• Home
  • Fr, 22. Nov. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Bussarde in der U-Bahn

Gandalf, Kölns fliegender Taubenschreck

Diese gefiederten "Mitarbeiter" machen nicht viel Federlesens: In der 2014 eröffneten Haltestelle Heumarkt vertreiben zwei Bussarde regelmäßig die Tauben, die sich hier seither eingenistet haben.

Wenn er auf der Bildfläche erscheint, ergreifen die Tauben am Heumarkt panisch die Flucht: Seit Februar 2014 besucht Gandalf regelmäßig die jüngst eröffnete KVB-Haltestelle. Nein, nicht vom grauen Magier mit dem Zottelbart ist die Rede, sondern von einem Bussardmännchen, 50 Zentimeter groß, kaum 800 Gramm schwer.

Als einer von zwei Wüstenbussarden von Falkner Lothar Ciesielski verbreitet er Angst und Schrecken bei seinen fliegenden Verwandten. Die Taubenvergrämung - so das Fachwort für die Aktion - ist deshalb nötig, weil der Taubendreck nicht nur das Bauwerk verschandelt, sondern auf Dauer auch die Bausubstanz beschädigen würde - von den Reinigungskosten ganz zu schweigen.

So läuft die rasante Taubenjagd am Heumarkt:

"Die Tauben fühlen sich in der Umgebung von Klein St. Martin leider sehr wohl", weiß Lothar Ciesielski. Der 55-jährige Falkner ist sozusagen das Herrchen von Gandalf und von der KVB beauftragt, dem Taubenspuk zusammen mit seinen fliegenden Mitarbeitern ein Ende zu bereiten. Außer Gandalf, dem inzwischen acht Jahre alten Sprössling aus dem Stammheimer Zuchtbetrieb der Familie, bringt Inhaber Ciesielski zeitweise den drei Jahre jüngeren Bussard Jimmy als Verstärkung mit.

Die beiden Greifvögel sind Profis, haben auch schon in der Großmarkthalle, der Kölner Zentralmoschee und rund um den Dom gearbeitet. Und auch Tierschützer können aufatmen: Da Herrchen Ciesielski sie gut füttert und mit Häppchen verwöhnt, wenn sie zuverlässig arbeiten, sind sie nicht auf Beute aus und schlagen die Tauben nicht. (Fotos: KVB)

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen