• Home
  • Do, 30. Jun. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Nach Einigung mit dem Sohn des Architekten

Grünes Licht für Sanierung des Rheinpark-Cafés

Am Rheinpark-Café wird wieder gearbeitet. Auseinandersetzungen mit dem Sohn des verstorbenen Architekten hatten für eine zeitweilige Unterbrechung der Sanierung gesorgt. Jetzt wurde eine „für alle Seiten zufriedenstellende Einigung" gefunden, so Wirtschaftsdezernentin Ute Berg.

Es ging vor allem um die Beibehaltung der typischen 1950er Jahre Architektur, an denen der Sohn des Architekten Rambald von Steinbüchel-Rheinwall die Urheberrechte hat. Außerdem steht das Café unter Denkmalschutz. Nun wird der Kubus auf der Dachterrasse, der das Gebäude prägt, nicht vergrößert. Die stark baufällige Zugangsrampe auf der Nordseite dagegen wird abgerissen und durch eine neue Rampe mit Treppe ersetzt, die der damaligen Ästhetik nachempfunden wird. Auch dürfen innen eine Treppe und ein behindertengerechten Aufzug eingebaut werden. Die künftigen Betreiber zeigen sich mit der gefundenen Lösung zufrieden ebenso zufrieden wie der mit Umbau und Sanierung beauftragte Kölner Architekt Bodo Marciniak.

Mehr zum Rheinpark

Berg geht davon aus, dass die geplanten Kosten in Höhe von 2,7 Millionen Euro eingehalten werden, ebenso der Zeitplan, der eine Eröffnung in zwei Jahren vorsieht. Das Café soll dann ganzjährig geöffnet sein und Veranstaltungen gemietet werden können. Schon vorher soll ein kleiner Imbiss-Stand aufgestellt werden. Saisonabhängig werden hier arbeitslose Jugendliche und Langzeitarbeitslose Arbeit finden und qualifiziert werden. Schon jetzt sind sie an einem Drittel der Bauarbeiten beschäftigt.

Das Rheinpark-Café wurde 1957 für die Bundesgartenschau gebaut und steht schon seit vielen Jahren leer. (js)

Entdecken Sie die schönsten Sommercafés in Köln

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!