• Home
  • Fr, 20. Sep. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Mitmachen, basteln und erleben

Kindergeburtstag im Museum

Die Kölner Museen bieten spannende Programme für einen tollen Kindergeburtstag an. Mit spannenden Bastel- und Mitmachaktionen wird die Party zu einem unvergesslichen Event.

Die Events in den städtischen Museen (Museum Ludwig, WRM, RGM, RJM, MAKK, Museum für Ostasiatische Kunst, Museum Schnütgen) dauern 150 Minuten und kosten 120 bis 150 Euro für bis zu 15 Kinder, die Verpflegung kann mitgebracht werden und ist nicht inklusive.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstagsprogramme der Museen Köln auf einen Blick

Museum Ludwig

Das Museum Ludwig bietet unterschiedliche Programme für Alterklassen ab fünf Jahren an - als "Museumsarchitekt" können die Kinder beispielweise ihr eigenes Museum entwerfen, ein anderes Mal entführt eine Meerjungfrau die Pänz in die Welt des Museums. sie können selbst einmal als Popart-Künstler aktiv werden oder auch kunterbunte Porträts malen.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstagsprogramme im Museum Ludwig

Wallraf-Richartz-Museum (WRM) & Fondation Corboud

Mädchen haben Spaß im WRM mit der Veranstaltung zum Modedesign von gestern und heute. Hierbei können sie sogar selbst Mode entwerfen. Jungs sind da eher für das Seeräuberfest zu haben, bei dem auch eigene Schatzksiten gebaut werden.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstagsprogramme im Wallraf-Richartz-Museum

Römisch-Germanisches Museum (RGM)

Im RGM kann die Geburtagsgruppe die Kinderspiele aus der Römerzeit entdecken und sie selbst ausprobieren. In einem anderen Workshop können die Pänz ein eigenes Mosaik entwerfen, sich in der Freskomalerei ausprobieren und Wände bemalen oder auch eine Öllampe bauen.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstagsprogramme im Römisch-Germanischen Museum

Museum für Ostasiatische Kunst

Wer möchte kann hier einen Fächer basteln und ihn mit glückbringenden Schriftzeichen verzieren oder Kimonopuppen herstellen. Bei den Jungs hoch im Kurs steht der Workshop rund um die japanischen Samurai, deren Rüstungen auch einmal anprobiert werden dürfen.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstagsprogramme im Museum für Ostasiatische Kunst

Rautenstrauch-Joest-Museum (RJM)

Im Völkerkundemuseum lernen die Pänz die unterschiedlichsten Kulturen kennen - beim Ausflug in den Götterhimmel etwa lernen sie die unterschiedlichsten Götter des Hinduismus kennen, in einem anderen Workshop werden bunte Fahnen, wie es sie in Tibet gibt, hergestellt.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstagsprogramme im Rautenstrauch-Joest-Museum

Museum Schnütgen

Im Museum Schnütgen macht die Geburtstagsgesellschaft Bekanntschaft mit Drachenkämpfer Georg und entwirft selbst ein Schwert wie Georg es hat.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstag im Museum Schnütgen

Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK)

Vorr allem die weibliche Geburtstagsgesellschaft findet Gefallen am Schmuck-Workshop, wo die kleinen Damen Schmuck designen und herstellen.

Mehr zum Thema:  Kindergeburtstag im Museum für Angewandte Kunst

Kölnisches Stadtmuseum

Im Kölnischen Stadtmuseum lernen die Pänz "löwenstarke" Geschichten kennen und basteln Löwenmasken, oder machen sich auf den Weg ins finstere Mittelalter, wo sie sich als Hexen und Alchemisten ausprobieren und Zauberseife herstellen können.

Mehr zum Thema: Kindergeburtstagsprogramme im Kölnischen Stadtmuseum

Karnevalsmuseum 

Karnevalsfans zwischen 5–11 Jahren feiern ihren Geburtstag in der Eventhalle des Kölner Karnevals. Neben einer Rallye durch das Kölner Karnevalsmuseum gibt es unter anderem Spiele und eine Show des Maskottchens Jecko.

Mehr zum Thema: Kölner Karnevalsmuseum

Deutsches Sport & Olympia Museum

Die sportlichen Kids können auf ihrer Geburtstagsfeier nicht nur die Geschichte des Sports erleben und auf dem Dach des Museums eine Partie Fußball oder Hockey spielen, sie dürfen auch jede Menge sportliche Aktivitäten bei der Zeitreise durch die Sportgeschichte ausprobieren: etwa antiken Weitsprung, einen Fahrradsprint im Windkanal hinlegen, ein Reaktionstest machen oder sich beim Staffellauf und Turnen auspowern.

Mehr zum Thema: Das Deutsche Sport- & Olympiamuseum

Lesen Sie auch: Kindergeburtstag feiern im Odysseum

Weitere Freizeittipps für Kinder und Familien