• Home
  • Mo, 17. Feb. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Vierte Auflage

Dies ist der Termin des China-Light-Festivals im kommenden Winter

Das China-Light-Festival im Kölner Zoo war mit 117.000 Besuchern ein großer Erfolg. Deswegen geht das Lichtspektakel im Tierpark im kommenden Winter in eine neue Runde.

Das China-Light-Festival mit Hunderten illuminierter Tier- und Phantasiefiguren war in seiner dritten Auflage ein großer Erfolg für den Kölner Zoo. Zwischen dem 7. Dezember 2019 und dem 19. Januar 2020 kamen gut 117.000 Besucher in den Tierpark in Niehl und sahen sich den Lichterzauber zwischen den Tiergehegen an.

 

"Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf des China-Light-Festivals. Dass wir bei der Besucherzahl erneut die 100.000er Marke durchbrechen konnten, ist ein Riesenerfolg. Es zeigt die Strahlkraft, die der Zoo in und für die Region besitzt", freut sich Zoochef Christopher Landsberg.

Neuer Termin steht

Kein Wunder, dass bei solch hoher Akzeptanz der Zoo in die vierte Runde China-Light-Festival gehen will. Start wird diesmal am 19. Dezember 2020 sein, Ende des Lichterspektakels am 31. Januar 2021. "Im Zoo wird dann wieder eine faszinierende Lichterzauberwelt mit zahlreichen neuen Figuren und vielen neuen Effekten entstehen", kündigt Landsberg an. (Foto: Helmut Löwe)

Bildergalerie: China-Lights-Festival im Kölner Zoo 2019

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen