erhalten Personen mit einer Vorerkrankung nach Paragraph 3 der Corona-Impfverordnung ihren Impftermin über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein online unter www.116117.de sowie telefonisch unter 0800/116 117 01. Es ist kein Antrag auf Impfpriorisierung bei der Stadt Köln erforderlich. Der Nachweis einer Vorerkrankung erfolgt über eine formlose Bescheinigung des Hausarztes, die zum Impftermin mitzubringen ist.

Personen mit einer Vorerkrankung im Rahmen einer Einzelfallentscheidung nach Paragraph 3 der Corona-Impfverordnung und Personen mit Attest nach Paragraph 4 der Corona-Impfverordnung sowie zwei enge Kontaktpersonen von Schwangeren und zwei enge Kontaktpersonen von Personen mit einem Pflegegrad können weiterhin einen Antrag auf Impfpriorisierung bei der Stadt Köln über impfanmeldung@stadt-koeln.de stellen. 

Weitere Informationen und die Auflistung der Vorerkrankungen gemäß Corona-Impfverordnung sind unter https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/gesundheit/infektionsschutz/corona-virus/corona-impfungen abrufbar.

 

++ Stand 28.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist auf 230,7 (-9,3) gesunken. Aktuell sind 4.362 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 47.227 (+236)  bestätigten Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 632 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 27.04.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.362 Kölner (Vortag: 4.310mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 240,0, die Reproduktionszahl bei 1,25. Mit Stand Dienstagnachmittag gibt es den 46.991. (Vortag: 46.732) Corona-Virus-Fall. 386 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 139 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 63-Jähriger, ein 73-Jähriger und ein 92-Jähriger, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 629 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 27. April) 6.111 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 332 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante und 48 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

++ Stand 27.04.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist leicht auf 240,0 (-5,7) gesunken. Aktuell sind 4.310 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 46.991 (+259)  bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Reproduktionszahl liegt bei 1,16.

363 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 134 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 629 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 26.04.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Aktuell sind 4.310 Kölner (Vortag: 4.284mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 245,7, die Reproduktionszahl bei 1,16. Mit Stand Montagnachmittag gibt es den 46.732. (Vortag: 46.376) Corona-Virus-Fall. 363 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 134 auf Intensivstation.

Bislang sind 626 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFO: 9.000 zusätzliche Impftermine mit AstraZeneca für Über-60-Jährige
Von Montag, den 26. April, bis Samstag, den 1. Mai , stehen pro Tag zusätzliche 1.500 Termine für diese Impfaktion zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist möglich über das städtische Terminbuchungssystem unter https://astra-koeln.impfsystem.de/visitor/ möglich.

++ Stand 26.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist leicht auf 245,7 (-4,4) gesunken. Aktuell sind 4.248 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 46.732 (+356)  bestätigten Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 626 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 25.04.2021 - 15:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 250,1 (+10,4). Das ist der bisherige Höchstwert für Köln. Die Reproduktionszahl beträgt 1,09. Aktuell sind 4.248 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 46.376 bestätigten Corona-Virus-Fall.

373 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 135 auf der Intensivstation. Dem Gesundheitsamt wurde keine weitere verstorbene Person im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 625 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 25. April 2021) 5.812 (+232) Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 332 (+13) Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante und 32 (+5) Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen. 

++ Stand 25.04.2021 - 07:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist weiter auf 250,1 (+10,4) gestiegen. Aktuell sind 4.162 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 46.376 (+445)  bestätigten Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 625 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 24.04.2021 - 16:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 239,7 (+4,0). Das ist der bisherige Höchstwert für Köln. Die Reproduktionszahl beträgt 1,21. Aktuell sind 4.162 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 45.931 bestätigten Corona-Virus-Fall.

366 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 136 auf der Intensivstation. Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere verstorbene Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 64-Jähriger, eine 68-Jährige, ein 69-Jähriger und ein 80-jähriger Kölner, alle vorerkrankt. Bislang sind 625 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

9.000 zusätzliche Impftermine mit AstraZeneca für Über-60-Jährige

In der kommenden Woche kann die Stadt Köln den über 60-Jährigen Kölnern 9.000 zusätzliche Termine für eine Impfung mit AstraZeneca anbieten. Von Montag, 26. April 2021, bis Samstag, 1. Mai 2021, stehen pro Tag zusätzliche 1.500 Termine für diese Impfaktion zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist über das städtische Terminbuchungssystem unter https://astra-koeln.impfsystem.de/visitor/ möglich. Termine sind noch in ausreichender Anzahl vorhanden.

In Köln wurden bislang (Stand 24. April 2021) 5.580 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 320 Fälle der südafrikanischen Variante, acht Fälle der brasilianischen Variante und 27 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

++ Stand 24.04.2021 - 07:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln ist weiter auf 239,7 (+4,0) gestiegen. Aktuell sind 4.084 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 45.931 (+403)  bestätigten Corona-Virus-Fall.

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 625 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 23.04.2021 - 16:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 235,7 (Vortag 208,4). Das ist der bisherige Höchstwert für Köln. Die Reproduktionszahl beträgt 1,16. Aktuell sind 4.084 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitagmorgen gibt es den 45.528 bestätigten Corona-Virus-Fall.

373 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 135 auf der Intensivstation. Dem Gesundheitsamt wurde eine weitere verstorbene Person im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 84-Jährige, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 621 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Der Krisenstab der Stadt Köln hat heute, 23. April 2021, entschieden, dass an den bereits getroffenen Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung festgehalten wird. Dies betrifft auch die strengeren Regelungen im Bereich der Ausgangsbeschränkung. Über das weitere Vorgehen steht die Verwaltung in Kontakt mit der Landesregierung. 

Bedarfsorientierte Notbetreuung in Kitas

Ab Montag, 26. April 2021, gilt in den Kitas ein Betreuungsverbot mit bedarfsorientierter Notbetreuung. Kinder dürfen demnach nur noch mit einer Ausnahmeregelung in den Kitas betreut werden.

Rückkehr zum Distanzunterricht in Schulen

Ab Montag. 26. April 2021, kehren die Schulen in den Distanzunterricht zurück. In den Schulen werden demnach ab Montag nur noch die Abschlussklassen unterrichtet. Außerdem findet eine Notbetreuung statt.

Impfungen in Stadtteilen mit Hochinzidenzrisiko

Der Krisenstab der Stadt Köln spricht sich für ein Sonderkontingent von Impfdosen für Stadtteile mit einem hohen Infektionsrisiko aus. In betroffenen Stadtteilen mit einer hohen Inzidenz soll ein erweitertes Impfangebot aufgebaut werden, um Personen in besonderen Sozialstrukturen vorzeitig zu impfen. Hierzu befindet sich die Stadt Köln im Austausch mit dem Land NRW.

 

++ Stand 23.04.2021 - 08:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 235,7 (Vortag 208,4). Das ist der bisherige Höchstwert für Köln. Die Reproduktionszahl beträgt 1,16. Aktuell sind 3.776 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitagmorgen gibt es den 45.528 bestätigten Corona-Virus-Fall.

364 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. Bislang sind 620 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 22.04.2021 - 17:45 Uhr ++

Aktuell sind 3.776 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 208,4, die Reproduktionszal bei 1,11. Mit Stand Donnerstag gibt es den 44.982 bestätigten Corona-Virus-Fall. 364 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 133 auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden ein weiterer Verstorbener im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 90-Jähriger, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 620 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 22.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 208,4 (+18,3). Laut Landeszentrum für Gesundheit liegt die Inzidenz für Köln damit den dritten Tag in Folge über 200. Aktuell sind 3.576 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 44.982 (+542) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 620 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 21.04.2021 - 16:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 190,1, die Reproduktionszal bei 1,18. Aktuell sind 3.576 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 44.440 (+154) bestätigten Corona-Virus-Fall. 360 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 130 auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 73-Jährige und ein 82-Jähriger, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 619 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 21.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 190,1 (-13,6). Allerdings ist die Inzidenzzahl möglicherweise durch die weiterhin vorhandene Störung im Verwaltungsnetz des Landes NRW verfälscht. Für Dienstag hatte das Landeszentrum für Gesundheit die Inzidenz nachträglich mit 203,7 angegeben.

Aktuell sind 3.642 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 44.440 (+154) bestätigten Corona-Virus-Fall. Auch hier gab es Nachmeldungen, die Zahlen sind möglicherweise weiterhin unsicher.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 619 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 20.04.2021 - 16:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit (LZG) bei 171,9 (-16,2). Dabei ist aber zu beachten, dass das LZG für gestern in Köln keine Neuinfektionen ausweist. Mit Nachmeldungen und einer Korrektur des Inzidenzwertes ist demnach zu rechnen. Die Stadt Köln hat dem LZG am Montagabend 288 neue Corona-Fälle gemeldet. Aktuell sind 3.642 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. 353 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 126 auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 77-Jähriger, eine 87-Jährige und eine 94-Jährige, alle vorerkrankt. Bislang sind 617 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden

++ Stand 20.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit (LZG) bei 171,9 (-16,2). Dabei ist aber zu beachten, dass das LZG für gestern in Köln keine Neuinfektionen ausweist. Mit Nachmeldungen und einer Korrektur des Inzidenzwertes ist demnach zu rechnen.

Am Montag waren nach Angaben der Stadt Köln 3.528 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert.

++ Stand 19.04.2021 - 17:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 188,1 (+9,7). Aktuell sind 3.528 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 43.936 (+461) bestätigten Corona-Virus-Fall. 329 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 126 auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 53-Jähriger und ein 41-Jähriger, beide vorerkrankt. Bislang sind 614 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Betrieb städtischer Testzentren verlängert

Der Betrieb der städtischen Testzentren in Finkenberg, Chorweiler, Meschenich, Kalk und Mülheim wird vorerst bis zum 30. April verlängert. Die Testzentren sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, mit Ausnahme des Testzentrums in Chorweiler, das von 8 bis 16 Uhr seine Türen öffnet.

Die Testzentren sind unter folgenden Adressen zu erreichen:

  • Meschenich: Alte Brühler Landstr 425, Jugendheim St. Bläsius
  • Chorweiler: Im Foyer des Bürgerzentrums Chorweiler, Pariser Platz 1
  • Finkenberg: Sporthalle der Gesamtschule, Stresemannstr. 36
  • Kalk: Bürgeramt Kalk, Kantine, Kalker Hauptstraße 247-273
  • Mülheim: Sporthalle, Bergischer Ring 40

In insgesamt 623 Teststellen können Kölner den kostenlosen Bürgertest stadtweit in Anspruch nehmen. In der vergangenen Woche war die Gesamtkapazität der Teststellen im Tagesdurchschnitt zu 29 Prozent ausgelastet. 

 

++ Stand 19.04.2021 - 07:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 188,1 (+9,7). Aktuell sind 3.273 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 43.936 (+461) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 614 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 18.04.2021 - 16:00 Uhr ++ 

Aktuell sind 3.273 Kölner (Vortag: 3.163mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 178,3, die Reproduktionszahl bei 1,20. Mit Stand Sonntag gibt es den 43.475. (Vortag: 43.117) Corona-Virus-Fall. 316 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 116 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gemeldet: eine 61-Jährige und eine 51-Jährige, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 612 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

++ Stand 18.04.2021 - 09:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 178,3 (+5,9). Aktuell sind 3.163 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 43.117 bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 612 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

++ Stand 17.04.2021 - 15:30 Uhr ++ 

Aktuell sind 3.163 Kölner (Vortag 3.057mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 172,4, die Reproduktionszahl bei 1,02. Mit Stand Samstag gibt es den 43.117 bestätigten Corona-Virus-Fall. 322 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 116 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gemeldet. Bislang sind 610 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 17.04.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 172,4 (+9,7). Aktuell sind 3.057 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den  42.792 bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 610 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

 ++ Stand 16.04.2021 - 16:45 Uhr ++ 

Aktuell sind 3.057 Kölner (Vortag 3.050) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 162,7, die Reproduktionszahl bei 1,12. Mit Stand Freitag gibt es den 42.792 bestätigten Corona-Virus-Fall. 323 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 115 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gemeldet: eine 52-Jährige, ein 62-Jähriger, ein 74-Jähriger und ein 84-Jähriger, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 610 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Eingeschränkte Erreichbarkeit des Impfzentrums am Samstag

Wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn ist das Impfzentrum am Samstag, 17. April 2021, nur eingeschränkt erreichbar. Eine Anfahrt von der Opladener Straße und dem Stadthaus-Tunnel zum Impfzentrum ist über die ausgeschilderten Umleitungen möglich. Außerdem bleibt die Zufahrt vom Messekreisel aus möglich. Auch der ÖPNV auf den Stadtbahnlinien 3 und 4 ist eingeschränkt. Die aus Bocklemünd/Mengenich kommenden Bahnen fahren lediglich bis zur Haltestelle „Suevenstraße". Die aus Thielenbruch und Schlebusch kommenden Bahnen fahren bis zur Haltestelle „Koelnmesse". Es werden Ersatzbusse mit der Linienkennung „103" eingesetzt, die über den Gotenring und die Justinianstraße vorbei am Deutzer Bahnhof weiter über den Auenweg zum Messegelände fahren. Für die Ersatzbusse wurden provisorische Haltestellen eingerichtet.

 

++ Stand 16.04.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 162,7 (-1,0). Aktuell sind 3.050 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 42.543 bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 610 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 15.04.2021 - 15:50 Uhr ++

Aktuell sind 3.050 Kölner (Vortag 2.955) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 163,7, die Reproduktionszahl bei 0,91. Mit Stand Donnerstagnachmittag gibt es den 42.543 bestätigten Corona-Virus-Fall. 312 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 115 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gemeldet: ein 61-Jähriger, ein 74-Jähriger, eine 84-Jährige und eine 91-Jährige, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 606 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 15. April) 4.208 (Vortag:4.043) Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 295 (Vortag: 293) Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und 14 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

 

++ Stand 15.04.2021 - 07:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 163,7 (+6,8). Aktuell sind 2.955 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 42.543 (+341) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 606 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 14.04.2021 - 15:50 Uhr ++

Aktuell sind 2.955 Kölner (Vortag 2.874) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 156,9, die Reproduktionszahl bei 0,91. Mit Stand Mittwochnachmittag gibt es den 42.202 bestätigten Corona-Virus-Fall. 323 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 115 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gemeldet: ein 72-Jähriger und ein 87-Jähriger, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 602 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 14. April) 4.043 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 293 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und 14 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

 

++ Stand 14.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 156,9 (+11,2). Aktuell sind 2.874 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 42.202 (+284) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 602 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 13.04.2021 - 16:50 Uhr ++

Aktuell sind 2.874 Kölner (Vortag 2.969) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 145,7, die Reproduktionszahl bei 1,04. Mit Stand Dienstagnachmittag gibt es den 41.918 bestätigten Corona-Virus-Fall. 316 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 115 auf Intensivstation.

Bislang sind 600 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 13. April) 3.982 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 289 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und 14 Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

INFO: Impfzentrum am Samstag nur eingeschränkt erreichbar

Wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn ist das Impfzentrum am Samstag, den 17. April, nur eingeschränkt erreichbar. Die Anfahrt von der Opladener Straße und dem Stadthaus-Tunnel zum Impfzentrum ist über ausgeschilderte Umleitungen möglich. Die Zufahrt vom Messekreisel aus bleibt möglich.

Lage des Impfzentrums im Stadtplan

Auch der ÖPNV auf den Stadtbahnlinien 3 und 4 ist eingeschränkt. Die aus Bocklemünd/Mengenich kommenden Bahnen fahren nur bis zur Haltestelle „Suevenstraße“. Die aus Thielenbruch und Schlebusch kommenden Bahnen fahren bis zur Haltestelle „Koelnmesse“. Ersatzbusse mit der Linienkennung „103“ fahren über den Gotenring und die Justinianstraße vorbei am Deutzer Bahnhof weiter über den Auenweg zum Messegelände. Für die Ersatzbusse sind provisorische Haltestellen eingerichtet.

++ Stand 13.04.2021 - 07:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 145,7 (-4,2). Aktuell sind 2.969 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 41.918 (+171) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 600 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 12.04.2021 - 16:45 Uhr ++

Aktuell sind 2.969 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 41.747 (Vortag 41.365) bestätigten Corona-Virus-Fall. 319 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 113 auf der Intensivstation. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,9. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 596 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 12.04.2021 - 07:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 149,9 (+21,8). Aktuell sind 3.021 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montag gibt es den 41.747 (+382) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 596 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 11.04.2021 - 15:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 128,1. Aktuell sind 3.021 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 41.365 (Vortag 41.133) bestätigten Corona-Virus-Fall. 316 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 109 auf der Intensivstation. 

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 83-Jähriger und ein 76-Jähriger, beide mit Vorerkrankungen. Bislang sind 596 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 11.04.2021 - 08:55 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 128,1. Aktuell sind 2.742 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 41.365 (Vortag 41.133) bestätigten Corona-Virus-Fall. 300 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 105 auf Intensivstation. 

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 596 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 10.04.2021 - 15:35 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 131. Aktuell sind 2.742 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 41.133 bestätigten Corona-Virus-Fall. 300 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 105 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 86-Jähriger, eine 59-Jährige und eine 35-Jährige, alle vorerkrankt. Bislang sind 594 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Weitere Impftermine für die Altersgruppe Ü-60 mit dem Impfstoff AstraZeneca

Die Stadt Köln kann kommende Woche im Impfzentrum noch mehr als 5.000 Termine für die Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca anbieten. Hierfür wurde vom Land eine Sonderlieferung bereitgestellt. Das Angebot richtet sich an Kölnerinnen und Kölner, die 60 Jahre oder älter sind.

Die Impftermine können von Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr, wahrgenommen und über das Terminbuchungssystem der Kassenärztlichen Vereinigung (https://termin.corona-impfung.nrw/home und telefonisch unter 0800/116 117 01) gebucht werden.

 

++ Stand 10.04.2021 - 08:10 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln sinkt auf 131. Aktuell sind 2.711 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Samstag gibt es den 41.133 bestätigten Corona-Virus-Fall. 291 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 106 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 594 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFOStadt Köln nimmt Lockerungen von Coronamaßnahmen zurück

INFO: Köln wird Modellstadt ab einer Inzidenz von unter 100 

 

++ Stand 09.04.2021 - 15:30 Uhr ++

Aktuell sind 2.711 Kölner (Vortag 2.626) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 135,2, die Reproduktionszahl bei 1,06. Mit Stand Freitagnachmittag gibt es den 40.879 bestätigten Corona-Virus-Fall. 291 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 106 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 79-Jährige, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 591 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 9. April) 3.474 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 283 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und zwölf Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

INFO: Stadt Köln nimmt Lockerungen von Coronamaßnahmen zurück

INFO: Köln wird Modellstadt ab einer Inzidenz von unter 100 

++ Stand 09.04.2021 - 08:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 135,2 (Vortag 133,0). Aktuell sind 2.626 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitagmorgen gibt es den 40.879 bestätigten Corona-Virus-Fall. 289 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. Bislang sind 591 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 08.04.2021 - 15:30 Uhr ++

Aktuell sind 2.626 Kölner (Vortag 2.428) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 133,0, die Reproduktionszahl bei 1,11. Mit Stand Donnerstagnachmittag gibt es den 40.595 bestätigten Corona-Virus-Fall. 289 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 99 auf Intensivstation.

Bislang sind 590 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 8. April) 3.331 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 278 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und zwölf Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

INFO: Ab Montag, den 12. April, bietet die Stadt Köln Kindern und Beschäftigten in rund 650 Kölner Kitas zweimal wöchentlich sowie Schülern und Beschäftigten in 200 Schulen einmal wöchentlich einen Lolli-PCR-Test an. Mit diesen im Rahmen einer verlässlichen PCR-Pool-Testung durchgeführten freiwilligen und kostenlosen Testung ergänzt die Stadt Köln die Testungen des Landes NRW. Das Land hat angekündigt, Erziehern und Tagespflegepersonen sowie Schülen und Mitarbeitern an Schulen wöchentlich zwei Corona-Selbsttests zur Verfügung zu stellen.

Mehr Infos: Corona-Test mit Lolli-Methode an Kölner Schulen

++ Stand 08.04.2021 - 07:45 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 133,0 (Vortag 136,5). Aktuell sind 2.428 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 40.595 (Vortag 40.380) bestätigten Corona-Virus-Fall. 278 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, 95 davon auf der Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 590 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 07.04.2021 - 15:35 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 136,5 (Vortag 143,9), die Reproduktionszahl bei 1,09. Aktuell sind 2.428 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Mittwoch gibt es den 40.380 bestätigten Corona-Virus-Fall. 278 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, 95 davon auf der Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 62-Jähriger und ein 67-Jähriger, beide mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 588 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Hochbetrieb im Kölner Impfzentrum

Für den heutigen Mittwoch, 7. April, haben 6.747 Kölner einen Impftermin im Kölner Impfzentrum vereinbart. Bis Ende der kommenden Woche werden dort voraussichtlich mehr als 6.000 Impfungen täglich stattfinden.

Virus-Mutanten nachgewiesen

In Köln wurden bislang (Stand 7. April 2021) 3.217 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 270 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und zwölf Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen. Alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln werden seit Ende Januar 2021 automatisch auf die Corona-Virus-Varianten untersucht.

++ Stand 07.04.2021 - 08:15 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 136,5 (Vortag 143,9). Aktuell sind 2.627 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstagmorgen gibt es den 40.380 bestätigten Corona-Virus-Fall. 250 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne. Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet. Bislang sind 588 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 06.04.2021 - 17:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 143,9. Aktuell sind 2.627 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 40.232 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 40.008). 250 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 91 auf Intensivstationen.

Dem Gesundheitsamt wurden drei weitere Verstorbene im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 56-Jährige, ein 57-Jähriger und ein 41-Jähriger, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 586 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Kölner Impfzentrum wird erweitert

Der Krisenstab hat heute beschlossen, das Kölner Impfzentrum um eine vierte Impfstraße mit 20 Impfplätzen und um zehn auf dann 30 Registrierschalter zu erweitern. Ab Ende dieser Woche können im Impfzentrum rund 7.000 Bürger täglich geimpft werden, wenn ausreichend Impfstoff zur Verfügung steht. Bislang liegt die reguläre Kapazität bei 5.000 Impfungen täglich.

++ Stand 06.04.2021 - 08:20 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 143,9. Aktuell sind 2.598 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Dienstag gibt es den 40.232 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 40.008). 245 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 86 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurden 3 weitere Todesfälle gemeldet im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung gemeldet. Bislang sind 586 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 05.04.2021 - 17:15 Uhr ++

Aktuell sind 2.598 Kölner (Vortag 2.688) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 139,3, die Reproduktionszahl bei 1,00. Mit Stand Montagnachmittag gibt es den 40.008 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 39.882). 245 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 86 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung gemeldet. Bislang sind 583 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 5. April) 3.049 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 270 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und zwölf Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

++ Stand 05.04.2021 - 09:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 139,3 (Vortag 139,4). Aktuell sind 2.688 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Montagmorgen gibt es den 39.882 bestätigten Corona-Virus-Fall. 218 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Bislang sind 583 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 04.04.2021 - 15:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 139,4, die Reproduktionszahl bei 1,02. Aktuell sind 2.668 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 39.882 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 39.609). 218 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 81 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurde kein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung gemeldet. Bislang sind 583 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 4. April 2021) 3.034 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 269 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und zwölf Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen. Alle positiven PCR-Tests von Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes der Stadt Köln werden seit Ende Januar 2021 automatisch auf die Corona-Virus-Varianten untersucht.  

INFO: Am morgigen Montag wird erstmals die Kapazität des Kölner Impfzentrums, das zunächst für 5.000 Impfungen täglich geplant war, nicht nur ausgeschöpft, sondern ausgeweitet. In den kommenden Tagen werden täglich 6.250 Kölner geimpft: 4.000 über 60-Jährige und 2.250 über 80-Jährige und Angehörige priorisierter Berufsgruppen sowie ab Dienstag, 6. April, dann auch Kölner des Jahrgangs 1941 und ihre Lebenspartner.

 

++ Stand 04.04.2021 - 08:50 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 139,4. Aktuell sind 2.562 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Sonntag gibt es den 39.882 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 39.609). 219 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 82 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurde eine weitere verstorbene Personen gemeldet, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Es handelt sich um einen 77-Jährigen, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 583 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

INFO: Sonderöffnung des Impfzentrums am Ostersonntag

Am Ostersonntag startet in Köln die Impfung der über 60-Jährigen. An diesem Tag können sich im Impfzentrum 4.000 Kölner AstraZeneca verabreichen lassen. Ebenfalls am Sonntag, am 11. April, bietet das Impfzentrum 4.000 AstraZeneca-Impftermine für über 60-Jährige an. Seit Samstag, den 3. April, können Kölner ab 60 Jahren einen Impftermin unter https://termin.corona-impfung.nrw/home sowie telefonisch unter 0800/116 117 01 vereinbaren.

Kölner des Jahrgangs 1941 und deren Lebenspartner, die in diesen Tagen ihre Impfeinladung erhalten und sich ab dem 6. April impfen lassen können, werden mit Impfstoff von Biontech geimpft. Vom 6. bis 10. April sollen im Impfzentrum außer Biontech- täglich 3.000 AstraZeneca-Impfdosen verimpft werden.

 

++ Stand 03.04.2021 - 18:00 Uhr ++

Aktuell sind 2.562 Kölner (Vortag 2.457) mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 136,6, die Reproduktionszahl bei 1,01. Mit Stand Samstagnachmittag gibt es den 39.609 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 39.230). 219 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 82 auf Intensivstation.

Dem Gesundheitsamt wurde eine weitere verstorbene Personen gemeldet, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Es handelt sich um enen 77-Jährigen, mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 583 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

In Köln wurden bislang (Stand 3. April 2021) 2.976 Fälle der mutierten britischen Corona-Virus-Variante, 269 Fälle der südafrikanischen Variante, sieben Fälle der brasilianischen Variante und zwölf Fälle einer Mutation der mutierten britischen Corona-Virus-Variante nachgewiesen. 

INFO: Sonderöffnung des Impfzentrums am Ostersonntag

Am Ostersonntag startet in Köln die Impfung der über 60-Jährigen. An diesem Tag können sich im Impfzentrum 4.000 Kölner AstraZeneca verabreichen lassen. Ebenfalls am Sonntag, am 11. April, bietet das Impfzentrum 4.000 AstraZeneca-Impftermine für über 60-Jährige an. Seit Samstag, den 3. April, können Kölner ab 60 Jahren einen Impftermin unter https://termin.corona-impfung.nrw/home sowie telefonisch unter 0800/116 117 01 vereinbaren.

Kölner des Jahrgangs 1941 und deren Lebenspartner, die in diesen Tagen ihre Impfeinladung erhalten und sich ab dem 6. April impfen lassen können, werden mit Impfstoff von Biontech geimpft. Vom 6. bis 10. April sollen im Impfzentrum außer Biontech- täglich 3.000 AstraZeneca-Impfdosen verimpft werden.

++ Stand 03.04.2021 - 08:45 Uhr ++

Aktuell sind 2.457 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 136.6 (Vortag 120,8). Mit Stand Samstagvormittag gibt es den 39.230 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag 39.093). 223 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne.

Bislang sind 582 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

 

++ Stand 02.04.2021 - 16:15 Uhr ++

Aktuell sind 2.457 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 39.230 bestätigten Corona-Virus-Fall (Vortag: 39.039). Die Reproduktionszahl liegt aktuell bei 1,15. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 120,8 (-11,1)

223 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 82 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: eine 86-Jährige, eine 93-Jährige, ein 85-Jähriger und eine 78-Jährige, alle mehrfach vorerkrankt. Bislang sind 582 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

Sonderöffnung des Impfzentrums am Ostersonntag

Am Ostersonntag startet in Köln die Impfung der über 60-Jährigen. An diesem Tag können sich im Impfzentrum 4.000 Kölner AstraZeneca verabreichen lassen. Auch am Sonntag, 11. April, wird das Impfzentrum 4.000 AstraZeneca-Impftermine für über 60-Jährige anbieten. Kölner zwischen 60 und 69 Jahren können ab Samstag, den 3. April, unter https://termin.corona-impfung.nrw/home und telefonisch unter 0800/116 117 01 ihren Impftermin vereinbaren.

Kölner des Jahrgangs 1941 und deren Lebenspartner, die in diesen Tagen ihre Impfeinladung erhalten und sich ab dem 6. April impfen lassen können, werden mit Impfstoff von Biontech geimpft. Vom 6. bis 10. April sollen im Impfzentrum neben Biontech täglich 3.000 AstraZeneca-Impfdosen verimpft werden. Die Kapazität des Impfzentrums kann bei Bedarf ohne Vorlauf auf 6.000 Impfungen erhöht werden.  

++ Stand 02.04.2021 - 08:30 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 120,8  (-11,1). Aktuell sind 2.413 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Freitag gibt es den 39.039 bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden vier weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Bislang sind 582 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.


++ Stand 01.04.2021 - 16:45 Uhr ++

Aktuell sind 2.413 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 39.039 bestätigten Corona-Virus-Fall. Die Reproduktionszahl liegt aktuell bei 1,16. Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 131,9 (-5,3)

204 Personen befinden sich derzeit im Krankenhaus in stationärer Quarantäne, davon 79 auf Intensivstationen. Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gemeldet: ein 72-Jähriger und ein 80-Jähriger, beide mehrfach vorerkrankt. . Bislang sind 578 Kölner verstorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden. 

 

++ Stand 01.04.2021 - 07:00 Uhr ++

Die Inzidenzzahl für Köln liegt bei 131,9  (+5,3). Aktuell sind 2.251 Kölner mit dem Corona-Virus infiziert. Mit Stand Donnerstag gibt es den 39.039 (+297) bestätigten Corona-Virus-Fall. 

Dem Gesundheitsamt wurden zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Bislang sind 578 Kölner gestorben, die positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Die früheren Einträge des Corona-Ticker findet ihr hier

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!