• Home
  • Mi, 18. Mai. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Treffpunkt für ukrainische Geflüchtete

Café Selenskyi eröffnet ab Sonntag in der Südstadt

Am Sonntag eröffnet das Café Selenskyi in der Bagatelle Bar in der Südstadt zum ersten Mal seine Türen. Es soll als Treffpunkt für ukrainische Geflüchtete dienen. Getragen, gefördert und initiiert wird es von KG Ponyhof e.V., seiSTARK e.V. und den Gastronomien Brauhaus Johann Schäfer und Bagatelle Bar. 

 

Das Café Selenskyi soll den Geflüchteten aus der Ukraine jeden Sonntag einen Wohlfühlort zum Austausch, gemeinsamen Essen und für Kultur bieten. Im Keller gibt es sogar einen Bereich nur für Jugendliche mit Musik, Kicker und Dart. Ebenso ist ein Muttersprachler immer vor Ort, der bei Anträgen hilft. Das gesamte Angebot ist kostenfrei. 

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, Dr. Joachim Stamp, werden das Café Selenskyi ab 17 Uhr eröffnen.  

Die Bagatelle Bar hat jeden Sonntag von 17 bis 21 Uhr als Café Selenskyi geöffnet. Sie befindet sich in der Alteburger Straße 15a nahe des Chlodwigplatzes. (lm/Foto: Bagatelle Bar)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!