• Home
  • So, 16. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Literatur in Köln

Die Literatur fühlt sich in Köln zu Hause. Schriftsteller wie Heinrich Böll, Lew Kopelew und Günter Wallraff waren und sind eng mit Köln verbunden. Zahlreiche Verlage haben ihren Sitz in der Domstadt. 
buechereien.jpg
Sie sind Orte der Ruhe und Konzentration: Die Bibliotheken in Köln. Trotz der fortschreitenden Digitalisierung bleiben sie eine unverzichtbare Anlaufstelle zur Themen-Recherche fürs Studium oder sogar, um 3D-Plastiken auszudrucken.  mehr
literaturhaus-logo-70.jpg
Das Literaturhaus Köln bietet mit seinem Programm mit rund 100 Veranstaltungen im Jahr eine breite Palette von Möglichkeiten der Begegnung mit Literatur.  mehr
verlag.jpg
Zahlreiche große und kleine Verlage haben ihren Sitz in der Domstadt.   mehr
litcolognean.jpg
Das Internationale Festival für Literatur lockt jedes Jahr tausende Besucher in die Domstadt.   mehr