• Home
  • Mi, 17. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Hauptbahnhof

Pizza-Biss führte Polizei zu Cannabis

 

Die Bundespolizei nahm am Mittwochmorgen einen Mann fest, der in einem Supermarkt am Hauptbahnhof in eine Pizza aus dem Kühlregal gebissen hatte. Wie sich herausstellte, konsumierte der Mann offenbar gerne auch andere Dinge.

Der 37-Jährige hatte gegen 2:40 Uhr den Markt betreten und sich ein Stück von einer Pizza aus dem Kühlregal gegönnt. Bezahlen wollte er sie aber nicht, weshalb Angestellte schließlich die Bundespolizei riefen.

Als die Beamten den Mann nach seinem Ausweis fragten, verhielt sich der Düsseldorfer so unkooperativ, dass sie ihn mit zur Dienststelle nahmen. Dort lief es nicht gut für den mutmaßlichen Pizza-Dieb: Die Bundespolizisten fanden bei der Durchsuchung nach Ausweisdokumenten eine geringfügige Menge Cannabis. Das unerlaubte Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt.

Den 37-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen "Unerlaubtem Besitz von Betäubungsmitteln" und "Diebstahl geringwertiger Sachen". (Foto: imago/allOver)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen