• Home
  • Mo, 14. Okt. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Fridays for Future

20.000 Teilnehmer bei Klimastreik in Köln erwartet

Auch Köln beteiligt sich am weltweiten "Klimastreik" am Freitag, 20. September. Bei der Demonstration werden in Köln rund 20.000 Teilnehmer erwartet.

 

Die Auftaktveranstaltung der Demo findet ab 11 Uhr am Hans-Böckler-Platz/Venloer Straße statt. Von dort zieht der Demonstrationszug über die Venloer Straße, Friesenplatz, Magnusstraße und Burgmauer bis zum Appellhofplatz, über die Neven-Dumont-Straße und Krebsgasse bis zur Oper und biegt dann in "Am Alten Posthof" ab, um anschließend über die Richmodstraße den Neumarkt zu erreichen. Von hier geht es entlang der Hahnenstraße zum Rudolfplatz und weiter auf den Hohenzollernring, wo von ca. 15 bis 17 Uhr die Abschlußkundgebung stattfindet. 

Die Kölner Polizei rechnet mit längerfristigen Verkehrssperrungen im Innenstadtbereich und richtet am Donnerstag (8 - 16 Uhr) und Freitag (8 - 18 Uhr) ein Bürgertelefon unter der Nummer 0221 / 229 7777 ein. 

Zum "Klimastreik" haben neben der "Fridays for Future"-Bewegung unter anderem auch die Gewerkschaft Ver.di, Greenpeace und der WWF aufgerufen. Die Demonstration setzt sich unter anderem für eine Einhaltung des 1,5 Grad-Zieles und einen Kohleausstieg bis 2030 ein.

Auch die Kölner Stadtverwaltung hat ihre Unterstützung der Demo angekündigt: Alle städtischen Mitarbeiter, die an der Demonstration teilnehmen wollen, sollen kurzfristig Urlaub nehmen können, soweit nicht dienstliche Belange dagegen sprechen. Oberbürgermeisterin Henriette Reker beteiligt sich selbst und sagte: "Ich würde mich freuen, wenn sich zahlreiche Kolleginnen und Kollegen am Freitag an der Demonstration beteiligen und damit aktiv für mehr Klimaschutz eintreten." 

 

Der Demonstrationsweg im Stadtplan

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen