• Home
  • So, 21. Jul. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Ab dem Nachmittag

Wetterdienst warnt vor möglichen Gewittern in Köln

Auf sommerliche Temperaturen und schwüle Luft folgt der Regen: In Köln könnte es ab dem Nachmittag zu Gewittern und Starkregen kommen, warnt der deutsche Wetterdienst (DWD).

Das aktuelle Wetter in Köln  

 

In kurzer Zeit könnten 20 bis 30 Liter Regen je Quadratmeter niedergehen, örtlich auch noch mehr, heißt es in einer Vorabinformation von Mittwoch. Zudem seien Sturmböen zwischen 80 und 100 Stundenkilometern zu erwarten. Vereinzelt könnten auch orkanartige Böen mit bis 110 km/h nicht ausgeschlossen werden. Dabei sei auch größerer Hagel mit einem Durchmesser von 2 bis 3 Zentimeter möglich.

Laut DWD ziehen die Gewitter in mehreren Etappen durch Köln und könnten gebietsweise bis in die Nacht zum Donnerstag andauern. Am heftigsten würden die Niederschläge vom späten Nachmittag bis eingangs der Nacht ausfallen.

Gut zu wissen: Vorabinformationen werden vom Wetterdienst immer dann veröffentlicht, wenn der Eintritt eines Wetterereignisses wahrscheinlich ist. Genaue Angaben zu Zeitraum, Insenität und das betroffene Gebiet können zu diesem Zeitpunkt noch nicht gemacht werden. (Foto: imago/Gottfried Czepluch)

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen